Titel Logo
Stadtzeitung Bad Neuenahr-Ahrweiler
Ausgabe 3/2021
Amtliche Mitteilungen
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Betriebe bereiten sich auf die Landesgartenschau vor:

IHK startet Online-Seminarreihe "Fit für die Landesgartenschau 2022"

Bad Neuenahr-Ahrweiler. Anlässlich der Landesgartenschau Bad Neuenahr-Ahrweiler 2022 hat die IHK Koblenz in Abstimmung mit der Stadt Bad Neuenahr-Ahrweiler eine Reihe von Online-Seminaren ins Leben gerufen, die die touristischen und tourismusnahen Betriebe auf die besonderen Anforderungen im Hinblick auf die „Landesgartenschau 2022“ vorbereiten soll.

„Herausforderungen gibt es viele. Von der empathischen Kundenansprache über die Produkt- und Pauschalengestaltung, der Gastinformation rund um die Landesgartenschau, bis hin zur nachhaltigen Kundenbindung“, fasst Christian Steinbach, Referent Wirtschaftsförderung, die vereinbarten Inhalte zur Unterstützung der Betriebe zusammen.

Alle Termine der Reihe "Fit für die Landesgartenschau 2022" sind nun für die erste Jahreshälfte festgelegt und im Stadtportal unter www.bad-neuenahr-ahrweiler.de/wirtschaft/wirtschaftsnews zur Anmeldung verlinkt. Das Angebot wird darüber hinaus fortgeführt und soll bis zur Gartenschau monatlich stattfinden. Das Format bietet neben den gegebenen Informationen ausreichend Raum zur Interaktion, sodass sich alle Teilnehmer in den jeweils 60 bis 90 Minuten mit eigenen Fragen einbringen können.

„Ich freue mich, dass die IHK Koblenz dieses Vorbereitungsprogramm eigens für die Betriebe im Ahrtal und speziell für die Herausforderungen, die eine Landesgartenschau mit sich bringt, auf die Beine gestellt hat und so die Initiative der Stadt aufgegriffen hat“, betont Bürgermeister Guido Orthen.