Titel Logo
Stadtzeitung Bad Neuenahr-Ahrweiler
Ausgabe 49/2020
Aktuelles
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

"Öffne dich, mein ganzes Herze"

Geistliche Abendmusik "Öffne dich, mein ganzes Herze" mit dem Musikerehepaar Andrea Stenzel (Sopran) und Christoph Anselm Noll (Orgel)

Geistliche Abendmusik zum Advent in der Martin-Luther-Kirche

BAD NEUENAHR.GW. Ungewohnte Maßnahmen in außergewöhnlichen Zeiten. Da die Anfragen für die Geistliche Abendmusik "Öffne dich, mein ganzes Herze" am vergangenen Samstag in der evangelischen Martin-Luther-Kirche in Bad Neuenahr so zahlreich waren, wurde die Geistliche Abendmusik erstmals an zwei Abendterminen am Vorabend des ersten Advents veranstaltet. Mit dem Musikerehepaar Andrea Stenzel (Sopran) und Christoph Anselm Noll (Orgel) präsentierten sich zwei Meister ihres Faches. Die glockenhelle, intonationssichere und wohlklingende Stimme der Kantorin der evangelischen Kirchengemeinde Bad Neuenahr meisterte mit Bravour das Titellied "Öffne dich, mein ganzes Herze" (Arie für Sopran und Basso continuo aus der Kantate "Nun komm, der Heiden Heiland", BWV 61) von Johann Sebastian Bach. Pfarrer Friedemann Bach betonte in seiner Liturgie mit dem Psalm 24 (nach Michael Banken): " Gott kommt! Öffnet eure Herzen für ihn! Ihr fragt, wer Gott ist? Er hat Himmel und Erde gemacht und alle, die darauf wohnen. Gott kommt! Öffnet eure Herzen für ihn!". Seine solistischen Künste an der Orgel bewies Christoph Anselm Noll im "Veni redemptor gentium" (Hymnus de adventu Domini für Orgel) von Samuel Scheidt. Beeindruckend "Nun komm der Heiden Heiland" von Johann Sebastian Bach mit – Choralvorspiel aus dem „Orgelbüchlein“, BWV 599Drei Choralbearbeitungen aus den „Leipziger Chorälen“– a 2 Clav. e Pedale, BWV 659– Trio a due Bassi e Canto fermo, BWV 660– In Organo pleno, Canto fermo in Pedale, BWV 661-. Als krönender musikalischer Höhepunkt und Abschluss erklang "Rejoice greatly, o daughter of Zion" - Arie aus dem Oratorium "Der Messias". (Freue dich sehr, Tochter von Zion, jauchze, o Tochter von Jerusalem; siehe, dein König kommt zu dir. Er ist der rechte Erretter, und er wird Frieden predigen unter den Heiden.) An Silvester bietet die evangelische Kirchengemeinde Bad Neuenahr um 17 Uhr einen Gottesdienst in der Friedenskirche in Ahrweiler an. Die musikalische Gestaltung übernimmt die Streicherakademie Reifferscheid. Um 18.30 Uhr findet in der Martin-Luther-Kirche eine Geistliche Abendmusik zum Altjahrsabend mit Andrea Stenzel (Sopran), Anette Sichelschmidt (Violine) und Christoph Anselm Noll (Orgel) statt. Zu allen Veranstaltungen ist eine Anmeldung beim Gemeindeamt (Tel.: 02641-950630) erforderlich.