Titel Logo
Südpfalz Kurier
Ausgabe 10/2019
Amtlicher Teil
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Bekanntmachung des Wahlleiters über die Einreichung von Wahlvorschlägen für die Wahl des Gemeinderats sowie für die Wahl der Ortsbürgermeisterin/des Ortsbürgermeisters der Ortsgemeinde Schweigen-Rechtenbach

Zur Bekanntmachung vom 08. Februar 2019 über die Einreichung von Wahlvorschlägen für die Wahl des Gemeinderates sowie für die Wahl der Ortsbürgermeisterin/des Ortsbürgermeisters der Ortsgemeinde Schweigen-Rechtenbach ergeht folgender ergänzender Hinweis:

Ziffer IV der Bekanntmachung vom 08. Februar 2019 wird wie folgt geändert:

Die vollständig unterzeichneten und mit den erforderlichen Anlagen versehenen Wahlvorschläge sollen möglichst frühzeitig eingereicht werden.

Wahlvorschläge für die Wahl des Gemeinderates sind bei dem Gemeindewahlleiter Herrn Dieter Geißer in 76889 Schweigen-Rechtenbach, Am Herdweg 4 oder bei der Verbandsgemeindeverwaltung Bad Bergzabern in 76887 Bad Bergzabern, Königstraße 61 (Schloss), Zimmer 208 einzureichen.

Wahlvorschläge für die Wahl der Ortsbürgermeisterin/des Ortsbürgermeisters sind bei dem Wahlleiter für die Wahl der Ortsbürgermeisterin/des Ortsbürgermeisters Herrn Werner Jülg in 76889 Schweigen-Rechtenbach, Hauptstraße 1 oder bei der Verbandsgemeindeverwaltung Bad Bergzabern in 76887 Bad Bergzabern, Königstraße 61 (Schloss), Zimmer 208 einzureichen.

Die Einreichungsfrist läuft am

Montag, dem 08. April 2019, 18:00 Uhr

ab.

Schweigen-Rechtenbach, den 04. März 2019

Dieter Geißer, Ortsbürgermeister und Wahlleiter für die Wahl des Gemeinderates

Werner Jülg, Erster Beigeordneter und Wahlleiter für die Wahl der Ortsbürgermeisterin/des Ortsbürgermeisters