Titel Logo
Impressum
205 Artikel in dieser Ausgabe
Verbandsgemeinde

Soziale Einrichtungen/Beratungsdienste

Frauenbüro Südliche Weinstraße Kreisverwaltung Südliche Weinstraße, An der Kreuzmühle 2, Landau, Tel. 06341 940-425 (Beratung von Frauen in Krisen- und Notsituationen, Aufnahme in die Frauenschutzwohnung des Landkreises SÜW, Gleichstellung von Mann und Frau, Beratung nach telefonischer Vereinbarung) Hilfetelefon „Gewalt gegen Frauen“ www.hilfetelefon.de, Tel. 0800 0116016 Gesundheitsamt Kreisverwaltung, Landau, Arzheimer Str. 1, Tel. 06341 940-0 AIDS-Beratung Anonyme …
Verbandsgemeinde

Amtsblatt Südpfalz Kurier

Die nächste Ausgabe erscheint am Mittwoch, 20. März 2019. Redaktionsschluss spätestens Montag, 18. März, 9.00 Uhr. Redaktion: Hans-Peter Koob Tel. 06343 701-119, E-Mail: h.koob@vgbza.de (Für Geschäftsanzeigen wenden Sie sich bitte an Fritz Wünschel, Tel. 06343 939265, E-Mail: fritz.wuenschel@gmx.de) Wir wünschen Ihnen eine schöne Woche. "Auf Wiederlesen" - Ihr Südpfalz Kurier!
Verbandsgemeinde

Notfallrufnummern

Polizei 110 Feuerwehr, Rettungsdienst 112 Krankentransport 19222 Ärztlicher Bereitschaftsdienst 116117 Gift-Notruf 06131 19240
Verbandsgemeinde

Medizinische Bereitschaftsdienste

Prakt. Arzt - Tel. 116117 (Anrufe werden je nach Vorwahlbereich automatisch zur zuständigen Stelle geleitet!) Ärztliche Bereitschaftspraxis Landau Vinzentius-Krankenhaus Landau, Cornichonstraße 4, 76829 Landau, Telefon 116117 Öffnungzeiten: Mo, Di, Do ab 19 Uhr; Mi ab 14.00 Uhr; Fr ab 16.00 Uhr; Sa, So, Feiertage rund um die Uhr; jeweils bis zum Folgetag um 07.00 Uhr Ärztliche Bereitschaftspraxis Kandel Asklepios Südpfalzklinik Kandel, Luitpoldstraße 14, 76870 Kandel, Telefon 116117 …
Verbandsgemeinde

Technische Bereitschaftsdienste

Verbandsgemeindewerke (bei Störungen im Wasser) außer Stadtgebiet Bad Bergzabern Mo bis So, Tel. 06343 3211 oder 0172 8748603 (bei Störungen im Abwasser/Kanalisation) gesamtes Gebiet der VG Mo bis So, Tel. 06349 5734 oder 0160 99320797 Stadtwerke Bad Bergzabern (nur bei Störungen bei der Wasserversorgung im Stadtgebiet und beim Stromnetz im Stadtgebiet, Pleisweiler-Oberhofen und Winden) Tel. 06343 9339-0 oder 0171 7506502 Störungsdienst Pfalzwerke Netzteam Kandel, Landauer Straße 28, …
Bad Bergzabern

Öffnungszeiten

Rebmeerbad Bad Bergzabern (Hallenbad) Friedrich-Ebert-Straße 40, Tel. 06343 7120 Montag / Lundi, Mittwoch / Mercredi, Freitag / Vendredi, 7.30 - 21.00 Uhr Dienstag / Mardi, Donnerstag / Jeudi, 7.00 - 19.30 Uhr Samstag / Samedi, 9.00 - 16.00 Uhr Sonntag / Dimanche, Feiertag / jours fériés, 9.00 - 17.00 Uhr. Eine Stunde vor Betriebsschluss ist Kassenschluss. Aufgrund des internationalen Nachwuchsschwimmfestes ist das Rebmeerbad am 15.03.2019 ab 15 Uhr und am 16.03. und 17.03.2019 komplett …
Oberschlettenbach

Bekanntmachung des Wahlleiters über die Einreichung von Wahlvorschlägenfür die Wahl des Gemeinderats sowie für die Wahl der Ortsbürgermeisterin/des Ortsbürgermeistersder Ortsgemeinde Oberschlettenbach

Zur Bekanntmachung vom 08. Februar 2019 über die Einreichung von Wahlvorschlägen für die Wahl des Gemeinderates sowie für die Wahl der Ortsbürgermeisterin/des Ortsbürgermeisters der Ortsgemeinde Oberschlettenbach ergeht folgender ergänzender Hinweis: Ziffer IV der Bekanntmachung vom 08. Februar 2019 wird wie folgt geändert: Die vollständig unterzeichneten und mit den erforderlichen Anlagen versehenen Wahlvorschläge sollen möglichst frühzeitig eingereicht werden. …
Bad Bergzabern

48. Sitzung des Haupt- und Finanzausschussesder Stadt Bad BergzabernEinladung

Am Mittwoch, 20. März 2019, um 19:00 Uhr findet im Sitzungssaal des Schlosses (Zimmer 209) in Bad Bergzabern eine Haupt- und Finanzausschusssitzung statt. (Bitte den Seiteneingang am Parkplatz benutzen!) Tagesordnung Öffentlich: 1. Neugestaltung der Homepage 2. Informationen des Stadtbürgermeisters und der Beigeordneten 3. Änderung der Friedhofs- und Friedhofsgebührensatzung 4. …
Bad Bergzabern

Amtliche Mitteilungen aus der 47. Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses der Stadt Bad Bergzabern

Der Leiter der Volkshochschule, Herr Nauth, informierte, dass er Ende April 2019 sein Amt bei der vhs niederlegt, weil er andere Schwerpunkte setzen möchte. Als kommissarische Nachfolge wurde Frau Nadine Burckgard-Bohrer vorgeschlagen, die ihre Bereitschaft im Vorfeld zugesagt habe. Stadtbürgermeister Dr. Ludwig richtete seinen ausdrücklichen Dank an Herrn Nauth für seine geleistete Arbeit und bewertete die Situation der vhs als beispielhaft für die Volkshochschullandschaft. Frau Burckgard-Bohrer …
Pleisweiler-Oberhofen

Amtliche Mitteilungen aus der 39. Sitzung des Gemeinderatesvon Pleisweiler-Oberhofen

Das Ratsgremium beriet verschiedene Bauvorhaben in der Gemeinde. Im nichtöffentlichen Teil der Ratssitzung beschloss der Gemeinderat den Verkauf eines Grundstückes und den Verkauf einer Grundstücksteilfläche. VG-Verwaltung
Barbelroth

Sitzung des Rechnungsprüfungsausschusses der Ortsgemeinde Barbelroth

Aufgrund der durchgeführten Prüfung empfiehlt der Rechnungsprüfungsausschuss einstimmig dem Gemeinderat: Den vorliegenden Jahresabschluss für das Haushaltsjahr 2016 festzustellen. Dem Ortsbürgermeister und dem Beigeordneten sowie dem Bürgermeister und den Beigeordneten der Verbandsgemeinde Bad Bergzabern Entlastung für das Haushaltsjahr 2016 zu erteilen. VG-Verwaltung
Vorderweidenthal

Amtliche Mitteilungen aus der 37. Sitzung des Gemeinderates von Vorderweidenthal

Der Auftrag für Rauchmelder für den Kindergarten wurde an die günstigste Bieterin, Firma r-tronic, Fritz Reinhardt in Oberotterbach, zum Angebotspreis von 2.098,28 Euro inkl. Mehrwertsteuer vergeben. Der Gemeinderat beschloss, die Aufgabe zur Erstellung von überörtlichen Hochwasserschutzkonzepten für die Ortsgemeinde Vorderweidenthal entsprechend der vorgeschlagenen Einteilung in Gewässereinzugsgebiete auf die Verbandsgemeinde zu übertragen. Der Wirtschaftsweg „Am …
Niederotterbach

Bekanntmachung des Wahlleiters über die Einreichung von Wahlvorschlägenfür die Wahl des Gemeinderats sowie für die Wahl der Ortsbürgermeisterin/des Ortsbürgermeistersder Ortsgemeinde Niederotterbach

Zur Bekanntmachung vom 08. Februar 2019 über die Einreichung von Wahlvorschlägen für die Wahl des Gemeinderates sowie für die Wahl der Ortsbürgermeisterin/des Ortsbürgermeisters der Ortsgemeinde Niederotterbach ergeht folgender ergänzender Hinweis: Ziffer IV der Bekanntmachung vom 08. Februar 2019 wird wie folgt geändert: Die vollständig unterzeichneten und mit den erforderlichen Anlagen versehenen Wahlvorschläge sollen möglichst frühzeitig eingereicht werden. …
Böllenborn

Wahlversammlung

Einladung Hiermit ergeht Einladung zur Wahlversammlung an alle ehrenamtlichen (aktiven) Feuerwehrangehörigen der örtlichen Feuerwehreinheit Böllenborn zur Wahl des Wehrführers am Mittwoch, den 17.04.2019 um 19.30 Uhr im Feuerwehrhaus Böllenborn. Tagesordnung: 1. Wahl des Wehrführers Mit freundlichen Grüßen In Vertretung Martin Engelhard, Erster Beigeordneter Dezernent für den Brandschutza
Bad Bergzabern

Vereinfachtes FlurbereinigungsverfahrenNGP Bienwald Ost - Minfeld/Freckenfeld

Dienstleistungszentrum Ländlicher Raum 67433 Neustadt a.d.W. , 06.03.2019 DLR Rheinpfalz Konrad-Adenauer-Str. 35 Flurbereinigungs- und Siedlungsbehörde Telefon: 06321/671-0 Vereinfachtes Flurbereinigungsverfahren NGP Bienwald Ost - Minfeld/Freckenfeld Telefax: 06321/671-1250 Aktenzeichen: 41261-HA2.3 Internet: www.dlr.rlp.de Vereinfachtes …
Dierbach

Amtliche Mitteilungen aus der 33. Sitzung des Gemeinderates von Dierbach

Der Ausbau der Kirchgasse wurde öffentlich ausgeschrieben. Vergleicht man den Anteil der Ortsgemeinde mit der ersten Ausschreibung vom März 2018, so ergibt sich eine Kostenreduzierung in Höhe von 52.691,66 Euro. Der Gemeinderat beschloss, dass das Leerrohr nicht mitverlegt werden soll. Der Auftrag zum Ausbau der Kirchgasse wurde an die Firma Eurovia Teerbau in Neunkirchen zum Angebotspreis von 510.184,93 Euro, abzgl. 30.000 Euro für die Nichtverlegung der Leerrohre, vergeben. Der Bau wird am 18.03.2019 …
Dörrenbach

Amtliche Mitteilungen aus 32. Sitzung des Gemeinderates von Dörrenbach

Die Ortsgemeinde Dörrenbach beabsichtigt, die Straßen „Im Rödelstal“ und die „Scheidelsgasse“ neu auszubauen. Vom Ing.-Büro TeamBau wurden Ausbauvarianten auf Grundlage des Zuschussantrags ausgearbeitet. Der Gemeinderat beschloss, die Aufgabe zur Erstellung von überörtlichen Hochwasserschutzkonzepten für die Ortsgemeinde entsprechend der vorgeschlagenen Einteilung in Gewässereinzugsgebiete auf die Verbandsgemeinde zu übertragen. Der Brandweg „Auf …
Niederhorbach

Amtliche Mitteilungen aus der 50. Sitzung des Gemeinderates von Niederhorbach

Ortsbürgermeister Lorenz informierte, dass die Adventsfensterfreunde den Spendenbetrag von zunächst 1.500 Euro auf 1.618,35 Euro für die Renovierung des Jugendraums erhöht haben. Ebenfalls für die Renovierung des Jugendraums hat die Gemeinde 1.500 Euro von Axel Becht erhalten. Als Ergebnis der Hobby- und Kunstausstellung konnte Hannelore Spitz 550 Euro für den Bau des Sockels „Kunst am Bau Fest-Spiel-Haus“ an die Gemeinde spenden. Der Gemeinderat nahm die Information des …
Klingenmünster

Bekanntmachung der Offenlegung des Entwurfs der Haushaltssatzung mit Haushaltsplan für die Haushaltsjahre 2019/2020 der Ortsgemeinde Klingenmünster

Gemäß § 97 Abs. 1 GemO ist der Entwurf der Haushaltssatzung mit Haushaltsplan vor Beschlussfassung zur Einsichtnahme durch die Einwohner verfügbar zu halten. Die Möglichkeit zur Einsichtnahme besteht ab Mittwoch, 20. März 2019 bis zur Beschlussfassung durch den Gemeinderat. Ab 20. März 2019 können für die Dauer von 14 Tagen Vorschläge zum Entwurf der Haushaltssatzung inklusive Haushaltsplan durch die Einwohner eingereicht werden. Einsichtnahme und Vorschläge sind …
Verbandsgemeinde

Öffentliche Mahnung

Die zum 15. Februar 2019 fälligen Steuern, Gebühren und Beiträge (1. Jahresrate) a) Grundsteuer mit Nebenabgaben b) Hundesteuer c) Gewerbesteuer sind, soweit sie nicht über diesen Zeitpunkt hinaus gestundet wurden, nunmehr sofort bei der Verbandsgemeindekasse Bad Bergzabern einzuzahlen oder dieser auf bargeldlosem Wege zuzuleiten; ansonsten werden die rückständigen Beträge zwangsweise eingezogen. Bad Bergzabern, 11.03.2019 - Verbandsgemeindekasse -

Weitere Ausgaben: 2/2021   1/2021   52/2020   51/2020   50/2020   49/2020   48/2020   47/2020   46/2020   45/2020   44/2020   43/2020   42/2020   41/2020   40/2020   39/2020   38/2020   37/2020   36/2020   35/2020   34/2020   33/2020   32/2020   31/2020   30/2020   29/2020   28/2020   27/2020   26/2020   25/2020   24/2020   23/2020   22/2020   21/2020   20/2020   19/2020   18/2020   17/2020   16/2020   15/2020   14/2020   13/2020   12/2020   11/2020   10/2020   9/2020   8/2020   7/2020   6/2020   5/2020   4/2020   3/2020   2/2020   51/2019   50/2019   49/2019   48/2019   47/2019   46/2019   45/2019   44/2019   43/2019   42/2019   41/2019   40/2019   39/2019   36/2019   35/2019   34/2019   33/2019   32/2019   31/2019   30/2019   29/2019   28/2019   27/2019   26/2019   25/2019   24/2019   23/2019   22/2019   21/2019   20/2019   19/2019   18/2019   17/2019   16/2019   15/2019   14/2019   13/2019   12/2019   11/2019   10/2019   9/2019   8/2019   7/2019   6/2019   5/2019   4/2019   3/2019   2/2019   1/2019   51/2018   50/2018   49/2018   48/2018   47/2018   46/2018   45/2018   44/2018   43/2018   42/2018   41/2018   40/2018   39/2018   38/2018   37/2018   36/2018   35/2018   34/2018   33/2018   32/2018   31/2018   30/2018   29/2018   28/2018   27/2018   26/2018   25/2018   24/2018   23/2018   22/2018   21/2018   20/2018   19/2018   18/2018   17/2018   16/2018   15/2018   14/2018   13/2018   12/2018