Titel Logo
Südpfalz Kurier
Ausgabe 13/2020
Amtlicher Teil
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Amtliche Mitteilungen aus der 8. Sitzung des Gemeinderates von Schweighofen

Der Gemeinderat beschloss den Bebauungsplan „Am Zollhaus“ auf der Grundlage der öffentlichen Auslegung und in der Sitzung erfolgten Aussprache als Satzung. Das Plangebiet des Bebauungsplans liegt am westlichen Ortseingang von Schweigen kommend, nördlich der Landesstraße L 546.

Der Gemeinderat beriet die Regulierung des Wasserabflusses an verschiedenen Wirtschaftswegen.

Die Ratsmitglieder erteilten dem Bauvorhaben „Errichtung eines Einfamilienwohnhauses mit Garage (Fl.St.Nr. 480/3) sowie der Befreiung bezüglich der geänderten Firstrichtung ihr Einvernehmen.

Der Gemeinderat erteilte sein Einvernehmen zur Errichtung eines Glashauses im Hinterhof des Anwesens (Fl.St.Nr. 4971/2).

Ortsbürgermeisterin Agné berichtete von der stattgefundenen Abschlussveranstaltung der Dorfmoderation am 28. Februar 2020.

Im nichtöffentlichen Teil der Ratssitzung stimmte der Gemeinderat einem Grundstückstausch zu.

Weiterhin wurde über eine Personalangelegenheit beraten.

VG-Verwaltung