Titel Logo
Südpfalz Kurier
Ausgabe 15/2020
Jugend-Informationen
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Sprechzeiten der Jugendpflege

Jugendpfleger Michael Gerbes, Königstraße 61, 76887 Bad Bergzabern, Tel. 06343 701-217, Email: m.gerbes@vgbza.de, Sprechstunde nach Vereinbarung

Jugendpflegerin Natalia Merkel, Königstraße 61, 76887 Bad Bergzabern, Tel. 06343 701 - 216, Email: n.merkel@vgbza.de, Sprechstunde nach Vereinbarung

Jugendpflegerin Jule Schulze, Königstraße 61, 76887 Bad Bergzabern, Tel. 06343 701 - 227, Email: j.schulze@vgbza.de, Sprechstunde nach Vereinbarung

Streetworkerin Anna Drieß, Königstraße 61, 76887 Bad Bergzabern, Tel. 0157 88082509, E-Mail: a.driess@bad-bergzabern.de, Sprechstunde nach Vereinbarung

Streetworkerin Maria Reichert, Königstraße 61, 76887 Bad Bergzabern, Tel. 0157 37426045, E-Mail: m.reichert@bad-bergzabern.de, Sprechstunde nach Vereinbarung

Schulsozialarbeiter Martin Krisch, Alfred-Grosser-Schulzentrum Bad Bergzabern, Zimmer 017, Pestalozzistraße 18, 76887 Bad Bergzabern, Tel. 06343 989017, E-Mail: m.krisch@schulsozialarbeit-suew.de, Sprechstunde nach Vereinbarung

Schulsozialarbeiterin Sibylle Wirth, Böhämmer-Grundschule Bad Bergzabern, Büro Bau D (Erdgeschoss), Lessingstraße 38, Tel. 06343 989-6216, Handy 0172 5732821, E-Mail: s.wirth@schulsozialarbeit-suew.de, Sprechzeiten 8-13 Uhr, Termine nach Absprache

Schulsozialarbeiterin Katharina Körner-Boos, Berufsbildende Schule Südliche Weinstraße in Bad Bergzabern, Zimmer 105 (Bau A), Steinfelder Straße 53, 76887 Bad Bergzabern, Tel. 06343 935028, E-Mail: k.koerner-boos@schulsozialarbeit-suew.de, Sprechzeiten 7:30-14 Uhr, Termine nach Vereinbarung

Jugendmigrationsdienst Südliche Weinstraße

Ostring 17-19 (Ostringcenter), 76829 Landau, Tel. 06341 9876633, Mobil: 0179 6921767, E-Mail: siegfried.schmidt@cjd.de, www.cjd-internetstudio.de

Kostenlose Beratung für junge Menschen mit Migrationshintergrund bis 27 Jahre sowie kostenfreies Internetstudio mittwochs und donnerstags von 15 bis 19 Uhr, 12 bis 27 Jahre

Familienreferentin Ute Braune, 76887 Bad Bergzabern, Luitpoldstraße 22, Tel. 06343 9398221

Offene Jugendtreffs der Stadt und Verbandsgemeinde

Die Jugendpflege der Stadt und der Verbandsgemeinde Bad Bergzabern versuchen mit einem ausgewogenen Programm Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene in ihrem Freizeitverhalten zu begleiten.

Das Hauptaufgabengebiet liegt in der Schaffung kinder- und jugendgerechter Angebote mit den Methoden der Gruppen- und Einzelarbeit in der offenen Jugendarbeit. Ein besonderes Augenmerk soll dabei auf den Präventionsaufgaben liegen. Dies geschieht insbesondere durch Angebote im sportlichen bzw. kulturellen Bereich.