Titel Logo
Südpfalz Kurier
Ausgabe 16/2018
Amtlicher Teil
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Amtliche Mitteilungen aus der Sitzung des Rechnungsprüfungsausschusses der Ortsgemeinde Böllenborn

Die Prüfung des Jahresabschlusses für das Haushaltsjahr 2015 ergab, dass keine erkennbaren Rechtsverstöße vorliegen und der Jahresabschluss ein den tatsächlichen Verhältnissen entsprechendes Bild vermittelt. Aufgrund der durchgeführten Prüfung empfahl der Rechnungsprüfungsausschuss dem Gemeinderat, den vorliegenden Jahresabschluss für das Haushaltsjahr 2015 festzustellen. Weiterhin empfahl der Ausschuss, dem Ortsbürgermeister und dem Beigeordneten sowie dem Bürgermeister und den Beigeordneten der Verbandsgemeinde Bad Bergzabern Entlastung für das Haushaltsjahr 2015 zu erteilen.

(VG-Verwaltung)