Titel Logo
168 Artikel in dieser Ausgabe
Verbandsgemeinde

Soziale Einrichtungen/Beratungsdienste

Frauenbüro Südliche Weinstraße Kreisverwaltung Südliche Weinstraße, An der Kreuzmühle 2, Landau, Tel. 06341 940-425 (Beratung von Frauen in Krisen- und Notsituationen, Aufnahme in die Frauenschutzwohnung des Landkreises SÜW, Gleichstellung von Mann und Frau, Beratung nach telefonischer Vereinbarung) Hilfetelefon „Gewalt gegen Frauen“ www.hilfetelefon.de, Tel. 0800 0116016 Gesundheitsamt Kreisverwaltung, Landau, Arzheimer Str. 1, Tel. 06341 940-0 AIDS-Beratung Anonyme …
Notdienste

Amtsblatt Südpfalz Kurier

Die nächste Ausgabe erscheint am Mittwoch, 8. Mai 2019 Redaktionsschluss ist spätestens Montag, 6. Mai, 9:00 Uhr . Redaktion: Hans-Peter Koob Tel. 06343 701-119, Email: h.koob@vgbza.de (Für Geschäftsanzeigen wenden Sie sich bitte an Fritz Wünschel, Tel. 06343 939265, E-Mail: fritz.wuenschel@gmx.de) Wir wünschen Ihnen eine schöne Woche. "Auf Wiederlesen" - Ihr Südpfalz Kurier!
Verbandsgemeinde

Amtsblatt Südpfalz Kurier

Die nächste Ausgabe erscheint am am Mittwoch, 8. Mai 2019. Redaktionsschluss spätestens Montag, 6. Mai, 9:00 Uhr. Redaktion: Hans-Peter Koob Tel. 06343 701-119, E-Mail: h.koob@vgbza.de (Für Geschäftsanzeigen wenden Sie sich bitte an Fritz Wünschel, Tel. 06343 939265, E-Mail: fritz.wuenschel@gmx.de) Wir wünschen Ihnen eine schöne Woche. "Auf Wiederlesen" - Ihr Südpfalz Kurier!
Verbandsgemeinde

Notfallrufnummern

Polizei 110 Feuerwehr, Rettungsdienst 112 Krankentransport 19222 Ärztlicher Bereitschaftsdienst 116117 Gift-Notruf 06131 19240
Verbandsgemeinde

Medizinische Bereitschaftsdienste

Prakt. Arzt - Tel. 116117 (Anrufe werden je nach Vorwahlbereich automatisch zur zuständigen Stelle geleitet!) Ärztliche Bereitschaftspraxis Landau Vinzentius-Krankenhaus Landau, Cornichonstraße 4, 76829 Landau, Telefon 116117 Öffnungzeiten: Mo, Di, Do ab 19 Uhr; Mi ab 14.00 Uhr; Fr ab 16.00 Uhr; Sa, So, Feiertage rund um die Uhr; jeweils bis zum Folgetag um 07.00 Uhr Ärztliche Bereitschaftspraxis Kandel Asklepios Südpfalzklinik Kandel, Luitpoldstraße 14, 76870 Kandel, Telefon 116117 …
Verbandsgemeinde

Technische Bereitschaftsdienste

Verbandsgemeindewerke (bei Störungen im Wasser) außer Stadtgebiet Bad Bergzabern Mo bis So, Tel. 06343 3211 oder 0172 8748603 (bei Störungen im Abwasser/Kanalisation) gesamtes Gebiet der VG Mo bis So, Tel. 06349 5734 oder 0160 99320797 Stadtwerke Bad Bergzabern (nur bei Störungen bei der Wasserversorgung im Stadtgebiet und beim Stromnetz im Stadtgebiet, Pleisweiler-Oberhofen und Winden) Tel. 06343 9339-0 oder 0171 7506502 Störungsdienst Pfalzwerke Netzteam Kandel, Landauer Straße 28, …
Bad Bergzabern

Öffnungszeiten

Rebmeerbad Bad Bergzabern (Hallenbad) Friedrich-Ebert-Straße 40, Tel. 06343 7120 Montag / Lundi, Mittwoch / Mercredi, Freitag / Vendredi, 7.30 - 21.00 Uhr Dienstag / Mardi, Donnerstag / Jeudi, 7.00 - 19.30 Uhr Samstag / Samedi, 9.00 - 16.00 Uhr Sonntag / Dimanche, Feiertag / jours fériés, 9.00 - 17.00 Uhr. Eine Stunde vor Betriebsschluss ist Kassenschluss. Südpfalz Therme Staatsbad Bad Bergzabern GmbH Kurtalstraße 27, Information Tel. 06343/9340-10, Reservierung med. Heilanwendungen/Wellness …
Bad Bergzabern

Amtliche Mitteilungen aus der 49. Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses der Stadt Bad Bergzabern

Der Ausschuss beriet über mehrere Auftragsvergaben: Erlenbachoffenlegung (Nachbeauftragung von Planungsleistungen und Ausschreibung und Vergabe der Rohrsanierung), Freifläche am Storchenturm "Auf dem Damm" und Anbau beim evangelischen Kindergarten Regenbogen. VG-Verwaltung
Bad Bergzabern

Amtliche Mitteilungen aus der 48. Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses der Stadt Bad Bergzabern

Der Ausschuss beriet über die Neugestaltung der Homepage für Bad Bergzabern. Die Ausschussmitglieder berieten die Änderung der Friedhofs- und Friedhofsgebührensatzung. Die Ausschussmitglieder berieten mehrere Auftragsvergaben: Amberger Weinfest und Rosenmarkt. Im nichtöffentlichen Teil der Sitzung empfahl der Haupt- und Finanzausschuss dem Stadtrat zwei Sanierungsmaßnahmen in der historischen Innenstadt zuzustimmen und die entsprechenden Zuschüsse zu gewähren. Weiterhin wurde der …
Bad Bergzabern

Amtliche Mitteilungen aus der 49. Sitzung des Bau- und Planungsausschusses der Stadt Bad Bergzabern

Sanierungsberater Prof. Dennhardt informierte über die Innenstadtentwicklung. Der Ausschuss beriet über die Gestaltung des Schlossparkplatzes. Der Bau- und Planungsausschuss beriet über mehrere Bauvorhaben im Stadtbereich. Im nichtöffentlichen Teil der Sitzung wurde der Ausschuss über zwei Sanierungsmaßnahmen informiert. VG-Verwaltung
Bad Bergzabern

Amtliche Mitteilungen aus der 18. Sitzung des Ortsbeirates von Blankenborn

Der Ortsvorsteher informierte zur Kommunalwahl 2019. Die konstituierende Sitzung des neuen Ortsbeirates nach der Kommunalwahl am 26. Mai wird im Anschluss an die konstituierende Sitzung des Stadtrates für den 28. Juni 2019 geplant. VG-Verwaltung
Verbandsgemeinde

Öffentliche Ausschreibung

Die Verbandsgemeinde Bad Bergzabern schreibt auf der Grundlage der VOL nachstehende Lieferleistung öffentlich aus. Beladung für das HLF 10 für die Feuerwehreinheit Oberotterbach Die Angebotsunterlagen können ab Mittwoch, 24.04.2019 , bei der elektronischen Vergabeplattform Auftragsbörse ( http://www.auftragsboerse.de ) kostenlos heruntergeladen werden. Es werden nur fachkundige und leistungsfähige Bieter beauftragt, die gewerbemäßig die zu erbringende Leistungen ausführen …
Niederhorbach

Amtliche Mitteilungen aus der 51. Sitzung des Gemeinderates von Niederhorbach

Der Gemeinderat nahm die Information des Ortsbürgermeisters zur Kenntnis und stimmte mit seinem Dank der Annahme der Spende der Theatergruppe „Horbacher Dorfdrama“ von 1.000 Euro für eine Geschwindigkeitsmessanlage und 1.000 Euro für das Podest für Kunst am Bau (Fest-Spiel-Haus) zu. Der Gemeinderat wählte Dr. Christoph Hupfer als besonderen Stellvertreter des Wahlleiters bei der Wahl zum Ortsbürgermeister/zur Ortsbürgermeisterin. Das Ratsgremium beriet verschiedene …
Vorderweidenthal

Amtliche Mitteilungen aus der 39. Sitzung des Gemeinderates von Vorderweidenthal

Der Gemeinderat beschloss einstimmig, dass ab dem Haushaltsjahr 2016 die jährlich anfallenden Personal- und Sachkosten in der Kindertagesstätte Vorderweidenthal nach den tatsächlichen Betreuungsmonaten der Kinder aus den beiden Ortsgemeinden Vorderweidenthal und Oberschlettenbach am Ende des jeweiligen Haushaltsjahres abgerechnet werden sollen. Der Gemeinderat beschloss, die Herstellung des Sandkastens für den Spielplatz am Kindergarten in Eigenleistung durchzuführen. Die Ratsmitglieder stimmten der …
Dörrenbach

Amtliche Mitteilungen aus Sitzung des Bau-, Planungs- und Umweltausschusses der Ortsgemeinde Dörrenbach

Der Ausschussvorsitzende informierte über Aufgaben und Maßnahmen im Kindergarten Dörrenbach. VG-Verwaltung
Pleisweiler-Oberhofen

Amtliche Mitteilungen aus der 40. Sitzung des Gemeinderatesvon Pleisweiler-Oberhofen

Die Ratsmitglieder berieten die Erschließung eines Neubaugebietes in Pleisweiler-Oberhofen - Vorstellung der Erschließungsgesellschaften. Ortsbürgermeister Gruschinski informierte den Rat über die Einwohnerversammlung am 19. Februar dieses Jahres bezüglich der geplanten Ampelanbringung in der Weinstraße. Weiter informierte er, dass die Bedenken, die in der Sitzung seitens der Bürger eingebracht wurden, von der Verwaltung geprüft werden. Weitere Themen in der Einwohnerversammlung waren …
Niederotterbach

Amtliche Mitteilungen aus der 30. Sitzung des Gemeinderates von Niederotterbach

Das Ratsgremium beriet die Änderung der Friedhofs- und Friedhofsgebührensatzung. Der Gemeinderat wählte Herrn Jochen Cremer als besonderen Stellvertreter des Wahlleiters bei der Wahl zum Ortsbürgermeister/zur Ortsbürgermeisterin. Die Ortsgemeinde beabsichtigt diverse Renovierungsarbeiten im Bürgerhaus. Dabei sollen der Fußboden im Ratssaal erneuert, Trockenbau- und Dämmarbeiten im Dachgeschoss sowie ein Innenanstrich im kompletten Treppenhaus durchgeführt werden. Der Gemeinderat …
Hergersweiler

Amtliche Mitteilungen aus der 35. Sitzung des Gemeinderates von Hergersweiler

Ortsbürgermeister Hentschel schlug dem Gemeinderat vor, die komplette Außenterrasse der Vogelsanghütte zu erneuern. Im kommenden Haushalt sind dafür entsprechende Mittel eingestellt. Ebenfalls steht zeitnah die Dacherneuerung an der Vogelsanghütte an. Auch dafür sind Mittel im Haushalt vorgesehen. Das Ratsgremium stimmt diesen Reparatur- und Sanierungsarbeiten an der Vogelsanghütte zu. Die Ratsmitglieder sind mit der Auftragsvergabe zur Lieferung von Recyclilngmaterial durch die Firma …
Dierbach

Amtliche Mitteilungen aus der 34. Sitzung des Gemeinderates von Dierbach

Ortsbürgermeister Huckle erläuterte den Sachstand zum Ausbau der Kirchgasse und zu der vorangegangenen Ausschreibungssituation. Der Gemeinderat beschloss, die Ausführung der Straßenbeleuchtungsarbeiten wie bei dem Ortstermin angedacht zu beauftragen. Das Ratsgremium beriet die Flurbereinigung „Im Sand“. Die Ortsgemeinde Dierbach übernimmt die von der Teilnehmergemeinschaft der Flurbereinigung Dierbach Sand neu geschaffenen bzw. geänderten gemeinschaftlichen Anlagen in Eigentum und …
Oberotterbach

Amtliche Mitteilungen aus der 38. Sitzung des Gemeinderates von Oberotterbach

Der Gemeinderat stimmte der Vergabe der Planungsleistungen für das Neubaugebiet an das Ing. Büro Dilger zu. Das Ratsgremium beschloss nachträglich die Anschaffung von Material für den Bauhof. Im Jahr 2010 wurde seitens des Gemeinderates ein Grundsatzbeschluss zum Ausbau des „Rongässel“ (altes Reitergässel) auf die Länge von 280 m und einer Breite von 3 m gefasst, allerdings wurde die Maßnahme aus verschiedenen Gründen nicht umgesetzt. Dieser Ausbau verbindet …