Titel Logo
Südpfalz Kurier
Ausgabe 2/2020
Nachrichten aus der Verbandsgemeinde
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Texte des Südpfalz Kuriers reduzieren

Beiträge bereits unter der Woche zusenden!

Der Verlag des Amtsblattes Südpfalz Kurier hat uns mitgeteilt, dass seit einiger Zeit die Seitenzahl des Heftes, die vertraglich festgelegte Zahl von 38 Seiten beträchtlich übersteigt. Trotz mehrerer Appelle, die Ankündigungen im Heft zu beschränken, sind die Zusendungen an Plakaten, Fotos und Wiederholungen eher mehr geworden.

Wir müssen Sie daher bitten, die Veröffentlichungen auf die wesentlichen Inhalte zu beschränken. Um die vertraglich festgelegte Seitenzahl einhalten zu können, sollen die Artikel nicht mehr als zwei Fotos beinhalten.

Außerdem können wir die häufigen Hähnchen-, Schnitzel- und Schlachtfeste nicht mehr mit Plakaten ankündigen! Schreiben Sie bitte für diese Feste kurze Ankündigungen in Textform, die wir dann unter der betreffenden Gemeinde veröffentlichen werden.

Helfen Sie bitte mit, die Seitenzahl des Südpfalz Kuriers auf das festgelegte Maß zu reduzieren und senden Sie die Mitteilungen und Berichte möglichst schon innerhalb der Woche per CMSweb!

Im Übrigen danken wir allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern für die schönen Beiträge und Hinweise im Südpfalz Kurier der Verbandsgemeinde Bad Bergzabern.

(Redaktion)