Titel Logo
Südpfalz Kurier
Ausgabe 26/2018
Amtlicher Teil
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Amtliche Mitteilungen aus der 26. Sitzung des Gemeinderates von Barbelroth

Da Ortsbürgermeister Dietrich bereits Anfragen über anonyme Urnengräber vorliegen, beschloss der Gemeinderat nach eingehender Diskussion für Einheimische eine Gebühr in Höhe von 205 Euro.

Weiterhin wurde bei verstorbenen auswärtigen Personen die folgende Regelung festgelegt: „Der Antragsteller entrichtet ein Entgelt in Höhe der jeweils gültigen Grabnutzungsgebühr + 100 % Aufschlag auf diese.“

Der Auftrag für die Garage am Feuerwehrhaus wurde an die Firma mit dem günstigsten Angebot vergeben.

Der Vorsitzende teilte mit, dass laut Bescheid die Sonderumlage der Grundschule 34.009 Euro beträgt.

Im nichtöffentlichen Teil der Ratssitzung wurde der Gemeinderat über die Erledigung einer Abgabenangelegenheit informiert.

Weiterhin beschloss das Ratsgremium den Erwerb des Sportplatzes unter den ausgehandelten Bedingungen.

VG-Verwaltung