Titel Logo
Südpfalz Kurier
Ausgabe 32/2019
Amtlicher Teil
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Amtliche Mitteilungen aus der 2. Sitzung des Gemeinderates von Kapellen-Drusweiler

Nach Verlesen der Verpflichtungsformel und Belehrung über die Obliegenheiten seines Amtes verpflichtete der Ortsbürgermeister Gerd Kropfinger per Handschlag das gewählte Mitglied des Gemeinderates, Winfried Heinz.

Klaus Hege als Erstem Beigeordneten wurde einstimmig der Bereich Friedhof, Landwirtschaft und Wegebau übertragen.

Der Vorsitzende verabschiedete die ausgeschiedenen Ratsmitglieder des Gemeinderates und dankte ihnen im Namen der Ortsgemeinde Kapellen-Drusweiler für ihre langjährige und engagierte Zusammenarbeit.

Zur Beflaggung der Örtlichkeiten anlässlich der Rosenwochen in der Ortsgemeinde hat Ulrike Job zwei Fahnen für die Ortsgemeinde gespendet. Zwei weitere Fahnen wurden über das Tourismusbüro finanziert. Der Gemeinderat nahm die Spende für die Fahnen in Höhe von 91,79 Euro dankend zur Kenntnis und beschloss die Annahme.

Der Gemeinderat beschloss die Anhebung der ZeiKo-Verrechnungssätze ab dem 01.07.2019 wie vom Forstamt vorgeschlagen.

Die nächste Sitzung des Gemeinderates findet am Donnerstag, 15. August 2019, 19:30 Uhr, im Gemeindehaus statt.

Im nichtöffentlichen Teil der Ratssitzung beschloss der Gemeinderat die Einstellung eines neuen Gemeindearbeiters.

(VG-Verwaltung)