Titel Logo
169 Artikel in dieser Ausgabe
Verbandsgemeinde

Soziale Einrichtungen/Beratungsdienste

Frauenbüro Südliche Weinstraße Kreisverwaltung Südliche Weinstraße, An der Kreuzmühle 2, Landau, Tel. 06341 940-425 (Beratung von Frauen in Krisen- und Notsituationen, Aufnahme in die Frauenschutzwohnung des Landkreises SÜW, Gleichstellung von Mann und Frau, Beratung nach telefonischer Vereinbarung) Hilfetelefon „Gewalt gegen Frauen“ www.hilfetelefon.de, Tel. 0800 0116016 Gesundheitsamt Kreisverwaltung, Landau, Arzheimer Str. 1, Tel. 06341 940-0 AIDS-Beratung Anonyme …
Verbandsgemeinde

Medizinische Bereitschaftsdienste

Zahnarzt 24. / 25. August 2019 Dr. Rothöhler-Estelmann, Albersweiler, Weinstraße 75, Tel. 06345 8595 Apothekenbereitschaft 01805 258825 + PLZ des Standorts (0,14 €/min Festnetz; max. 0,42 €/min Mobilfunknetz) www.lak-rlp.de Mittwoch, 21.08.2019 Kur Apotheke, Annweiler, Hauptstraße 62, Tel. 06346 8946 Donnerstag, 22.08.2019 Park Apotheke, Landau, Westbahnstraße 1, Tel. 06341 520090 Freitag, 23.08.2019 Südpfalz Apotheke, Bad Bergzabern, Weinstraße 72, Tel. …
Verbandsgemeinde

Amtsblatt Südpfalz Kurier

Die nächste Ausgabe erscheint am am Mittwoch, 28. August 2019. Redaktionsschluss spätestens 26. August, 9.00 Uhr. Redaktion: Hans-Peter Koob Tel. 06343 701-119, E-Mail: h.koob@vgbza.de (Für Geschäftsanzeigen wenden Sie sich bitte an Fritz Wünschel, Tel. 06343 939265, E-Mail: fritz.wuenschel@gmx.de) Wir wünschen Ihnen eine schöne Woche. "Auf Wiederlesen" - Ihr Südpfalz Kurier!
Verbandsgemeinde

Notfallrufnummern

Polizei 110 Feuerwehr, Rettungsdienst 112 Krankentransport 19222 Ärztlicher Bereitschaftsdienst 116117 Gift-Notruf 06131 19240
Verbandsgemeinde

Medizinische Bereitschaftsdienste

Prakt. Arzt - Tel. 116117 (Anrufe werden je nach Vorwahlbereich automatisch zur zuständigen Stelle geleitet!) Ärztliche Bereitschaftspraxis Landau Vinzentius-Krankenhaus Landau, Cornichonstraße 4, 76829 Landau, Telefon 116117 Öffnungzeiten: Mo, Di, Do ab 19 Uhr; Mi ab 14.00 Uhr; Fr ab 16.00 Uhr; Sa, So, Feiertage rund um die Uhr; jeweils bis zum Folgetag um 07.00 Uhr Ärztliche Bereitschaftspraxis Kandel Asklepios Südpfalzklinik Kandel, Luitpoldstraße 14, 76870 Kandel, Telefon 116117 …
Verbandsgemeinde

Technische Bereitschaftsdienste

Verbandsgemeindewerke (bei Störungen im Wasser) außer Stadtgebiet Bad Bergzabern Mo bis So, Tel. 06343 3211 oder 0172 8748603 (bei Störungen im Abwasser/Kanalisation) gesamtes Gebiet der VG Mo bis So, Tel. 06349 5734 oder 0160 99320797 Stadtwerke Bad Bergzabern (nur bei Störungen bei der Wasserversorgung im Stadtgebiet und beim Stromnetz im Stadtgebiet, Pleisweiler-Oberhofen und Winden) Tel. 06343 9339-0 oder 0171 7506502 Störungsdienst Pfalzwerke Netzteam Kandel, Landauer Straße 28, …
Bad Bergzabern

Öffnungszeiten

Freischwimmbäder Bad Bergzabern und Steinfeld Bad Bergzabern (Tel. 06343 7120): Montag - Freitag 08.00 - 20.00 Uhr, Samstag / Sonntag / Feiertag 09.00 - 20.00 Uhr Steinfeld (Tel. 06340 1250): Montag - Sonntag und Feiertag 10.00 - 20.00 Uhr. Eine Stunde vor Betriebsschluss ist Kassenschluss. Südpfalz Therme Staatsbad Bad Bergzabern GmbH Kurtalstraße 27, Information Tel. 06343/9340-10, Reservierung med. Heilanwendungen/Wellness Tel. 06343-9340-11 www.suedpfalz-therme.de, email: info@suedpfalz-therme.de …
Verbandsgemeinde

2. Sitzung des Verbandsgemeinderatesder Verbandsgemeinde Bad BergzabernEinladung

Am Dienstag, 27. August 2019, um 19:00 Uhr findet in der Dierbachhalle in Dierbach (Jahnstraße 35) eine Verbandsgemeinderatssitzung statt. Tagesordnung Öffentlich : 1. Einwohnerfragestunde 2. Verpflichtung von Ratsmitgliedern 3. Verabschiedung der ausgeschiedenen Beigeordneten und Ratsmitglieder 4. Wahl der Ausschussmitglieder a) Haupt- und Finanzausschuss …
Bad Bergzabern

Amtliche Bekanntmachung über die Einberufung einer Ersatzperson in den Stadtrat der Stadt Bad Bergzabern

Vollzug des Landesgesetz über die Wahlen zu den kommunalen Vertretungsorganen (Kommunalwahlgesetz - KWG -) in der Fassung der Bekanntmachung vom 31. Januar 1994 (GVBl. S. 137), zuletzt geändert durch Artikel 36 des Gesetzes vom 19.12.2018 (GVBl. S. 448). - Einberufung einer Ersatzperson in den Stadtrat der Stadt Bad Bergzabern - Da Frau Ursula Schulz, Zeppelinstraße 48, 76887 Bad Bergzabern zur Beigeordneten gewählt wurde, hat sie ihr Ratsmandat mit Schreiben vom 12. August 2019 mit sofortiger Wirkung …
Oberhausen

Amtliche Mitteilungen aus der 1. (= konstituierenden) Sitzung des Gemeinderates von Oberhausen

Nach dem Verlesen der Verpflichtungsformel und Belehrung über die Obliegenheiten ihres Mandates verpflichtete die Geschäftsführende Ortsbürgermeisterin, Irmgard Schreiber, die Mitglieder des Gemeinderates per Handschlag und händigte jedem Ratsmitglied in diesem Zuge eine Niederschrift über die Verpflichtung aus. Die Geschäftsführende Ortsbürgermeisterin nahm die Ernennung des durch Urwahl gewählten Jens Sprenger zum Ortsbürgermeister unter Berufung in das …
Pleisweiler-Oberhofen

Ortsübliche Bekanntmachung

über die öffentliche Bekanntgabe der Bestimmung und Abmarkung von Flurstücksgrenzenin der Gemarkung Pleisweiler-Oberhofen In der Gemarkung Pleisweiler-Oberhofen, Flurstücke Nummern 2852, 2843/3 und 2843/13, wurden die Flurstückgrenzen aus Anlass der Schlussvermessung der Hauptstraße nach erfolgtem Ausbau bestimmt und abgemarkt. Über die Grenzbestimmung und Abmarkung der Flurstücksgrenzen wurde am 14.08.2019 ein Grenztermin durchgeführt. Gemäß § 17 Abs. 3 Satz 3 …
Böllenborn

Amtliche Mitteilungen aus der 2. Sitzung des Gemeinderates von Böllenborn

Der Gemeinderat beschloss den Abschluss einer Dienstfahrt-Fahrzeugversicherung für die von ihm genannten Personen: Ortsbürgermeisterin Bärbel Drieß, Erster Beigeordneter Pirmin Wendel und Gemeindearbeiter Mocioiu. Der Gemeinderat beschloss die Anhebung der ZeiKo-Verrechnungssätze ab dem 01.07.2019 wie vom Forstamt vorgeschlagen. Der Gemeinderat beriet die Änderung des Friedhofs- und Friedhofsgebührensatzung. Das Ratsgremium beschloss die erste Nachtragshaushaltssatzung für das …
Niederotterbach

Amtliche Mitteilungen aus der 2. Sitzung des Gemeinderates von Niederotterbach

Das Ratsgremium bestimmte die Mitglieder für den Rechnungsprüfungsausschuss. Der Gemeinderat beschloss die erste Nachtragshaushaltssatzung für das Haushaltsjahr 2019. Die Ratsmitglieder beschlossen verschiedene Auftragsvergaben: Freischneide- und Mulcharbeiten sowie Reinigung der Sandfänge. Der Gemeinderat beschloss, keine Dienstfahrt-Fahrzeugversicherung abzuschließen. Der Gemeinderat erteilte sein Einvernehmen zum Bauvorhaben Fl.St.Nrn. 848 und 849/2. Der Ortsbürgermeister informierte, …
Dörrenbach

Amtliche Mitteilungen aus der 2. Sitzung des Gemeinderates von Dörrenbach

Nach einer Begehung durch die Unfallkasse ist es erforderlich, die Einzäunung an der Kita zu erneuern. Der Gemeinderat beschloss die Auftragsvergabe inclusive Nachtragsleistung an die günstigste Bieterin. Ortsbürgermeister Schmitt informierte, dass die Maßnahme erst im September oder Oktober durch die Firma erfolgen kann, da die Auftragslage zu hoch ist. (VG-Verwaltung)
Hergersweiler

Bekanntmachung der Offenlegung

des Entwurfs der Haushaltssatzung mit Haushaltsplan für die Haushaltsjahre 2019 und 2020 der Ortsgemeinde Hergersweiler Gemäß § 97 Abs. 1 GemO ist der Entwurf der Haushaltssatzung mit Haushaltsplan vor Beschlussfassung zur Einsichtnahme durch die Einwohner verfügbar zu halten. Die Möglichkeit zur Einsichtnahme besteht ab Bekanntmachung bis zur Beschlussfassung durch den Gemeinderat. Ab 22.08.2019 können für die Dauer von 14 Tagen Vorschläge zum Entwurf der Haushaltssatzung …
Schweigen-Rechtenbach

Amtliche Mitteilungen aus der 1. (= konstituierenden) Sitzung des Gemeinderates von Schweigen-Rechtenbach

Der geschäftsführende Ortsbürgermeister, Dieter Geißer, verpflichtet nach Verlesen der Verpflichtungsformel und Belehrung über die Obliegenheiten ihres Amtes per Handschlag die gewählten Mitglieder des Gemeinderates. Der geschäftsführende Erste Beigeordnete, Werner Jülg, gratulierte Dieter Geißer im Namen des alten und neuen Gemeinderates zur Wahl und ernannte durch Urwahl gewählten Dieter Geißer für die nächsten fünf Jahre zum Ortsbürgermeister …
Bad Bergzabern

Öffentliche Bekanntmachung

der Zweckvereinbarung zur Übernahme von Aufgaben nach der Landesverordnung über Zuständigkeiten im Rahmen des EU-Schulmilchprogramms für landwirtschaftliche Erzeugnisse vom 05.04.2019 (GVBl. Nr. 6/2019, S. 46) - Bekanntmachung vom 14.08.2019 - Aufgrund der §§ 12 und 13 des Landesgesetzes über die kommunale Zusammenarbeit vom 22.12.1982 (GVBl. S. 476 - BS 2020-20) vereinbaren die Landkreise und kreisfreien Städte in Rheinland-Pfalz Folgendes: Präambel Durch die Verordnung …
Bad Bergzabern

Öffentliche Bekanntmachung

über die 1. Sitzung des Kreisausschusses des Landkreises Südliche Weinstraße in der Wahlperiode 2019/2024 am 26.08.2019 - Bekanntmachung vom 19.08.2019 - Am Montag, den 26.08.2019, 16:00 Uhr, findet bei der Kreisverwaltung Südliche Weinstraße im Sitzungssaal, An der Kreuzmühle 2, 76829 Landau i. d. Pfalz, die 1. Sitzung des Kreisausschusses des Landkreises Südliche Weinstraße in der Wahlperiode 2019/2024, statt. Nichtöffentliche Sitzung …

LEADER-Projekt in der LAG Pfälzerwald plus

Bad Bergzabern

LEADER-Projekt in der LAG Pfälzerwald plus

Projekt des Monats August Erneut möchten wir Ihnen gerne ein „Projekt des Monats“ vorstellen, das als LEADER-Projekt in der LAG Pfälzerwald plus in Kooperation mit der LAG Südpfalz umgesetzt wurde. Vielleicht können Sie sich für Ihre Gemeinde ein ähnliches Projekt vorstellen? Lassen …
Projekt des Monats August Erneut möchten wir Ihnen gerne ein „Projekt des Monats“ vorstellen, das als LEADER-Projekt in der LAG Pfälzerwald plus in Kooperation mit der LAG Südpfalz umgesetzt wurde. Vielleicht können Sie sich für Ihre Gemeinde ein ähnliches Projekt vorstellen? Lassen …
Bad Bergzabern

Amtsgericht Landau

1 UR II 10/19 In dem Verfahren VR Bank Südliche Weinstraße-Wasgau eG, Kurtalstraße 2, 76887 Bad Bergzabern - Antragstellerin - wegen hier: Aufgebotsverfahren Die VR Bank Südliche Weinstraße-Wasgau eG, Kurtalstraße 2, 76887 Bad Bergzabern hat den Antrag auf Kraftloserklärung einer abhandengekommenen Urkunde bei Gericht eingereicht. Es handelt sich um den Grundschuldbrief, Briefnummer 0864744, über die im Grundbuch des Amtsgerichts Landau in der Pfalz -Zweigstelle Bad Bergzabern, …