Titel Logo
135 Artikel in dieser Ausgabe

Dierbacher Federweißenfest

Bad Bergzabern

Dierbacher Federweißenfest

Verbandsgemeinde

Verbandsgemeindeverwaltung Bad Bergzabern

Verbandsgemeindeverwaltung Bad Bergzabern Verwaltungsgebäude Schloss Königstraße 61, 76887 Bad Bergzabern Postanschrift: 76883 Bad Bergzabern, Postfach 1313 E-Mail: info@vgbza.de, www.vg-bad-bergzabern.de Zentrale: Tel. 06343 701-0, Fax: 06343 701-705 - Sprechzeiten: Mo bis Fr 08.30 bis 12.00 Uhr, Di 14.00 bis 16.00 Uhr, Do 14.00 bis 18.00 Uhr Öffnungszeiten Bürgerbüro Tel. 06343 701-250: Mo und Mi 8.00 bis 14.00 Uhr, Di und Do 8.00 bis 18.00 Uhr, Fr 7.30 bis 13.00 Uhr Rentenstelle …
Verbandsgemeinde

Soziale Einrichtungen/Beratungsdienste

Frauenbüro Süd liche Weinstraße Kreisverwaltung Südliche Weinstraße, An der Kreuzmühle 2, Landau, Tel. 06341 940-425 (Beratung von Frauen in Krisen- und Notsituationen, Aufnahme in die Frauenschutzwohnung des Landkreises SÜW, Gleichstellung von Mann und Frau, Beratung nach telefonischer Vereinbarung) Hilfetelefon „Gewalt gegen Frauen“ www.hilfetelefon.de, Tel. 0800 0116016 Gesundheitsamt Kreisverwaltung, Landau, Arzheimer Str. 1, Tel. 06341 940-0 AIDS-Beratung …
Verbandsgemeinde

Amtsblatt Südpfalz Kurier

Die nächste Ausgabe erscheint am Mittwoch, 10. Oktober 2018. Redaktionsschluss spätestens Montag, 8. Oktober, 09.00 Uhr. Redaktion: Hans-Peter Koob Tel. 06343 701-119, E-Mail: h.koob@vgbza.de (Für Geschäftsanzeigen wenden Sie sich bitte an Fritz Wünschel, Tel. 06343 939265, E-Mail: fritz.wuenschel@gmx.de) Wir wünschen Ihnen eine schöne Woche. "Auf Wiederlesen" - Ihr Südpfalz Kurier!
Verbandsgemeinde

Notfallrufnummern

Polizei 110 Feuerwehr, Rettungsdienst 112 Krankentransport 19222 Ärztlicher Bereitschaftsdienst 116117 Gift-Notruf 06131 19240
Verbandsgemeinde

Medizinische Bereitschaftsdienste

Prakt. Arzt - Tel. 116117 (Anrufe werden je nach Vorwahlbereich automatisch zur zuständigen Stelle geleitet!) Ärztliche Bereitschaftspraxis Landau Vinzentius-Krankenhaus Landau, Cornichonstraße 4, 76829 Landau, Telefon 116117 Öffnungzeiten: Mo, Di, Do ab 19 Uhr; Mi ab 14.00 Uhr; Fr ab 16.00 Uhr; Sa, So, Feiertage rund um die Uhr; jeweils bis zum Folgetag um 07.00 Uhr Ärztliche Bereitschaftspraxis Kandel Asklepios Südpfalzklinik Kandel, Luitpoldstraße 14, 76870 Kandel, Telefon …
Verbandsgemeinde

Technische Bereitschaftsdienste

Verbandsgemeindewerke (bei Störungen im Wasser) außer Stadtgebiet Bad Bergzabern Mo bis So, Tel. 06343 3211 oder 0172 8748603 (bei Störungen im Abwasser/Kanalisation) gesamtes Gebiet der VG Mo bis So, Tel. 06349 5734 oder 0160 99320797 Stadtwerke Bad Bergzabern (nur bei Störungen bei der Wasserversorgung im Stadtgebiet und beim Stromnetz im Stadtgebiet, Pleisweiler-Oberhofen und Winden) Tel. 06343 9339-0 oder 0171 7506502 Störungsdienst Pfalzwerke Netzteam Kandel, Landauer Straße 28, …
Bad Bergzabern

Öffnungszeiten

Rebmeerbad Bad Bergzabern (Hallenbad) Friedrich-Ebert-Straße 40, Tel. 06343 7120 Montag / Lundi, Mittwoch / Mercredi, Freitag / Vendredi, 7.30 - 21.00 Uhr Dienstag / Mardi, Donnerstag / Jeudi, 7.00 - 19.30 Uhr Samstag / Samedi, 9.00 - 16.00 Uhr Sonntag / Dimanche, Feiertag / jours fériés, 9.00 - 17.00 Uhr. Eine Stunde vor Betriebsschluss ist Kassenschluss. Südpfalz Therme Staatsbad Bad Bergzabern GmbH Kurtalstraße 27, Information Tel. 06343/9340-10, Reservierung med. …
Bad Bergzabern

Amtliche Mitteilungen aus der 42. Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses der Stadt Bad Bergzabern

Stadtbürgermeister Dr. Ludwig informierte über eine Urkunde der Bundesrepublik Deutschland über die Aufnahme im Gesunde Städte-Netzwerk. Der Vorsitzende berichtete über den freiwilligen Helfertag, an dem der Kiosk am Schwanenweiher renoviert wurde. Es fanden mehrere Gespräche wegen des Tourismusbüros und des Gasthauses zum Engel statt. Der Haupt- und Finanzausschuss empfahl, sich an den Kosten für die Erweiterungs- und Umbaumaßnahmen des Küchenbereiches und für die …

Verbandsgemeinderat beschließt Lärmaktionsplan an Hauptverkehrsstraßen für künftige Tempo-30-Zonen

Verbandsgemeinde

Verbandsgemeinderat beschließt Lärmaktionsplan an Hauptverkehrsstraßen für künftige Tempo-30-Zonen

Bürgermeister Hermann Bohrer würdigt beispielhaftes Engagement des langjährigen Schiedsmanns Willi Weiler (Kb) Vor Eintritt in die VG-Ratssitzung in Kapellen-Drusweiler am vergangenen Dienstag verabschiedete Bürgermeister Hermann Bohrer mit herzlichen Worten des Dankes und der Anerkennung den …
Bürgermeister Hermann Bohrer würdigt beispielhaftes Engagement des langjährigen Schiedsmanns Willi Weiler (Kb) Vor Eintritt in die VG-Ratssitzung in Kapellen-Drusweiler am vergangenen Dienstag verabschiedete Bürgermeister Hermann Bohrer mit herzlichen Worten des Dankes und der Anerkennung den …
Oberotterbach

Amtliche Mitteilungen aus der 34. Sitzung des Gemeinderates von Oberotterbach

Der Gemeinderat beriet den vorhabenbezogenen Bebauungsplan „Süd“ - 3. Erweiterung. Das Ratsgremium nahm die im Rahmen der öffentlichen Auslegung des vorhabenbezogenen Bebauungsplans „Süd“ - 3. Erweiterung vorgetragenen Stellungnahmen, welche dem Rat vorliegen und diesem mit der Einladung mitgeschickt wurden, sowie die Empfehlungen des Planungsbüros des Vorhabenträgers und der Verwaltung hierzu zur Kenntnis und beschloss, nach Abwägung der öffentlichen und privaten …
Gleiszellen-Gleishorbach

Bekanntmachung der Aufbaugemeinschaft Gleiszellen-Gleishorbach

Abräumen der Grundstücke im Aufbauabschnitt 4 2018/19 „Schießgarten - Holler Äcker - Dreißig Morgen - Hausgebel“ (Flurbereinigungsprojekt III) Gemäß Ziffer II. Abs. 1 der in der Mitgliederversammlung vom 25. April 2018 beschlossenen Beitragssatzung und gemäß dem Abräumungsbeschluss vom 25. April 2018 setzt der Vorstand der Aufbaugemeinschaft den Abräumungstermin fest auf Montag, den 05. November 2018 Abgeerntete Grundstücke können …
Niederotterbach

Öffentliche Bekanntmachung der Beschlüsse über die Feststellung des Jahresabschlusses 2015 und Entlastung des Haushaltsjahres 2015 der Ortsgemeinde Niederotterbach

Der Gemeinderat der Ortsgemeinde Niederotterbach hat in seiner öffentlichen Sitzung am 18.09.2018 den Jahresabschluss 2015 festgestellt und dem Ortsbürgermeister, dem Beigeordneten der Ortsgemeinde Niederotterbach sowie dem Bürgermeister und den Beigeordneten der Verbandsgemeinde Bad Bergzabern für das Haushaltsjahr 2015 die Entlastung erteilt. Der Jahresabschluss mit Anlagen liegt gemäß § 114 Abs. 2 der Gemeindeordnung an sieben Werktagen, das ist vom 04.10.2018 bis 12.10.2018, bei der …
Steinfeld

Amtliche Mitteilungen aus der 35. Sitzung des Gemeinderates von Steinfeld

Der Gemeinderat Steinfeld erkannte einstimmig den ihm vorliegenden, überarbeiteten, dritten Planentwurf des vorhabenbezogenen Bebauungsplans "Bahnhof Schaidt", dessen überarbeitete textliche Festsetzungen sowie die ergänzte Begründung an. Auf der Grundlage des behandelten Ergebnisses der erneuten öffentlichen Auslegung und Behördenbeteiligung sowie der vorgenannten Änderungen beschloss der Gemeinderat den geänderten, zur Sitzung vorliegenden Bebauungsplanentwurf auf die Dauer von zwei …
Niederotterbach

Amtliche Mitteilungen aus der 27. Sitzung des Gemeinderates von Niederotterbach

Ortsbürgermeister Schwöbel verwies auf die Sitzung des Gemeinderates, in der der Jahresabschluss für das Haushaltsjahr 2015 zur Prüfung vorlag. Ratsmitglied Cremer teilte dem Rat mit, dass bei der Rechnungsprüfung eine Rechnung moniert wurde. Dabei handelte es sich um eine Zahlung an die Verkehrswacht über 11 Euro. Der Ortsbürgermeister hat nach Rücksprache mit der Verwaltung festgestellt, dass der Betrag seit mehreren Jahren bezahlt wird und einer Mitgliedschaft in der Vergangenheit …
Verbandsgemeinde

Lärmaktionsplan

Beteiligung der Öffentlichkeit gem. § 47 Abs. 3 Bundesimmissionsschutzgesetz (BImSchG) Der Verbandsgemeinderat hat in seiner Sitzung am 25.09.2018 die Aufstellung eines Lärmaktionsplans beschlossen. Die EU-Umgebungslärmrichtlinie verpflichtet die Mitgliedstaaten, regelmäßig den Lärm u.a. an Hauptverkehrsstraßen zu kartieren und Lärmaktionspläne auszuarbeiten, mit denen Lärmproblemen und Lärmauswirkungen begegnet werden kann. Des Weiteren wurde in der v.g. …
Schweighofen

Öffentliche Ausschreibung

Die Verbandsgemeindewerke Bad Bergzabern schreiben nach VOB/A öffentlich aus: Verbandsgemeindewerke Bad Bergzabern – Gemeinde Schweighofen - Verbindungsleitung zwischen den Ortsteilen Neuhof und Windhof – Wasserversorgung Anforderung des vollständigen Ausschreibungstextes bei: - Submissionsanzeiger Postfach 201665, 20259 Hamburg - Subreport Verlag Schawe GmbH, Köln - bi bauwirtschaftliche Regionalausgabe West Informationen Norddeutscher Wirtschaftsverlag GmbH 24033 Kiel, Fax: 0431 - …
Verbandsgemeinde

Amtliche Mitteilungen aus der 24. Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses der Verbandsgemeinde Bad Bergzabern

Bürgermeister Hermann Bohrer wies auf die EU-Umgebungslärmrichtlinie hin, nach der die Mitgliedstaaten verpflichtet sind, regelmäßig den Lärm u. a. an Hauptverkehrsstraßen zu kartieren und Lärmaktionspläne auszuarbeiten, mit denen Lärmproblemen und Lärmauswirkungen begegnet werden kann. Die Verbandsgemeindeverwaltung Bad Bergzabern hat das schalltechnische Beratungsbüro (GSB) aus St. Wendel beauftragt, einen Lärmaktionsplan auszuarbeiten. Ingenieur Klein …
Bad Bergzabern

Amtliche Mitteilungen aus der 42. Sitzung des Bau- und Planungsausschusses

Der Tagesordnungspunkt "Wohnmobilstellplatz am Storchenturm" wurde auf die nächste Bauausschusssitzung vertagt. Der Bau- und Planungsausschuss beriet verschiedene Bauvorhaben im Stadtbereich. Im nichtöffentlichen Teil der Ausschusssitzung wurde die Teilnehmer über verschiedene Verkehrs- und Ordnungsangelegenheiten informiert. (VG-Verwaltung)
Bad Bergzabern

Öffentliche Bekanntmachung

über die Festsetzung des Wahltages und des Tages einer etwaigen Stichwahl für die Wahl des ehrenamtlichen Bürgermeisters der Ortsgemeinde Gleisweiler (Landkreis Südliche Weinstraße) - Bekanntmachung vom 28.09.2018 - Gemäß § 60 Abs. 2 Kommunalwahlgesetz (KWG) in der Fassung vom 31. Januar 1994 (GVBl. S. 137), zuletzt geändert durch Artikel 4 des Gesetzes vom 22. Dezember 2015 (GVBl. S. 477) wird hiermit durch die Kreisverwaltung Südliche Weinstraße als die …