Titel Logo
175 Artikel in dieser Ausgabe

Gallus Kerwe

Bad Bergzabern

Gallus Kerwe

Kerwe Birkenhördt

Bad Bergzabern

Kerwe Birkenhördt

Dörrenbach Eselsbühne

Bad Bergzabern

Dörrenbach Eselsbühne

Verbandsgemeinde

Soziale Einrichtungen/Beratungsdienste

Frauenbüro Süd liche Weinstraße Kreisverwaltung Südliche Weinstraße, An der Kreuzmühle 2, Landau, Tel. 06341 940-425 (Beratung von Frauen in Krisen- und Notsituationen, Aufnahme in die Frauenschutzwohnung des Landkreises SÜW, Gleichstellung von Mann und Frau, Beratung nach telefonischer Vereinbarung) Hilfetelefon „Gewalt gegen Frauen“ www.hilfetelefon.de, Tel. 0800 0116016 Gesundheitsamt Kreisverwaltung, Landau, Arzheimer Str. 1, Tel. 06341 940-0 AIDS-Beratung …
Verbandsgemeinde

Verbandsgemeindeverwaltung Bad Bergzabern

Verbandsgemeindeverwaltung Bad Bergzabern Verwaltungsgebäude Schloss Königstraße 61, 76887 Bad Bergzabern Postanschrift: 76883 Bad Bergzabern, Postfach 1313 E-Mail: info@vgbza.de, www.vg-bad-bergzabern.de Zentrale: Tel. 06343 701-0, Fax: 06343 701-705 - Sprechzeiten: Mo bis Fr 08.30 bis 12.00 Uhr, Di 14.00 bis 16.00 Uhr, Do 14.00 bis 18.00 Uhr Öffnungszeiten Bürgerbüro Tel. 06343 701-250: Mo und Mi 8.00 bis 14.00 Uhr, Di und Do 8.00 bis 18.00 Uhr, Fr 7.30 bis 13.00 Uhr Rentenstelle …
Verbandsgemeinde

Amtsblatt Südpfalz Kurier

Die nächste Ausgabe erscheint am Mittwoch, 24. Oktober 2018. Redaktionsschluss spätestens Montag, 22. Oktober, 09.00 Uhr. Redaktion: Hans-Peter Koob Tel. 06343 701-119, E-Mail: h.koob@vgbza.de (Für Geschäftsanzeigen wenden Sie sich bitte an Fritz Wünschel, Tel. 06343 939265, E-Mail: fritz.wuenschel@gmx.de) Wir wünschen Ihnen eine schöne Woche. "Auf Wiederlesen" - Ihr Südpfalz Kurier!
Verbandsgemeinde

Notfallrufnummern

Polizei 110 Feuerwehr, Rettungsdienst 112 Krankentransport 19222 Ärztlicher Bereitschaftsdienst 116117 Gift-Notruf 06131 19240
Verbandsgemeinde

Medizinische Bereitschaftsdienste

Prakt. Arzt - Tel. 116117 (Anrufe werden je nach Vorwahlbereich automatisch zur zuständigen Stelle geleitet!) Ärztliche Bereitschaftspraxis Landau Vinzentius-Krankenhaus Landau, Cornichonstraße 4, 76829 Landau, Telefon 116117 Öffnungzeiten: Mo, Di, Do ab 19 Uhr; Mi ab 14.00 Uhr; Fr ab 16.00 Uhr; Sa, So, Feiertage rund um die Uhr; jeweils bis zum Folgetag um 07.00 Uhr Ärztliche Bereitschaftspraxis Kandel Asklepios Südpfalzklinik Kandel, Luitpoldstraße 14, 76870 Kandel, Telefon …
Verbandsgemeinde

Technische Bereitschaftsdienste

Verbandsgemeindewerke (bei Störungen im Wasser) außer Stadtgebiet Bad Bergzabern Mo bis So, Tel. 06343 3211 oder 0172 8748603 (bei Störungen im Abwasser/Kanalisation) gesamtes Gebiet der VG Mo bis So, Tel. 06349 5734 oder 0160 99320797 Stadtwerke Bad Bergzabern (nur bei Störungen bei der Wasserversorgung im Stadtgebiet und beim Stromnetz im Stadtgebiet, Pleisweiler-Oberhofen und Winden) Tel. 06343 9339-0 oder 0171 7506502 Störungsdienst Pfalzwerke Netzteam Kandel, Landauer Straße 28, …
Bad Bergzabern

Öffnungszeiten

Rebmeerbad Bad Bergzabern (Hallenbad) Friedrich-Ebert-Straße 40, Tel. 06343 7120 Montag / Lundi, Mittwoch / Mercredi, Freitag / Vendredi, 7.30 - 21.00 Uhr Dienstag / Mardi, Donnerstag / Jeudi, 7.00 - 19.30 Uhr Samstag / Samedi, 9.00 - 16.00 Uhr Sonntag / Dimanche, Feiertag / jours fériés, 9.00 - 17.00 Uhr. Eine Stunde vor Betriebsschluss ist Kassenschluss. Aufgrund des Wasserrattenschwimmens am Freitag, 19.10.2018, ist das Rebmeerbad an diesem Tag erst ab ca. 14.00 Uhr geöffnet! …
Verbandsgemeinde

Bekanntmachung

der Offenlegung des Entwurfs der Haushaltssatzung mit Wirtschaftsplan für das Haushaltsjahr 2019 des Zweckverbandes für Abwasserbeseitigung Klingbachgruppe Gemäß § 97 Abs. 1 Gemeindeordnung ist der Entwurf der Haushaltssatzung mit Wirtschaftsplan und seinen Anlagen vor Beschlussfassung zur Einsichtnahme durch die Einwohner verfügbar zu halten. Die Möglichkeit zur Einsichtnahme besteht ab sofort bis zur Beschlussfassung der Verbandsversammlung am 21.11.2018 Ab sofort können …
Bad Bergzabern

Amtliche Mitteilungen aus der 44. Sitzung des Stadtratesder Stadt Bad Bergzabern

Stadtbürgermeister Dr. Ludwig informierte das Ratsgremium über die am Morgen stattgefundene dreistündige Sitzung mit dem Umweltministerium und der SGD Süd bezüglich der Offenlegung des Erlenbachs im Kurpark. Von der Verwaltung waren Herr Heinz und Herr Biehler anwesend. Am 15.09.2018 fand der „Freiwilligen-Tag“ statt. Der Vorsitzende sprach allen Helferinnen und Helfer in der Stadt Bad Bergzabern seinen Dank aus. Ebenso dankte er der Firma Hornbach und dem Gartenamt der Stadt Bad …
Oberhausen

Amtliche Mitteilungen aus der 31. Sitzung des Gemeinderates von Oberhausen

Die Werbungskosten für das Dorfjubiläum „800 Jahre Oberhausen“ sind aktuell mit 3.000 Euro veranschlagt. Da aber noch nicht klar ist, ob es bei dieser Summe bleibt, beschloss der Gemeinderat einstimmig, 50 Prozent der Werbekosten zu übernehmen. Der Arbeitskreis Kunsthandwerkermarkt schlug vor, von den Standbetreibern im Voraus eine Kaution von 50 Euro und am Festwochenende eine Standgebühr von 5 Euro pro laufenden Meter zu verlangen. Das Ratsgremium folgte einstimmig dem Vorschlag. …
Kapellen-Drusweiler

Amtliche Mitteilungen aus der 40. Sitzung des Gemeinderates von Kapellen-Drusweiler

Der Haushaltssatzung und dem Haushaltsplan für die Haushaltsjahre 2018 und 2019 wurde einstimmig zugestimmt. Die Auszahlungen aus Investitionstätigkeit belaufen sich im Jahr 2018 auf 60.000,00 Euro (0,00 Euro in 2019) und betreffen ausschließlich die Errichtung einer weiteren Wohnung im gemeindeeigenen Gebäude Obere Hauptstraße 5. Die Investitionseinzahlungen belaufen sich in beiden Planjahren auf 5.090 Euro. Neben den Grabnutzungsentgelten (2.000 Euro) sind noch 3.090 Euro an Einzahlungen aus …
Dörrenbach

Amtliche Mitteilungen aus 29. Sitzung des Gemeinderates von Dörrenbach

Ein Bürger der Gemeinde Dörrenbach beantragte die Versetzung einer Straßenlampe „Im Spöhren“. Das Ratsgremium beschloss die Versetzung der Straßenlampe. Die Kosten werden von dem Mitbürger übernommen. Ortsbürgermeister Pelz informierte über Eilentscheidungen: Sonderreinigung der Sinkkästen nach den Starkregenereignissen und Auftragsvergabe von Wegearbeiten anlässlich der Starkregenereignisse. In der Ortsgemeinde Dörrenbach soll die …
Verbandsgemeinde

Amtliche Mitteilungen aus der 19. Sitzung des Werksausschusses der Verbandsgemeinde Bad Bergzabern

Die Sicherstellung der Trinkwasserversorgung von Vorderweidenthal und Oberschlettenbach erfolgt durch die Aufbereitung des Wassers aus einer Quelle und einem Tiefbrunnen in Vorderweidenthal. Infolge der länger anhaltenden Trockenperiode im Jahr 2017 ging die Quellschüttung vorübergehend stark zurück. Der Tiefbrunnen wurde vermehrt zur Trinkwasserversorgung herangezogen. Die Mehrbeanspruchung hatte zur Folge, dass die zulässigen Trübungswerte im Trinkwasser überschritten wurden. Im Rahmen …
Kapsweyer

Amtliche Mitteilungen aus der 33. Sitzung des Gemeinderates von Kapsweyer

Die Firma RMT informierte über den Breitbandausbau in Kapsweyer. Der Inhaber der RMT-Gruppe berichtete, dass das größte Problem die Terminplanung und -einhaltung darstellt. Falls ein Neubau oder Neubezug in Kapsweyer hinzukommen sollte, besteht noch die Möglichkeit eines Vertragsabschlusses. Kontaktdaten: Rolf Tresch, tresch@rmt-ag.ch oder Dieter Thürwächter, d.thuerwaechter@ggbau.de. Auf dem Wirtschaftsweg zwischen den Bahnhofstraßen in der Ortsgemeinde Kapsweyer und Steinfeld steht an …
Kapellen-Drusweiler

Amtliche Mitteilungen aus der 41. Sitzung des Gemeinderates vonKapellen-Drusweiler

Der Gemeinderat beschloss mehrere Auftragsvergaben: Reparaturarbeiten an den Spielgeräten im Außenbereich der Ev. Kindertagesstätte, Schallschutzmaßnahmen in der Ev. Kindertagesstätte und Grabanfertigung auf dem Friedhof der Ortsgemeinde. Die Ratsmitglieder berieten verschiedene Bauvorhaben in der Gemeinde. Der Gemeinderat Kapellen-Drusweiler beschloss einstimmig die Aufhebung des vorhabenbezogenen Bebauungsplans „Obere Hauptstraße“ vom 06. März 2000 im vereinfachten …
Gleiszellen-Gleishorbach

Öffentliche Bekanntmachung der Allgemeinverfügung

anlässlich des „Federweißenfestes in der Winzergasse“ im Ortsteil Gleiszellen Nach § 18 Abs. 1 des Gaststättengesetz in Verbindung mit § 19 der Landesverordnung zur Durchführung des Gaststättengesetzes (GastVO) und § 4 Abs. 5 des Landes-Immissionsschutzgesetzes (LImSchG), jeweils in der zur Zeit gültigen Fassung, erlässt die Verbandsgemeindeverwaltung Bad Bergzabern als sachlich und örtlich zuständige Behörde folgende: Verfügung zur …
Verbandsgemeinde

Öffentliche Ausschreibung

Öffentliche Ausschreibung Die Verbandsgemeinde Bad Bergzabern schreibt auf der Grundlage der VOL nachstehende Dienstleistung öffentlich aus. Mittagsverpflegung Böhämmer-Grundschule Bad Bergzabern Die Angebotsunterlagen können ab sofort bei der elektronischen Vergabeplattform Auftragsbörse (http://www.auftragsboerse.de) kostenlos heruntergeladen werden. Es werden nur fachkundige und leistungsfähige Bieter beauftragt, die gewerbemäßig die zu erbringende Leistungen …