Titel Logo
Impressum
173 Artikel in dieser Ausgabe
Verbandsgemeinde

Soziale Einrichtungen/Beratungsdienste

Frauenbüro Südliche Weinstraße Kreisverwaltung Südliche Weinstraße, An der Kreuzmühle 2, Landau, Tel. 06341 940-425 (Beratung von Frauen in Krisen- und Notsituationen, Aufnahme in die Frauenschutzwohnung des Landkreises SÜW, Gleichstellung von Mann und Frau, Beratung nach telefonischer Vereinbarung) Hilfetelefon „Gewalt gegen Frauen“ www.hilfetelefon.de, Tel. 0800 0116016 Gesundheitsamt Kreisverwaltung, Landau, Arzheimer Str. 1, Tel. 06341 940-0 AIDS-Beratung Anonyme …
Notdienste

Amtsblatt Südpfalz Kurier

Die nächste Ausgabe erscheint am Mittwoch, 05. Februar 2020. Redaktionsschluss ist spätestens 03. Februar, 9.00 Uhr. Redaktion: Hans-Peter Koob Tel.: 06343 701-119, E-Mail: h.koob@vgbza.de (Für Geschäftsanzeigen wenden Sie sich bitte an Fritz Wünschel, Tel. 06343 939265, E-Mail: fritz.wuenschel@gmx.de) Wir wünschen Ihnen eine schöne Woche. "Auf Wiederlesen" - Ihr Südpfalz Kurier!
Verbandsgemeinde

Ärztliche Bereitschaftspraxen

Zahnarzt Samstag / Sonntag, 01. / 02. Febraur 2020 Dr. Böttinger, Steinfeld, Bahnhofstraße 3, Tel. 06340 5144 Apothekenbereitschaft 01805 258825 + PLZ des Standorts (0,14 €/min Festnetz; max. 0,42 €/min Mobilfunknetz) www.lak-rlp.de Mittwoch, 29.01.2020 Pelikan Apotheke, Billigheim-Ingenheim, Marktstraße 20, Tel. 06349 8166 Donnerstag, 30.01.2020 Park Apotheke, Landau, Westbahnstraße 1, Tel. 06341 520090 Freitag, 31.01.2020 Viehstrich Apotheke, Steinfeld, Obere …
Verbandsgemeinde

Amtsblatt Südpfalz Kurier

Die nächste Ausgabe erscheint am am Mittwoch, 22. Januar 2019. Redaktionsschluss spätestens 20. Januar, 9.00 Uhr. Redaktion: Hans-Peter Koob Tel. 06343 701-119, E-Mail: h.koob@vgbza.de (Für Geschäftsanzeigen wenden Sie sich bitte an Fritz Wünschel, Tel. 06343 939265, E-Mail: fritz.wuenschel@gmx.de) Wir wünschen Ihnen eine schöne Woche. "Auf Wiederlesen" - Ihr Südpfalz Kurier!
Verbandsgemeinde

Notfallrufnummern

Polizei 110 Feuerwehr, Rettungsdienst 112 Krankentransport 19222 Ärztlicher Bereitschaftsdienst 116117 Gift-Notruf 06131 19240
Verbandsgemeinde

Ärztliche Bereitschaftspraxen

Prakt. Arzt - Tel. 116117 (Anrufe werden je nach Vorwahlbereich automatisch zur zuständigen Stelle geleitet!) Ärztliche Bereitschaftspraxis Landau Vinzentius-Krankenhaus Landau, Cornichonstraße 4, 76829 Landau, Telefon 116117 Öffnungzeiten: Mo, Di, Do ab 19 Uhr; Mi ab 14.00 Uhr; Fr ab 16.00 Uhr; Sa, So, Feiertage rund um die Uhr; jeweils bis zum Folgetag um 07.00 Uhr Ärztliche Bereitschaftspraxis Kandel Asklepios Südpfalzklinik Kandel, Luitpoldstraße 14, 76870 Kandel, Telefon 116117 …
Verbandsgemeinde

Ärztliche Bereitschaftspraxen

Prakt. Arzt - Tel. 116117 (Anrufe werden je nach Vorwahlbereich automatisch zur zuständigen Stelle geleitet!) Ärztliche Bereitschaftspraxis Landau Vinzentius-Krankenhaus Landau, Cornichonstraße 4, 76829 Landau, Telefon 116117 Öffnungzeiten: Mo, Di, Do ab 19 Uhr; Mi ab 14.00 Uhr; Fr ab 16.00 Uhr; Sa, So, Feiertage rund um die Uhr; jeweils bis zum Folgetag um 07.00 Uhr Ärztliche Bereitschaftspraxis Kandel Asklepios Südpfalzklinik Kandel, Luitpoldstraße 14, 76870 Kandel, Telefon 116117 …
Verbandsgemeinde

Technische Bereitschaftsdienste

Verbandsgemeindewerke (bei Störungen im Wasser) außer Stadtgebiet Bad Bergzabern Mo bis So, Tel. 06343 3211 oder 0172 8748603 (bei Störungen im Abwasser/Kanalisation) gesamtes Gebiet der VG Mo bis So, Tel. 06349 5734 oder 0160 99320797 Stadtwerke Bad Bergzabern (nur bei Störungen bei der Wasserversorgung im Stadtgebiet und beim Stromnetz im Stadtgebiet, Pleisweiler-Oberhofen und Winden) Tel. 06343 9339-0 oder 0171 7506502 Störungsdienst Pfalzwerke Netzteam Kandel, Landauer Straße 28, …
Bad Bergzabern

Öffnungszeiten

Rebmeerbad Bad Bergzabern (Hallenbad), Friedrich-Ebert-Straße 40, Tel. 06343 / 7120 Montag / Lundi, Mittwoch / Mercredi, Freitag / Vendredi, 7.30 - 21.00 Uhr Dienstag / Mardi, Donnerstag / Jeudi, 7.00 - 19.30 Uhr Samstag / Samedi, 9.00 - 16.00 Uhr Sonntag / Dimanche, Feiertag / jours fériés, 9.00 - 17.00 Uhr. Eine Stunde vor Betriebsschluss ist Kassenschluss. Südpfalz Therme Staatsbad Bad Bergzabern GmbH Kurtalstraße 27, Information Tel. 06343/9340-10, Reservierung med. …
Verbandsgemeinde

Öffentliche Ausschreibung

Die Verbandsgemeindewerke Bad Bergzabern schreiben nach VOB/A öffentlich aus: Verbandsgemeindewerke Bad Bergzabern - Umgehung Bad Bergzabern (B427) - Wasserverbundleitung zum östlichen Tunneleingang - Anforderung des vollständigen Ausschreibungstextes bei: Submissionsanzeiger Postfach 201665, 20259 Hamburg Subreport Verlag Schawe GmbH, Köln bi bauwirtschaftliche Regionalausgabe West Informationen Norddeutscher Wirtschaftsverlag GmbH 24033 Kiel, Fax: 0431 - 53 59 22 5 …
Verbandsgemeinde

Öffentliche Ausschreibung

Die Verbandsgemeindewerke Bad Bergzabern schreiben nach VOB/A öffentlich aus: Verbandsgemeindewerke Bad Bergzabern - Ortsgemeinde Oberhausen - Neubau Wasserversorgung - 2. Einspeisung Hochbehälter Oberhausen bis B427 - Anforderung des vollständigen Ausschreibungstextes bei: Submissionsanzeiger Postfach 201665, 20259 Hamburg Subreport Verlag Schawe GmbH, Köln bi bauwirtschaftliche Regionalausgabe West Informationen Norddeutscher Wirtschaftsverlag GmbH 24033 Kiel, Fax: 0431 - 53 …

Amtliche Bekanntmachung über die Widmung der „Kirchstraße“ gemäß § 36 Abs. 1 Landesstraßengesetz (LStrG)

Niederhorbach

Amtliche Bekanntmachung über die Widmung der „Kirchstraße“ gemäß § 36 Abs. 1 Landesstraßengesetz (LStrG)

Mit Ratsbeschluss vom 26.08.2019 hat die Ortsgemeinde Vorderweidenthal als Trägerin der Straßenbaulast (§ 14 LStrG) die Widmung der nachfolgenden Straße für den öffentlichen Verkehr gemäß § 36 Abs. 1 LStrG verfügt. Kirchstraße (Flurstücksnummer 136/7), beginnend an …
Mit Ratsbeschluss vom 26.08.2019 hat die Ortsgemeinde Vorderweidenthal als Trägerin der Straßenbaulast (§ 14 LStrG) die Widmung der nachfolgenden Straße für den öffentlichen Verkehr gemäß § 36 Abs. 1 LStrG verfügt. Kirchstraße (Flurstücksnummer 136/7), beginnend an …
Bad Bergzabern

Einladung zur Einwohnerversammlung

Hiermit ergeht Einladung zur Einwohnerversammlung der Stadt Bad Bergzabern am Mittwoch, 05. Februar 2020, 19.00 Uhr, im großen Saal im Haus des Gastes in Bad Bergzabern Tagesordnung 1. Zentren-Management 1.1. Image- und Standortentwicklung 1.2. Stadtentwicklung und Immobilienmanagement 1.3. Kommunikation und Vernetzung 2. Vorstellung Projekt „Modellkommune für ein nachhaltiges …
Bad Bergzabern

7. Stadtratssitzung

Einladung Am Donnerstag, 30. Januar 2020, um 19:00 Uhr findet im Konferenzraum des Haus des Gastes in Bad Bergzabern eine Stadtratssitzung statt. Tagesordnung Öffentlich: 1. Verpflichtung eines nachrückenden Ratsmitgliedes 2. Erlass einer Zweitwohnungssteuersatzung der Stadt Bad Bergzabern -Anpassung an die Vorgaben des Gemeinde- und Städtebundes 3. Antrag der AfD-Fraktion …

Bebauungsplan „Schwüllenhöhe“ 6. (vorhabenbezogene) vereinfachte Änderung

Bad Bergzabern

Bebauungsplan „Schwüllenhöhe“ 6. (vorhabenbezogene) vereinfachte Änderung

Bekanntmachung Aufstellungsbeschluss und Offenlage der 6. (vorhabenbezogenen) Änderung des Bebauungsplanes „Schwüllenhöhe“ Der Stadtrat der Stadt Bad Bergzabern hat in seiner Sitzung am 26.10.2017 auf Antrag eines Vorhabenträgers die Aufstellung des Bebauungsplans …
Bekanntmachung Aufstellungsbeschluss und Offenlage der 6. (vorhabenbezogenen) Änderung des Bebauungsplanes „Schwüllenhöhe“ Der Stadtrat der Stadt Bad Bergzabern hat in seiner Sitzung am 26.10.2017 auf Antrag eines Vorhabenträgers die Aufstellung des Bebauungsplans …
Verbandsgemeinde

2. Sitzung des Seniorenbeirates der Verbandsgemeinde Bad Bergzabern

Hiermit lade ich Sie zur 2. Sitzung des Seniorenbeirates der Verbandsgemeinde Bad Bergzabern in der Wahlperiode 2019/2024 für Mittwoch, 05. Februar 2020, 14:00 Uhr, in den Sitzungssaal des Schlosses (Zimmer 209) in Bad Bergzabern ein. Tagesordnung: Öffentlich: 1. Festlegen von Prioritäten für die zukünftige Arbeit 2. Bildung von Betreuungsbereichen 3. Beschaffung von Schildern für die Geräte …
Bad Bergzabern

Unterrichtung über die Erhebung von Ausbaubeiträgen für den Maxburgring und die Pestalozzistraße

Hiermit unterrichtet die Stadt Bad Bergzabern gemäß § 7 Abs. 6 Kommunalabgabengesetz (KAG) vom 20. Juni 1995, zuletzt geändert am 22.12.2015, die Grundstückseigentümer des Maxburgrings und der Pestalozzistraße über den beitragspflichtigen Straßenausbau. Das Ausbauprogramm im Maxburgring umfasst die Erneuerung der Fahrbahn, der Teileinrichtungen Straßenentwässerung und Gehweg sowie ggf. erforderliche Kosten für Grunderwerb und Vermessung im südwestlichen …
Bad Bergzabern

Zukunftswerkstatt „Regionale Produkte“

Die Bürgerstiftung Pfalz, die LEADER-Aktionsgruppe Pfälzerwald plus sowie das Projektteam der Regionalvermarktungsplattform "Pfälzer Landmarkt“ laden Betriebsleiter landwirtschaftlicher und handwerklicher Betriebe, Betreiber von Hof-, Dorf- und Regionalwarenläden, Gastronomen und Einrichtungen der Gemeinschaftsverpflegung ein, zur Zukunftswerkstatt „Regionale Produkte“ am 28.01.2020 in Klingenmünster und am 04.02.2020 in Pirmasens, Beginn jeweils um 18:30 Uhr. Ziel der …
Bad Bergzabern

Öffentliche Bekanntmachung über die Auflösung des Entwässerungsverbandes Heuchelheim

- Bekanntmachung vom 24.01.2020 - Die Kreisverwaltung Südliche Weinstraße beabsichtigt als zuständige Aufsichtsbehörde auf Grund der §§ 62 und 63 des Gesetzes über Wasser- und Bodenverbände (Wasserverbandsgesetz - WVG) in Verbindung mit § 1 der Landesverordnung über die Bestimmung der Aufsichtsbehörden nach dem Wasserverbandsgesetz und der §§ 92 Abs. 1, 96 Abs. 1 des Landeswassergesetzes für Rheinland-Pfalz (LWG) die Auflösung des …
Bad Bergzabern

Erster Aufruf 2019 zur Einreichung von LEADER-Projekten

Die Lokale Aktionsgruppe Pfälzerwald plus startet den ersten Aufruf für das Jahr 2020 zur Einreichung von Projekten für das LEADER-Programm . Hierfür stehen Fördergelder in Höhe von 230.386,55 € aus EU- und Landesmitteln zur Vergabe bereit. Projektvorschläge können von Privatpersonen, Vereinen oder öffentlichen Institutionen eingereicht werden. Die konkreten Projekte müssen zu „Mehr Leben und erleben“ in der Region beitragen. Gefördert werden …

Weitere Ausgaben: 41/2021   40/2021   39/2021   38/2021   37/2021   36/2021   35/2021   34/2021   33/2021   32/2021   31/2021   30/2021   29/2021   28/2021   27/2021   26/2021   25/2021   24/2021   23/2021   22/2021   21/2021   20/2021   19/2021   18/2021   17/2021   16/2021   15/2021   14/2021   13/2021   12/2021   11/2021   10/2021   9/2021   8/2021   7/2021   6/2021   5/2021   4/2021   3/2021   2/2021   1/2021   52/2020   51/2020   50/2020   49/2020   48/2020   47/2020   46/2020   45/2020   44/2020   43/2020   42/2020   41/2020   40/2020   39/2020   38/2020   37/2020   36/2020   35/2020   34/2020   33/2020   32/2020   31/2020   30/2020   29/2020   28/2020   27/2020   26/2020   25/2020   24/2020   23/2020   22/2020   21/2020   20/2020   19/2020   18/2020   17/2020   16/2020   15/2020   14/2020   13/2020   12/2020   11/2020   10/2020   9/2020   8/2020   7/2020   6/2020   5/2020   4/2020   3/2020   2/2020   51/2019   50/2019   49/2019   48/2019   47/2019   46/2019   45/2019   44/2019   43/2019   42/2019   41/2019   40/2019   39/2019   36/2019   35/2019   34/2019   33/2019   32/2019   31/2019   30/2019   29/2019   28/2019   27/2019   26/2019   25/2019   24/2019   23/2019   22/2019   21/2019   20/2019   19/2019   18/2019   17/2019   16/2019   15/2019   14/2019   13/2019   12/2019   11/2019   10/2019   9/2019   8/2019   7/2019   6/2019   5/2019   4/2019   3/2019   2/2019   1/2019   51/2018   50/2018   49/2018   48/2018   47/2018   46/2018   45/2018   44/2018   43/2018   42/2018   41/2018   40/2018   39/2018   38/2018   37/2018   36/2018   35/2018   34/2018   33/2018   32/2018   31/2018   30/2018   29/2018   28/2018   27/2018   26/2018   25/2018   24/2018   23/2018   22/2018   21/2018   20/2018   19/2018   18/2018   17/2018   16/2018   15/2018   14/2018   13/2018   12/2018