Titel Logo
Impressum
163 Artikel in dieser Ausgabe

Zonta Classic Night

Bad Bergzabern

Zonta Classic Night

Verbandsgemeinde

Verbandsgemeindeverwaltung Bad Bergzabern

Verbandsgemeindeverwaltung Bad Bergzabern Verwaltungsgebäude Schloss Königstraße 61, 76887 Bad Bergzabern Postanschrift: 76883 Bad Bergzabern, Postfach 1313 E-Mail: info@vgbza.de, www.vg-bad-bergzabern.de Zentrale: Tel. 06343 701-0, Fax: 06343 701-705 - Sprechzeiten: Mo bis Fr 08.30 bis 12.00 Uhr, Di 14.00 bis 16.00 Uhr, Do 14.00 bis 18.00 Uhr Öffnungszeiten Bürgerbüro Tel. 06343 701-250: Mo und Mi 8.00 bis 14.00 Uhr, Di und Do 8.00 bis 18.00 Uhr, Fr 7.30 bis 13.00 Uhr Rentenstelle und …
Verbandsgemeinde

Soziale Einrichtungen/Beratungsdienste

Frauenbüro Südliche Weinstraße Kreisverwaltung Südliche Weinstraße, An der Kreuzmühle 2, Landau, Tel. 06341 940-425 (Beratung von Frauen in Krisen- und Notsituationen, Aufnahme in die Frauenschutzwohnung des Landkreises SÜW, Gleichstellung von Mann und Frau, Beratung nach telefonischer Vereinbarung) Hilfetelefon „Gewalt gegen Frauen“ www.hilfetelefon.de, Tel. 0800 0116016 Gesundheitsamt Kreisverwaltung, Landau, Arzheimer Str. 1, Tel. 06341 940-0 AIDS-Beratung Anonyme …
Verbandsgemeinde

Medizinische Bereitschaftsdienste

Zahnarzt 09. / 10. Februar 2019 Dr. Macus Braun, Billigheim-Ingenheim, Klingener Straße 30, Tel. 06349 990622 Apothekenbereitschaft 01805 258825 + PLZ des Standorts (0,14 €/min Festnetz; max. 0,42 €/min Mobilfunknetz) www.lak-rlp.de Mittwoch, 06.02.2019 Löwen Apotheke, Bad Bergzabern, Marktstraße 4, Tel. 06343 4798 Donnerstag, 07.02.2019 Kur Apotheke, Annweiler, Hauptstraße 62, Tel. 06346 8946 Freitag, 08.02.2019 Park Apotheke, Landau, Westbahnstraße 1, Tel. 06341 …
Verbandsgemeinde

Amtsblatt Südpfalz Kurier

Die nächste Ausgabe erscheint am Mittwoch, 13. Februar 2019. Redaktionsschluss spätestens Montag, 11. Februar, 9.00 Uhr. Redaktion: Hans-Peter Koob Tel. 06343 701-119, E-Mail: h.koob@vgbza.de (Für Geschäftsanzeigen wenden Sie sich bitte an Fritz Wünschel, Tel. 06343 939265, E-Mail: fritz.wuenschel@gmx.de) Wir wünschen Ihnen eine schöne Woche. "Auf Wiederlesen" - Ihr Südpfalz Kurier!
Verbandsgemeinde

Notfallrufnummern

Polizei 110 Feuerwehr, Rettungsdienst 112 Krankentransport 19222 Ärztlicher Bereitschaftsdienst 116117 Gift-Notruf 06131 19240
Verbandsgemeinde

Medizinische Bereitschaftsdienste

Prakt. Arzt - Tel. 116117 (Anrufe werden je nach Vorwahlbereich automatisch zur zuständigen Stelle geleitet!) Ärztliche Bereitschaftspraxis Landau Vinzentius-Krankenhaus Landau, Cornichonstraße 4, 76829 Landau, Telefon 116117 Öffnungzeiten: Mo, Di, Do ab 19 Uhr; Mi ab 14.00 Uhr; Fr ab 16.00 Uhr; Sa, So, Feiertage rund um die Uhr; jeweils bis zum Folgetag um 07.00 Uhr Ärztliche Bereitschaftspraxis Kandel Asklepios Südpfalzklinik Kandel, Luitpoldstraße 14, 76870 Kandel, Telefon 116117 …
Verbandsgemeinde

Technische Bereitschaftsdienste

Verbandsgemeindewerke (bei Störungen im Wasser) außer Stadtgebiet Bad Bergzabern Mo bis So, Tel. 06343 3211 oder 0172 8748603 (bei Störungen im Abwasser/Kanalisation) gesamtes Gebiet der VG Mo bis So, Tel. 06349 5734 oder 0160 99320797 Stadtwerke Bad Bergzabern (nur bei Störungen bei der Wasserversorgung im Stadtgebiet und beim Stromnetz im Stadtgebiet, Pleisweiler-Oberhofen und Winden) Tel. 06343 9339-0 oder 0171 7506502 Störungsdienst Pfalzwerke Netzteam Kandel, Landauer Straße 28, …
Bad Bergzabern

Öffnungszeiten

Rebmeerbad Bad Bergzabern (Hallenbad) Friedrich-Ebert-Straße 40, Tel. 06343 7120 Montag / Lundi, Mittwoch / Mercredi, Freitag / Vendredi, 7.30 - 21.00 Uhr Dienstag / Mardi, Donnerstag / Jeudi, 7.00 - 19.30 Uhr Samstag / Samedi, 9.00 - 16.00 Uhr Sonntag / Dimanche, Feiertag / jours fériés, 9.00 - 17.00 Uhr. Eine Stunde vor Betriebsschluss ist Kassenschluss. Südpfalz Therme Staatsbad Bad Bergzabern GmbH Kurtalstraße 27, Information Tel. 06343/9340-10, Reservierung med. …
Bad Bergzabern

47. Sitzung des Haupt- und Finanzausschussesder Stadt Bad Bergzabern

Einladung Am Mittwoch, 13. Februar 2019, um 19:00 Uhr findet im Sitzungssaal des Schlosses (Zimmer 209) in Bad Bergzabern eine Haupt- und Finanzausschusssitzung statt. (Bitte den Seiteneingang am Parkplatz benutzen!) Tagesordnung: Öffentlich: 1. Informationen des Stadtbürgermeisters und der Beigeordneten 2. Neukonzeptionierung der Volkshochschule 3. Auftragsvergaben 4. Stellungnahme des Gemeinde- und …
Oberotterbach

Amtliche Mitteilungen aus der Sitzung des Rechnungsprüfungsausschusses der Ortsgemeinde Oberotterbach

Aufgrund der durchgeführten Prüfung empfahl der Rechnungsprüfungsausschuss dem Gemeinderat, den vorliegenden Jahresabschluss für das Haushaltsjahr 2015 festzustellen und dem Ortsbürgermeister und den Beigeordneten sowie dem Bürgermeister und den Beigeordneten der Verbandsgemeinde Bad Bergzabern Entlastung für das Haushaltsjahr 2015 zu erteilen. VG-Verwaltung
Oberschlettenbach

Amtliche Mitteilungen aus der 31. Sitzung des Gemeinderates von Oberschlettenbach

Zum Breitbandausbau beschloss der Gemeinderat Folgendes: Der Kooperationsvertrag mit der Firma RMT bleibt aufrechterhalten, solange keine andere Firma am Ausbau behindert wird. Das Ratsgremium strebt weiterhin den Glasfaserausbau in jedem Haushalt an. Die Ratsmitglieder hatten in der letzten Gemeinderatssitzung ausführlich über ein Bauvorhaben in der Glimbornstraße gesprochen. Nach kurzer Aussprache sind die anwesenden Ratsmitglieder einig, am Bebauungsplan festzuhalten und das Einvernehmen zu versagen. In …
Steinfeld

Amtliche Mitteilungen aus der 37. Sitzung des Gemeinderates von Steinfeld

Von der VR-Bank Südliche Weinstraße-Wasgau eG wurden zugunsten der örtlichen Spielplätze 3.000 Euro an Ortsbürgermeister Dr. Marc Steinbrecher und die Gemeinde überreicht. Diese sind ein Dankeschön dafür, dass die Gemeinde Steinfeld nach der Sprengung des Geldautomaten spontan angeboten hat, die Räume ihres Rathauses zu nutzen. Der Gemeinderat beschließt mit seinem Dank die Annahme der Spende von der VR-Bank Südliche Weinstraße-Wasgau eG in Höhe von 3.000 …
Bad Bergzabern

Amtliche Mitteilungen aus der 46. Sitzung des Bau- und Planungsausschusses der Stadt Bad Bergzabern

Architekt Ochsenkühn stellte den derzeitigen Planstand für das Gelände entlang der Weinbergstraße vor. Ursprünglich sollte für die gemischte Wohnnutzung ein größeres Areal genutzt werden, dies zerschlug sich jedoch. Deshalb umfasst das Konzept nur die zwei Grundstücke zwischen Luitpoldstraße und der heutigen städt. Einfahrt zu dem angrenzenden öffentlichen Parkplatz hinter dem Renaissancehaus „Engel“. Das derzeit eineinhalbstöckige Gebäude …
Vorderweidenthal

Amtliche Mitteilungen aus der 36. Sitzung des Gemeinderates von Vorderweidenthal

Aufgrund der Empfehlung des Rechnungsprüfungsausschusses beschloss der Gemeinderat einstimmig Folgendes: Der vorliegende Jahresabschluss für das Haushaltsjahr 2015 wurde festgestellt. Dem Ortsbürgermeister und den Beigeordneten sowie dem Bürgermeister und den Beigeordneten der Verbandsgemeinde Bad Bergzabern wurde Entlastung für das Haushaltsjahr 2015 erteilt. Für die Abhaltung der Europa- und Kommunalwahlen am 26. Mai 2019 wurde das Dorfgemeinschaftshaus in der Schulstraße 6 in …
Böllenborn

Amtliche Bekanntmachung über die Einberufung einer Ersatzperson in den Gemeinderat der Ortsgemeinde Böllenborn

Vollzug des Landesgesetz über die Wahlen zu den kommunalen Vertretungsorganen (Kommunalwahlgesetz - KWG -) in der Fassung der Bekanntmachung vom 31. Januar 1994 (GVBl. S. 137), zuletzt geändert durch Artikel 36 des Gesetzes vom 19.12.2018 (GVBl. S. 448). - Einberufung einer Ersatzperson in den Gemeinderat der Ortsgemeinde Böllenborn - Das Ratsmitglied Roland Metzler, Friedhofstraße 2, 76887 Böllenborn, besitzt aufgrund seines Wegzuges aus der Ortsgemeinde Böllenborn nicht mehr die …
Verbandsgemeinde

Öffentliche Ausschreibung

Die Verbandsgemeindewerke Bad Bergzabern schreiben nach VOB/A öffentlich aus: Verbandsgemeindewerke Bad Bergzabern – Gemeinde Steinfeld - Bildstraße – Kanal / Wasser zum Wasserwerk Steinfeld – Anforderung des vollständigen Ausschreibungstextes bei: - Submissionsanzeiger Postfach 201665, 20259 Hamburg - Subreport Verlag Schawe GmbH, Köln - bi bauwirtschaftliche Information …
Oberotterbach

Amtliche Mitteilungen aus der 36. Sitzung des Gemeinderates von Oberotterbach

Der Forstwirtschaftsplan für die Haushaltsjahre 2019/2020 wurde vorgelegt, der bei einem Ertrag in Höhe von 47.312 Euro und einem Aufwand in Höhe von 46.420 Euro einen Überschuss von 892 Euro vorsieht. Das Ratsgremium stimmte dem Forstwirtschaftsplan 2019/2020 zu. Die Firma Bernhart aus Ranschbach war mit der Wegemaschine im Gemarkungsbereich von Oberotterbach für den Forst tätig. Zur Nutzung der Synergieeffekte wurde in Absprache zwischen Ortsbürgermeister Oerther und den Beigeordneten …
Bad Bergzabern

Öffentliche Bekanntmachung der Beschlüsse über die Feststellung des Jahresabschlusses 2014 und Entlastung des Haushaltsjahres 2014 der Stadt Bad Bergzabern

Der Stadtrat der Stadt Bad Bergzabern hat in seiner öffentlichen Sitzung am 29.11.2018 den Jahresabschluss 2014 festgestellt und dem Stadtbürgermeister, den Beigeordneten der Stadt Bad Bergzabern sowie dem Bürgermeister und den Beigeordneten der Verbandsgemeinde Bad Bergzabern für das Haushaltsjahr 2014 die Entlastung erteilt. Der Jahresabschluss mit Anlagen liegt gemäß § 114 Abs. 2 der Gemeindeordnung an sieben Werktagen, das ist vom 07.02.2019 bis 15.02.2019, bei der …
Barbelroth

Amtliche Mitteilungen aus der 29. Sitzung des Gemeinderates von Barbelroth

In der Gemarkung Barbelroth soll eine Erfassung/erstmalige Kontrolle mit Empfehlungsmaßnahmen für ein Baumkataster nach den FLL-Baumkontrollrichtlinien durchgeführt werden. Die gesetzlich vorgeschriebenen Baumkontrollen müssen im Sinne der Nachweispflicht dokumentiert werden. Nach eingehender Diskussion beschloss der Gemeinderat, für die erforderlichen Arbeiten zur Erfassung/erstmaligen Kontrolle sowie für die erste Regelkontrolle das Unternehmen Forstservice Stefan Nord für die …

Weitere Ausgaben: 23/2021   22/2021   21/2021   20/2021   19/2021   18/2021   17/2021   16/2021   15/2021   14/2021   13/2021   12/2021   11/2021   10/2021   9/2021   8/2021   7/2021   6/2021   5/2021   4/2021   3/2021   2/2021   1/2021   52/2020   51/2020   50/2020   49/2020   48/2020   47/2020   46/2020   45/2020   44/2020   43/2020   42/2020   41/2020   40/2020   39/2020   38/2020   37/2020   36/2020   35/2020   34/2020   33/2020   32/2020   31/2020   30/2020   29/2020   28/2020   27/2020   26/2020   25/2020   24/2020   23/2020   22/2020   21/2020   20/2020   19/2020   18/2020   17/2020   16/2020   15/2020   14/2020   13/2020   12/2020   11/2020   10/2020   9/2020   8/2020   7/2020   6/2020   5/2020   4/2020   3/2020   2/2020   51/2019   50/2019   49/2019   48/2019   47/2019   46/2019   45/2019   44/2019   43/2019   42/2019   41/2019   40/2019   39/2019   36/2019   35/2019   34/2019   33/2019   32/2019   31/2019   30/2019   29/2019   28/2019   27/2019   26/2019   25/2019   24/2019   23/2019   22/2019   21/2019   20/2019   19/2019   18/2019   17/2019   16/2019   15/2019   14/2019   13/2019   12/2019   11/2019   10/2019   9/2019   8/2019   7/2019   6/2019   5/2019   4/2019   3/2019   2/2019   1/2019   51/2018   50/2018   49/2018   48/2018   47/2018   46/2018   45/2018   44/2018   43/2018   42/2018   41/2018   40/2018   39/2018   38/2018   37/2018   36/2018   35/2018   34/2018   33/2018   32/2018   31/2018   30/2018   29/2018   28/2018   27/2018   26/2018   25/2018   24/2018   23/2018   22/2018   21/2018   20/2018   19/2018   18/2018   17/2018   16/2018   15/2018   14/2018   13/2018   12/2018