Titel Logo
Ebsdorfergrund Nachrichten
Ausgabe 13/2018
Amtliche Mitteilungen
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Widerspruch gegen die Übermittlung von Alters- und/oder Ehejubiläen

Widerspruch gegen die Übermittlung von Alters- und/oder Ehejubiläen

Aus gegebenem Anlass möchten wir noch einmal auf die Möglichkeit des Widerspruchs gegen die Übermittlung von Alters- und/oder Ehejubiläen hinweisen.

Der Widerspruch eines Ehegatten gegen die Übermittlung von Ehejubiläen nach § 50 Absatz 2 Bundesmeldegesetz wirkt auch für den anderen Ehegatten.

Der Widerspruch ist bei allen Meldebehörden, bei denen die betroffene Person gemeldet ist, einzulegen.

Der Widerspruch kann nur durch beide Ehegatten gemeinsam widerrufen werden.

Widerspruch und Widerruf sind schriftlich zu erteilen.

Die Anträge werden im Einwohnermeldeamt, bei persönlicher Vorsprache in der Gemeindeverwaltung, gerne zur Niederschrift aufgenommen.

Alternativ sind entsprechende Anträge bei den Leitern der Bürgerbüros erhältlich.

Der Gemeindevorstandder Gemeinde EbsdorfergrundIm AuftragBetzFachbereichsleiterinPersonalservice, Organisation, Sicherheit und Ordnung, EDV, Soziales