Titel Logo
Ebsdorfergrund Nachrichten
Ausgabe 47/2019
Kirchliche Nachrichten
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Ebsdorfergrundnachrichten

Dreihausen - Roßberg und Heskem

Kontakt: Pfarrer André Stolper Raiffeisenstr. 7, 35085 Ebsdorfergrund

Fon: 06424/923980, Email: Dreihausen@selk.de; Internet: www.selk-dreihausen.de

Freitag, 22. November 2019

Dreihausen

15.00 Uhr

Konfirmandenunterricht Jahrgang 2021

18.00 Uhr

Come In! Food is in the air!

Samstag, 23. November 2019

Dreihausen

Konzert Good News fällt leider aus

Sonntag, 24. November 2019 Ewigkeitssonntag

Dreihausen

18.00 Uhr

Abendmahlsgottesdienst mit Gedenken der im Kirchenjahr Verstorbenen (Stolper)

Montag, 25. November 2019

Dreihausen

16.00 Uhr

Jungbläserprobe

Dienstag, 26. November 2019

Dreihausen

15.30 Uhr

Konfirmandenunterricht Jahrgang 2020

20.00 Uhr

Posaunenchorübung; Kontakt: M. Hedderich Tel. 70012

Donnerstag, 28. November 2019

Dreihausen

19.30 Uhr

SELK-Nähtreff; Kontakt: Verena Piscator Tel. 928881 oder Nadine Grün Tel. 929747

Samstag, 30. November 2019

Dreihausen

9.00 Uhr

Herbstputz rund um die Kirche

14.30 Uhr

Krippenspielprobe

Sonntag, 1. Dezember 2019 1. Advent

Heskem

9.00 Uhr

Predigtgottesdienst (Stolper)

Dreihausen

10.30 Uhr

Predigtgottesdienst (Stolper)

17.30 Uhr

Lebendiger Adventskalender bei Familie Stolper; Raiffeisenstr. 7

Konzert GOOD NEWS fällt leider aus

Da Jochen Happel, der Dirigent des Chores, erkrankt ist, muss das für den 23. November um 18 Uhr angekündigte Konzert von Good News leider verschoben werden. Im Moment ist geplant, das Konzert im Frühjahr nachzuholen.

Lebendiger Adventskalender in unseren Häusern

Es ist nicht mehr lange bis zur Adventszeit, und auch in diesem Jahr soll sich vom 1. bis 24. Dezember möglichst wieder jeden Tag um 17.30 Uhr an einem anderen Haus symbolisch ein Fenster öffnen. Dann sollen für etwa eine halbe Stunde Menschen zusammenkommen - Gemeindeglieder, Nachbarn, Freunde - und Advents- und Weihnachtslieder singen, eine adventliche Geschichte hören und Glühwein, Punsch und Kekse genießen. Die inhaltliche Ausgestaltung wird wieder in den Händen der Gastgeber liegen, wobei diesen ein Leitfaden an die Hand gegeben wird.

Damit wir mit dem „Lebendigen Adventskalender“ in diesem Jahr die Adventszeit wieder zu einer besonderen Zeit machen können, werden wieder Gastgeber gesucht. Eine Gastgeberliste liegt nach den Gottesdiensten aus. Bitte tragen Sie sich dann dort ein oder sprechen Sie Hilde Imhof (Tel. 06424/5158) oder Brunhilde Lauer (Tel. 06424/2461) an.

Bitte mithelfen!

Herbstputz auf dem Kirchengrundstück am Samstag, 30. November

Der diesjährige Herbstputz rund um die Kirche findet am 30. November ab 9 Uhr statt. Wir werden uns wieder um das Außengelände des Kirchengrundstücks kümmern. Bitte bringt (wenn vorhanden) Rechen, Besen, Heckenschere usw. mit. Wenn viele mithelfen sind wir bis Mittag fertig! Also: kommt bitte zahlreich!

Der Kirchenvorstand

Monatslosung November:

Aber ich weiß, dass mein Erlöser lebt.

(Hiob 19,25)