Titel Logo
Wochenzeitung für die Gemeinde Eschenburg
Ausgabe 18/2019
Amtliche Bekanntmachungen
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Die Landesregierung stellt weiterhin gemeinsam mit der WIBank verstärkt Mittel für die Soziale Wohnraumförderung zur Verfügung

Die Darlehen und Finanzierungszuschüsse stehen für

die Förderung des Mietwohnungsbaus

(geringe und mittlere Einkommen),

für die Modernisierung von Mietwohnungen und

für Studentisches Wohnen

bereit und sind bei der Wohnungsbauförderstelle des Lahn-Dill-Kreises, Karl-Kellner-Ring 51, 35576 Wetzlar, Tel.: 0 64 41/4 07-17 52, anzumelden. Hier sind auch nähere Informationen zu den Förderarten sowie die notwendigen Antragsformulare erhältlich. Insbesondere zu den bautechnischen Fördervoraussetzungen beraten ferner die Ansprechpartner der WIBank (www.wibank.de).

Baumaßnahmen, deren Ausführung vor Beantragung der Fördermittel und vor Aufnahme in ein Förderprogramm begonnen wurde, sind i. d. R. von der Förderung ausgeschlossen.

Die Frist zur Vorlage der Anmeldungen bei der Wohnungsbauförderstelle endet am

20. Mai 2019.