Titel Logo
Wochenzeitung für die Gemeinde Eschenburg
Ausgabe 19/2018
Aus dem Rathaus wird berichtet
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Wertstoffhof / Abfallentsorgung am Bauhof

Wertstoffhof / Abfallentsorgung am Bauhof

- Sommerzeit (01.04. bis 31.10.) -

Neben der gebührenfreien Anlieferung von Abfällen auf den Wertstoffhof können ab zusätzlich weitere Abfallarten auf dem Bauhof-Gelände angeliefert werden. Diese Anlieferungen sind jedoch gebührenpflichtig und unabhängig von der Anlieferung auf den Wertstoffhof zu sehen. Nachfolgend eine Übersicht über die zukünftige Regelung:

WERTSTOFFHOF

- Gebührenfrei -

- ANLIEFERUNG:

Mit Pkw und Pkw-Kombi

- ANNAHMEZEIT:

Samstag von 09:00 - 14:00 Uhr

Mittwoch von 17:00 - 19:00 Uhr

- ANGENOMMEN WIRD:

- Holzabfälle

- Grünschnitt

- Metallschrott

- Recyclefähiger Bauschutt

- Pappe

- Elektrokleingeräte

Maximal-Maße 35 x 20 x 15 cm

z. B. Haartrockner, Mixer, Toaster,

Bügeleisen, Kofferradio etc. - Tintenpatronen, Tonerkartuschen

Die angelieferte Menge wird pro Sammeltag (Samstag) auf 2 cbm (2 x 1 cbm) je Anlieferung begrenzt.

ABFALLENTSORGUNG BAUHOF

- Gebührenpflichtig -

I. Annahme Elektro-Großgeräte

Braune und weiße Ware,

größer als 35 x 20 x 15 cm

z. B. Herd, Kühlschrank etc.

- Anlieferung:

Mit Pkw, Pkw-Kombi und Pkw-Anhänger

- Annahmegebühr:

7,50 € pro angeliefertes Gerät

- Annahmezeit:

a. Samstag von 09:00 - 14:00 Uhr

b. Mittwoch von 17:00 - 19:00 Uhr

c. Montag bis Freitag während der Arbeitszeit

des gemeindlichen Bauhofes nach telefonischer Absprache

II. Annahme Restmüll

- Anlieferung:

Mit Pkw und Pkw-Kombi

- Annahmegebühr:

10,00 € für Pkw und Pkw-Kombi

- Annahmezeit:

Samstag von 09:00 - 14:00 Uhr

Mittwoch von 17:00 - 19:00 Uhr

III. Annahme Astschnitt

- Anlieferung:

Fahrzeuge und Anhänger jeglicher Art

(ausgenommen Gewerbe)

- Annahmegebühr:

10,00 € pro cbm Astschnitt

- Annahmezeit:

a. Samstag von 09:00 - 14:00 Uhr

b. Mittwoch von

17:00 - 19:00 Uhr

c. Montag bis Freitag während der Arbeitszeit

des gemeindlichen Bauhofes nach telefonischer Absprache