Titel Logo
Wochenzeitung für die Gemeinde Eschenburg
Ausgabe 28/2019
Aus dem Rathaus wird berichtet
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Ausbildungsberuf mit Chancen

Ausbildungsberuf mit Chancen

„Verwaltungsfachangestellte“ (m/w/x)

bei der Gemeinde Eschenburg

Die Gemeinde Eschenburg, Kommunalverwaltung für rund 10.000 Bürgerinnen und Bürger, beabsichtigt zum 01.08.2020 einen Ausbildungsplatz für den Beruf „Verwaltungsfachangestellte“ zu besetzen.

Wir bieten:
  • eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Ausbildung im Bereich der kommunalen Verwaltung (Einsatzort: Rathaus Eibelshausen)

  • vielseitige Aufgabengebiete

  • gute Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten im Dualen System

Wir erwarten:
  • einen mittleren Bildungsabschluss
    • gutes Sozial- und Arbeitsverhalten
  • Spaß und Interesse an Politik und Verwaltung

    • Lern- und Leistungsbereitschaft, Ausdauer sowie Freundlichkeit und Offenheit

  • eine engagierte, verantwortungsbewusste sowie teamorientierte Arbeitsweise

    • Interesse, sich zum Wohle unserer Gemeinde einzusetzen

Bewerber/innen mit einer Schwerbehinderung werden entsprechend den Vorgaben des SGB IX berücksichtigt.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung für die ca. 3-jährige Ausbildung, die Sie bitte bis zum

19.07.2019 mit den üblichen Bewerbungsunterlagen an den

Gemeindevorstand der Gemeinde Eschenburg

Nassauer Straße 11

35713 Eschenburg

einreichen.

Gerne auch per E-Mail an info@eschenburg.de

Weitere Fragen beantworten die Ausbilder Herr Holighaus oder Herr Schwehn gerne unter Telefon 02774 915-250, d.holighaus@eschenburg.de bzw. Telefon 02774 915-305 b.schwehn@eschenburg.de.