Titel Logo
Wochenzeitung für die Gemeinde Eschenburg
Ausgabe 48/2019
Amtliche Bekanntmachungen
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Wohnungsbauprogramm 2020

Feststellung des Wohnungsbedarfs

Wohnungssuchende Haushalte mit einem Jahreseinkommen gemäß § 5 des Hessischen Wohnraumfördergesetzes vom 13.12.2012 (GVBl. S. 600), geändert durch Gesetz vom 9.9.2019 (GVBl. S. 229)

Nach einem Erlass des Hessischen Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr und Landesentwicklung sollen im Wohnungsbauprogramm 2020 landesweit und regionalisiert genaue Kenntnisse über die Nachfrage nach Sozialwohnungen gewonnen werden. Wie in den vergangenen Jahren spielen die Angaben eine wichtige Rolle bei der Aufstellung der Wohnungsbauprogramme 2020 und für die Einschätzung der künftigen mittelfristigen Entwicklung. Die ermittelten Ergebnisse stellen eine wesentliche Grundlage für die Errechnung der den Gemeinden und Landkreisen zuzuteilenden Geldmittel für die öffentliche Förderung von Bauvorhaben dar. Das Hessische Ministerium weist außerdem darauf hin, dass nur die aufgrund ihres Einkommens anspruchsberechtigten Haushalte in die Erhebung einbezogen werden dürfen. Die Förderung im sozialen Wohnungsbau soll auf folgende Personengruppen konzentriert werden:

  • Schwerbehinderte
  • Ältere Menschen, die das 60. Lebensjahr vollendet haben
  • Kinderreiche Familien mit 3 oder mehr Kindern
  • Junge Ehepaare, bei denen keiner das 40. Lebensjahr vollendet hat
  • Alleinerziehende
  • Ausländische Mitbürgerinnen und Mitbürger
  • Bezieher von Transferleistungen (ALG II, Grundsicherung, Hilfe zum Lebensunterhalt nach SGB XII)
  • Sonstige Wohnungsuchende
  • Wohnungsnotstandsfälle

Um einen bedarfsorientierten Mittelansatz zu gewährleisten, sollten sich alle Wohnungssuchenden aus dem Bereich der Gemeinde Eschenburg, die zu dem o.g. Personenkreis gehören, bis spätestens

9. Dezember 2019

bei der Gemeinde Eschenburg, Zimmer E.12 oder E.10 (Herr Treupel oder Frau Roth) im Rathaus, Nassauer Straße 11, Eibelshausen oder schriftlich beim Gemeindevorstand der Gemeinde Eschenburg, Nassauer Straße 11, 35713 Eschenburg melden.