Titel Logo
Wochenzeitung für die Gemeinde Eschenburg
Ausgabe 8/2022
Aus dem Rathaus wird berichtet
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

„Bürger-Forum“ gut gestartet

„Bürger-Forum“ gut gestartet

mit dem Thema Gesundheit

Mitmachen: Das Bürger-Forum ist ein neues Veranstaltungs-Format, bei dem Teilnehmer auch bei Umfragen mitwirken können. Hier entstand eine Wortwolke aus den Antworten auf die Frage, was wichtig zur Gesundheitsversorgung ist.

Mit 22 Teilnehmern ist das erste „Bürger-Forum“ gestartet. Das Online-Format soll zur Information Themen vorstellen, die in den Gremien auf der Agenda stehen. Am 10.02.2022 machte das große Thema Gesundheitsversorgung den Auftakt, das nun zum Ziel der Entwicklung für Eschenburg werden soll. Ein Grundsatzbeschluss aus dem Jahr 2009, der noch einen Supermarkt als Magnet und Motor der Innenentwicklung sah, wird in den Gremien der Gemeinde gerade geändert auf den Mix „Gesundheitsversorgung, Ganztagsplatz und Gastronomie“.

„Was ist Ihnen wichtig zur Gesundheitsversorgung?“, lautete die Umfrage zum Bürger-Forum, wozu die Teilnehmer anonym Stichwörter senden konnten. Die häufig gewünschten Themen tauchten dann später in einer „Wortwolke“ größer auf als die übrigen Beiträge.

Der Vortrag und weitere Informationen zum ersten „Bürger-Forum“ und allen weiteren Terminen sind unter www.gemeinde-eschenburg.de/forum im Internet zu finden.

Als nächstes Thema ist die Frage aufgerufen, wie in der Klima-Kommune Eschenburg zum Thema Energie beraten werden kann. Dazu ist der 23. März um 19 Uhr als Termin vorgesehen. Die Zugangsdaten zum „Bürger-Forum online“ werden im Internet bekannt gegeben. Fragen und Anregungen können zwischenzeitlich über die Adresse zukunft@eschenburg.de per E-Mail adressiert werden.

Premiere: Nach ersten Erfolgen mit einer Video-Sprechstunde konnte Bürgermeister Götz Konrad auch einen größeren Kreis von interessierten Bürgern beim ersten Online-Forum begrüßen.