Titel Logo
Mitteilungsblatt für die Gemeinde Freiensteinau
Ausgabe 30/2018
Kirchliche Nachrichten
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Goldene Konfirmation in der Ev. Kirchengemeinde Freiensteinau

Die goldenen Konfirmanden zusammen mit Pfarrerin Andrea Wiemer und dem früheren Pfarrer Hans-Christian Hirzel

Am 26. Mai 1968 wurden in der Kirche von Freiensteinau 22 Jungen und 18 Mädchen von Pfarrer Hans-Christian Hirzel konfirmiert. Jetzt waren von den damaligen Konfirmandinnen und Konfirmanden 8 Männer und 9 Frauen und der damalige Pfarrer Hirzel wieder nach Freiensteinau gekommen, um ihre goldene Konfirmation zu feiern. Diese fand in der evangelischen Kirche von Freiensteinau unter der Mitwirkung von Pfarrerin Andrea Wiemer statt. Goldene Konfirmanden 2018 waren: Seinerzeit aus Freiensteinau: Helga Merz geb. Ewald (Freiensteinau), Waltraud Waldeck geb. Karl (Vaitshain), Gerda Zilius geb. Merz (Schlüchtern), Roswitha Hack geb. Euler (Freiensteinau), Harry Bachmann (Freiensteinau) Reinhard Maul (Hintersteinau), Detlef Leuschner-Korf (Riedstadt-Erfelden), Helmut Hofmann (Freiensteinau), Werner Fehl (Freiensteinau). Aus Salz stammten: Christa Wiese geb. Simon (Alsfeld) Irmgard Matthias geb. Karl (Soest), Anneliese Schmelz geb. Muth (Crainfeld), Barbara Vollprecht geb. Muth (Bad Soden-Salmünster), Renate Appel geb. Berting (Ilbeshausen). Aus Reichlos Helmut Herchenröder (Brachttal) und aus Radmühl Helmut Hofmann sowie aus Fleschenbach Richard Möller.