Titel Logo
Mitteilungsblatt für die Gemeinde Freiensteinau
Ausgabe 33/2019
Aus dem Rathaus wird berichtet
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Ferienspiele 2019 - Dorfjugend Reichlos

Das Basteln von Stiftehaltern bereitete den Kindern großen Spaß.

Basteln von Stiftehaltern

Die Dorfjugend Reichlos hatte jetzt zu einem Ferienspieltag in das Dorfgemeinschaftshaus Reichlos eingeladen. Von der Jugend waren Maximilian PöhI, Laura Helwig, Carmen HeIwig und Tristan Helwig gekommen, um den Kindern zu zeigen, wie mit viel Fantasie aber auch Geschick Stiftehalter gebastelt werden können. „Ich habe es schon einmal in der Schule gemacht“, so Lutz Helwig. Die neun Kinder waren zwischen sechs und elf Jahren und drei davon hatten im Vorjahr schon das Angebot genutzt. Weil es Ihnen gefallen hatte waren sie in diesem Jahr auch wieder dabei. So konnten sie auch ihre Erfahrung weitergeben und erzählten, dass dann Stifte, Buntstifte, Bleistifte aufgehoben sind. Auch wie die ganze Sache funktioniert. Eine Toilettenpapierrolle wird mit Wasserfarbe angemalt und anschließend verziert. Auf die Frage „mit was“ kommen von den Kindern schnell die Antworten. „Raupe, Pferd, Schmetterling, Huhn, Delphin, Pfau“. Aber auch die eigene Fantasie lassen die Kinder dabei spielen. Wer etwas schneller und geschickter war, konnte sogar mehrere Stiftehalter während der zwei Stunden dauernden Aktion herstellen und sie auf eine Papp-Unterlage aufkleben. Etwas mehr im Hintergrund wirkte Martina Helwig, die den Backofen im Dorfgemeinschaftshaus in Betrieb nahm und dann die Kinder mit Salzgebäck und mitgebrachtem Kuchen überraschte.