Titel Logo
Grebenau - Gründchen Bote - Mitteilungsblatt für die Stadt Grebenau
Ausgabe 12/2018
Panoramaseite
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Seniorenclub Grebenau trifft sich zu ungewohnter Uhrzeit

Seniorenclub Grebenau trifft sich zu ungewohnter Uhrzeit

Kiebitzhaus wird zum Laufsteg

Das geplante Programm machte ein Abrücken vom sonst üblichen Veranstaltungsbeginn nötig. Das jüngste monatliche Treffen des Seniorenclub Grebenau begann bereits um elf Uhr. Hilde Wettlaufer begrüße die Senioren und erläuterte ihnen die umfangreichen Vorarbeiten und die Idee zum heutigen Treffen. Mit Thomas Miethe konnte ein exzellenter Koch und Küchenchef gefunden werden, der mit einigen Helfern ein vorzügliches Mittagsbuffet zubereitete. Einer vielseitigen Auswahl an Vorspeisen folgten unterschiedliche Hauptgerichte mit Fleisch und Fisch. Das opulente Mahl wurde durch Nachspeisevariationen abgeschlossen. Alle Gäste freuten sich über die von Thomas Miethe dargereichten Genüsse. Nachdem der Nebenraum durch einen Vorhang abgetrennt und das Buffet abgebaut war kam das zweite Highlight des Seniorentreffen. Vier Mitarbeiter der Firma Sagawe aus Eudorf verwandelten die Räumlichkeit in einen großen Garderobenbereich. Im großen Saal wurde bereits beim Aufbau der Bestuhlung Platz für einen Laufsteg gelassen. Eine Handvoll Senioren wurde nun zu Models die den Gästen die aktuellsten Frühjahrstrends präsentierten. Diese wurden dabei ergänzt von Bürgermeister Lars Wicke. Legere Freizeitoutfits wechselten ab mir festlicher Abendgarderobe. Zuschauern und Akteuren bereitete das präsentieren unterschiedlicher Kleidungsstile sichtlich Freude.