Titel Logo
Lindener Nachrichten
Ausgabe 2/2019
Amtliche Bekanntmachungen
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Grababräumung

Abräumen von Grabstätten auf den Friedhöfen der Stadt Linden

in den Stadtteilen Großen-Linden und Leihgestern

Auf den Friedhöfen der Stadt Linden, in den Stadtteilen Großen-Linden und Leihgestern, ist die Ruhefrist der Beisetzungen aus dem Jahr 1988 abgelaufen. Die Abräumung der Gräber wird in der Zeit vom 01.04.2019 – 12.04.2019 durch eine von der Stadt Linden beauftragte Firma durchgeführt. Welche Gräber hiervon genau betroffen sind, ist ab Anfang Januar 2019 durch eine Kennzeichnung am Grabstein ersichtlich.Wir weisen darauf hin, dass die Nutzungsberechtigten der Grabstätte die Abräumung selbst vornehmen können - es ist hierbei zu beachten, dass auch sämtliche Grabausstattungen sowie die Fundamente und Befestigungsmaterialien zu entfernen sind! Die selbstständige Grababräumung ist bis spätestens 15.03.2019 zu beantragen und durch die Friedhofsverwaltung zu genehmigen.Die Kosten für die Abräumung von Grabstätten oder noch vorhandenen Teilen von Ihnen werden den Nutzungsberechtigten nach Entfernung der Grabstätte in Rechnung gestellt.Ergänzende Fragen hierzu beantworten Ihnen die Mitarbeiter unserer Friedhofsverwaltung gerne unter der Telefonnummer: 06403 605-17.