Titel Logo
Lindener Nachrichten
Ausgabe 23/2021
Gestaltung Seite 3
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Freibadsaison 2021 startete am vergangenen Samstag

Alle Jahre wieder zum Dauerkartenvorverkauf bildete sich eine lange Warteschlange – 350 Karten wurden am ersten 948 an den drei Vorverkaufstagen verkauft

Als erster passierte am Samstag Wolf Lüdge aus Langgöns das Drehkreuz bei der Freibadöffnung – und wollte gleich sechs Dauerkarten erwerben.

Annelie Losch betrat als erste das 22 Grad warme Becken und zog ihre Bahnen

Ein QR-Code-Aushang im Freibad erleichtert die Reservierungsmöglichkeit per Smartphone.

Rot sind in diesem Jahr die Bändchen

Bürgermeister Jörg König (von rechts) begrüßte das Freibadteam mit Dirk Heil, Andreas Bahn und Max Scheer zur Eröffnung der Freibadsaison 2021

Maximal 80 Badegäste dürfen aktuell zeitgleich ins Becken - zur Eröffnung hatten soich 170 Schwimmer im ersten zeitfenster gemeldet. ©Fotos: Thomas Wißner

Seit Samstag (5.Juni) 9 Uhr hat das Freibad geöffnet. Drei Tage Dauerkartenvorverkauf waren der Freibadöffnung vorausgegangen. Das Freibad ist täglich von 9 Uhr bis 14 Uhr und von 15 Uhr bis 20 Uhr geöffnet. In der Zeit von 14 Uhr bis 15 Uhr wird das Freibad geschlossen und komplett desinfiziert. Aufgrund der Corona-Pandemie ist für Ihren Aufenthalt im Freibad Linden, eine Terminreservierung zwingend erforderlich! Online unter: https://www.eventbrite.de/e/157457462509 für eine Woche im Voraus buchen. Hier haben Sie die Möglichkeit, zwei verschiedene Zeitslots zu buchen. Für den Vormittag von 9 Uhr bis 14 Uhr oder/und den Nachmittag von 15 Uhr bis 20 Uhr. Da die Gesamtanzahl von 500 Besuchern nicht übersteigen darf, muss die Terminreservierung für jeden Gast (auch für Kinder unter 6 Jahren) vorgenommen werden. Maximal 80 Personen dürfen zeitgleich im Becken sein. Wer keinerlei Möglichkeiten hat, sich online zu registrieren, der kann sich gerne telefonisch unter 60589 von Montag bis Donnerstag von 8 Uhr bis 16 Uhr und Freitag von 8 Uhr bis 13 Uhr melden.