Titel Logo
Impressum
116 Artikel in dieser Ausgabe

Ab 6. Juli wieder regelmäßige Betreuung in den Kitas in Linden

Linden

Ab 6. Juli wieder regelmäßige Betreuung in den Kitas in Linden

Der Start des eingeschränkten Regelbetriebs in den Kitas der Stadt Linden ist nunmehr gelungen. Aufgrund der erst sehr spät eingegangenen Hygienevorgaben war die schrittweise Einführung des eingeschränkten Regelbetriebs leider erst ab dem 8.Juni möglich, dennoch haben sich alle Leiterinnen bemüht, …
Der Start des eingeschränkten Regelbetriebs in den Kitas der Stadt Linden ist nunmehr gelungen. Aufgrund der erst sehr spät eingegangenen Hygienevorgaben war die schrittweise Einführung des eingeschränkten Regelbetriebs leider erst ab dem 8.Juni möglich, dennoch haben sich alle Leiterinnen bemüht, …

Freibad seit Samstag geöffnet

Linden

Freibad seit Samstag geöffnet

Seit dem vergangenen Samstag ist das Freibad geöffnet. Allerdings gibt es in diesem Jahr einige Einschränkungen über die Sie hier an anderer Stelle informiert werden. Zutritt zum Freibad haben ausschließlich Besitzer einer Dauerkarte. Es werden in diesem Jahr keine Tageskarten angeboten. Am Eröffnungstag …
Seit dem vergangenen Samstag ist das Freibad geöffnet. Allerdings gibt es in diesem Jahr einige Einschränkungen über die Sie hier an anderer Stelle informiert werden. Zutritt zum Freibad haben ausschließlich Besitzer einer Dauerkarte. Es werden in diesem Jahr keine Tageskarten angeboten. Am Eröffnungstag …

BürgerbusNeuer Fahrplan

Linden

BürgerbusNeuer Fahrplan

Im Liegestuhl

Linden

Im Liegestuhl

FFW Leihgestern

Linden

FFW Leihgestern

Stellenbörse

Linden

Stellenbörse

Bereitschaftsdienste

Polizei 110

Zentrale Leitstelle des Landkreises Gießen für den Brandschutz, Katastrophenschutz und Rettungsdienst Steinstraße 1, Gießen Telefon:  —  0641-794973-0 Im Notfall: Feuerwehr  —  Notruf 112 Rettungsdienst-  —  Notruf 112 Qualifizierter Krankentransport —  0641-19222
Bereitschaftsdienste

SWG

Service-Telefon  —  0800 23 02 100* Störungsmeldungen  —  0800 23 02 110* Gasnotrufnummer (bei Gasgeruch)  —  0800 23 02 112* * (kostenfrei aus dem dt. Festnetz und allen dt. Mobilfunknetzen) Stadtwerke Gießen AG Notrufzentrale der OVAG (z. B. für Straßenbeleuchtung sowie Stromausfall etc.) — 06031/821626
Bereitschaftsdienste

Hausnotruf

Johanniter Unfallhilfe e.V. Hausnotruf Regionalverband Mittelhessen Info - Beratung - Terminvereinbarung Service Telefonnummer  —  800 7237377 (kostenlos)
Bereitschaftsdienste

Unabhängige Beratung auf Augenhöhe

EUTB Beratungsstelle Gießen – Ich bin dabei e. V. Die Ergänzende unabhängige Teilhabeberatung, kurz EUTB, unterstützt und berät kostenlos alle Menschen mit (drohender) Behinderungen und deren Angehörige zu allen Fragen zur Rehabilitation und Teilhabe. Zu erreichen ist die EUTB, Frankfurter Straße 12, 35390 Gießen, unter: Telefon: 0641 984 384 85 oder Mail an info@teilhabe-giessen.de Offene Sprechzeiten: Donnerstag 14 – 17 Uhr, Freitag 9 – 12 Uhr und Termine nach Vereinbarung
Bereitschaftsdienste

Apothekendienst

Außerhalb der normalen Geschäftszeiten der Apotheken hat immer eine Apotheke Dienstbereitschaft, den so genannten Notdienst, der sich vorwiegend auf die Dienstbereitschaft während der Nacht und an Sonn- und Feiertagen bezieht. Der Wechsel wird grundsätzlich täglich um 08.30 Uhr durchgeführt. Derzeit liegen keine aktuellen Notdienste vor. Notdienste über 0800-22833 zu erfragen! 26.06.2020 Dürer Apotheke, Wiesecker Weg 75, 35396 Gießen Telefon: 0641/32288 Apotheke Atzbach, …
Bereitschaftsdienste

Stadtverwaltung

Konrad-Adenauer-Straße 25 35440 Linden Telefon: (06403) 605-0 montags, dienstags, donnerstags, freitags von 8.00 - 12.00 Uhr mittwochs von 14.00 - 18.00 Uhr Bauamt: dienstags keine Sprechstunde! Bauhof Bei Wasserrohrbrüchen und ähnlichen Notfällen ist der Bauhof der Stadt Linden, 24 Stunden - rund um die Uhr, über die Telefon-Nummer 605-41 zu erreichen. Ausländerbeauftragter Aufgrund des Corona-Virus bleibt das Rathaus bis auf weiteres geschlossen. Anfragen derzeit nur per EMail: …
Linden

Sitzungen der Stadtverordnetenversammlung

Achtung: Anmeldung für Zuschauer/Besucher zu der Sitzung notwendig! Die nächsten Sitzungen der Stadtverordnetenversammlung wird in der Stadthalle in Linden stattfinden. Da es aufgrund der Corona-Pandemie einige Hygieneauflagen mit Mindestabständen zu erfüllen gilt, ist der Zutritt für Zuschauer/Besucher nur nach Voranmeldung möglich. Die Teilnahme ist nur gesunden Personen gestattet. Es ist ein Mund- und Nasenschutz zu tragen. Die Anmeldung ist spätestens bis zum 30. Juni 2020; 12:00 Uhr …
Linden

Einteilung der Schornsteinfeger-Kehrbezirke

Die Schornsteinfeger-Kehrbezirke in der Stadt Linden sind wie folgt eingeteilt (Stand 08/2009): Bezirksschornsteinfegermeister Andreas Delwa Am Schönberg 2 35315 Homberg (Ohm) - Deckenbach Tel:06633-642750 Mobil: 0172-8301495 E-Mail: andreas-delwa@t-online.de In den Kehrbezirk fallen: alle Straßen im Stadtteil Leihgestern einschließlich der Straßen des Wohnbereichs Mühlberg sowie im Stadtteil Großen-Linden: Am Bergwerkswald, In der Imsbach, Oberhof, Tannenweg, Die Tränke …
Linden

JUZ wieder geöffnet!

Das JUZ hat wieder für Euch geöffnet, allerdings nur nach vorheriger Anmeldung. Sendet hierfür einfach eine E-Mail an a.agel@linden.de. Montags, Jungsclub 15:30 bis 17:00 Uhr Dienstags, Mädelstreff 15:30 bis 17:00 Uhr Für alle Kids ab 10 Jahren! Weitere Informationen erhaltet ihr bei: Alexandra Agel: 06403-605-55 Abteilung Jugend, Stadt Linden
Linden

„Galerie im Rathaus Linden“

Am 22. Januar 2020 wurde der 158. Zyklus der Ausstellung „Galerie im Rathaus“, der am 27. März 2020 enden sollte, eröffnet. Zu diesem Zeitpunkt konnte noch niemand ahnen, dass durch ein Virus viele normale Abläufe in unserem alltäglichen Leben auf den Kopf gestellt würden. Somit erfolgte dann nach dem ursprünglich geplanten Ende des 158. Zyklus keine Eröffnung des 159. Zyklus. Dankenswerterweise haben sich die Aussteller des 158. Zyklus bereit erklärt, weiterhin ihre …

Mobiler Wochenmarkt weiterhin freitags in der Stadt unterwegs

Linden

Mobiler Wochenmarkt weiterhin freitags in der Stadt unterwegs

Nicht nur in Gießen hat der Wochenmarkt geöffnet, auch in Linden ist freitags der Mobile Wochenmarkt weiterhin unterwegs. Haltestationen sind 13:30 Uhr am Rondell in der Obergasse 14:00 Uhr alter REWE in der Goethestraße 14:30 Uhr im Forst …
Nicht nur in Gießen hat der Wochenmarkt geöffnet, auch in Linden ist freitags der Mobile Wochenmarkt weiterhin unterwegs. Haltestationen sind 13:30 Uhr am Rondell in der Obergasse 14:00 Uhr alter REWE in der Goethestraße 14:30 Uhr im Forst …
Linden

Stadt Linden

Bitte, beachten! Aufgrund des Corona-Virus bleiben ALLE städtischen Grillplätze und Grillgebäude bis auf weiteres geschlossen. Stadt Linden Bücher, Postkarten, Müllsäcke und vieles mehr…. erhältlich am Informationsschalter im Erdgeschoss Preisliste Postkarten Ansichtskarten von Linden (2 Auswahlmöglichkeiten)  — 0,50 € DVD Entstehung der Stadt Linden —  8,00 € Aufkleber „Stadt Linden“ groß …

Kleiderstube übergab Spende an Jüdische Gemeinde Gießen

Linden

Kleiderstube übergab Spende an Jüdische Gemeinde Gießen

Mit 200 Euro unterstützt die Kleiderstube Wäschek(l)ammer der evangelischen Kirchengemeinde Großen-Linden die Arbeit der Jüdischen Gemeinde in Gießen. Seit zehn Jahren besteht die sich mittlerweile mit ihrem Raum im Funtastic-Erlebnispark in Linden befindende Kleiderstube, für die Dr. Heinz-Lothar …
Mit 200 Euro unterstützt die Kleiderstube Wäschek(l)ammer der evangelischen Kirchengemeinde Großen-Linden die Arbeit der Jüdischen Gemeinde in Gießen. Seit zehn Jahren besteht die sich mittlerweile mit ihrem Raum im Funtastic-Erlebnispark in Linden befindende Kleiderstube, für die Dr. Heinz-Lothar …

Hans-Peter Klotz "fuhr" in Ruhestand

Linden

Hans-Peter Klotz "fuhr" in Ruhestand

Nach 17 Jahren in städtischen Diensten als Bote wurde am vergangenen Freitag Hans-Peter Klotz aus Großen-Linden in den Ruhestand verabschiedet. Seinen Dienst hatte Klotz dabei in all den Jahren unauffällig und pflichtbewußt eher im Hintergrund verrichtet, jedoch rückte er mit der Anschaffung des ersten …
Nach 17 Jahren in städtischen Diensten als Bote wurde am vergangenen Freitag Hans-Peter Klotz aus Großen-Linden in den Ruhestand verabschiedet. Seinen Dienst hatte Klotz dabei in all den Jahren unauffällig und pflichtbewußt eher im Hintergrund verrichtet, jedoch rückte er mit der Anschaffung des ersten …

Weitere Ausgaben: 14/2021   13/2021   12/2021   11/2021   10/2021   9/2021   8/2021   7/2021   6/2021   5/2021   4/2021   3/2021   2/2021   1/2021   51/2020   50/2020   49/2020   48/2020   47/2020   46/2020   45/2020   44/2020   43/2020   42/2020   41/2020   40/2020   39/2020   38/2020   37/2020   36/2020   35/2020   34/2020   33/2020   32/2020   31/2020   30/2020   29/2020   28/2020   27/2020   26/2020   25/2020   24/2020   23/2020   22/2020   21/2020   20/2020   19/2020   18/2020   17/2020   16/2020   15/2020   14/2020   13/2020   12/2020   11/2020   10/2020   9/2020   8/2020   7/2020   6/2020   5/2020   4/2020   3/2020   2/2020   51/2019   50/2019   49/2019   48/2019   47/2019   46/2019   45/2019   44/2019   43/2019   42/2019   41/2019   40/2019   39/2019   38/2019   37/2019   36/2019   35/2019   34/2019   33/2019   32/2019   31/2019   30/2019   29/2019   28/2019   27/2019   26/2019   25/2019   24/2019   23/2019   22/2019   21/2019   20/2019   19/2019   18/2019   17/2019   16/2019   15/2019   14/2019   13/2019   12/2019   11/2019   10/2019   9/2019   8/2019   7/2019   6/2019   5/2019   4/2019   3/2019   2/2019   51/2018   50/2018   49/2018   48/2018   47/2018   46/2018   45/2018   44/2018   43/2018   42/2018   41/2018   40/2018   39/2018   38/2018   37/2018   36/2018   35/2018   34/2018   33/2018   32/2018   31/2018   30/2018   29/2018   28/2018   27/2018   26/2018   25/2018   24/2018   23/2018   22/2018   21/2018   20/2018