Titel Logo
Lindener Nachrichten
Ausgabe 27/2019
Gestaltung Seite 2
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Ehrenbürgermeister Dr. Ulrich Lenz mit Kaiserlichem Orden ausgezeichnet

Generalkonsulin Setsuko Kawahara begrüßte die geladenen Gäste

und überreichte Ehrenbürgermeister Dr. Ulrich Lenz (Mitte) Orden und Urkunde

Stadtverordnetnvorsteher Ralf Burckart gratulierte seitens der Stadt

und aus Warabi war eigens sein Amtskollege, Stadtverordnetenvorsteher Ryosuke Imai (Mitte) angereist um die Glückwünsche aus Warabi zu überbringen und diese mit einem "Kampei" zu besiegeln

Vizegeneralkonsul Hiroaki Matsuyama (rechts) betätigte sich sogar als Fotograf für Erinnerungsfotos ©Fotos: Thomas Wißner

Japans Kaiser Naruhito hat Ehrenbürgermeister Dr. Ulrich Lenz den Kaiserlichen Orden der aufgehenden Sonne am Halsband, goldene Strahlen mit Rosette (Kyokujitsu shōjushō) verliehen. Überreicht wurde die hohe Auszeichnung während einer Feierstunde in der Residenz der Japanischen Generalkonsulin Setsuko Kawahara in Frankfurt am Main. Wie diese bei der Übergabe betonte habe sich der Geehrte als Bürgermeister von Beginn an, wie auch mit der Gründung der Deutsch-Japanischen Gesellschaft (DJG) Linden-Warabi 1989 zunächst als Vize- und seit 2015 als Präsident „sich maßgeblich für das Entstehen und den Erhalt der lebendigen Städtepartnerschaft Lindens mit Warabi in Japan eingesetzt“.