Titel Logo
Lindener Nachrichten
Ausgabe 9/2019
Amtliche Bekanntmachungen
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Instandsetzung Brücke A 45

A 45 bei Linden-Großen-Linden, Instandsetzung Brücke über Wirtschaftswege und Bahnstrecke

2. Bauabschnitt beginnt

Auf der Autobahn 45 auf Höhe von Linden-Großen-Linden im Streckenabschnitt zwischen dem Gießener Südkreuz und dem Gambacher Kreuz saniert Hessen Mobil die dortige Brücke über zwei Wirtschaftswege und die Bahnstrecke, die zwischen Gießen und Frankfurt verläuft. Nachdem im vergangenen Jahr die Brückenhälfte in Fahrtrichtung Hanau/Aschaffenburg saniert worden ist, beginnt Hessen Mobil ab Montag, 4. März, mit der Sanierung der Brückenhälfte in Fahrtrichtung Dortmund.

Bei der Instandsetzung an dieser Brücke wird sowohl die Oberseite des Bauwerkes saniert (Erneuerung der Brückenkappen am linken und rechten Rand der Brücke, der Geländer, der Abdichtung und des Belags sowie Instandsetzung des Betons auf der Brücke) als auch der Beton an der Brückenunterseite instandgesetzt.

Während der Bauarbeiten wird der Verkehr in diesem Bereich der A 45 mit einer sogenannten 3+1-Verkehrsführung an der Baustelle vorbeigeführt. Das heißt, es stehen im Baustellenbereich weiterhin zwei Fahrstreifen pro Fahrtrichtung zur Verfügung. Dabei wird ein Fahrstreifen in Fahrtrichtung Dortmund auf der Gegenfahrbahn geführt und der andere Fahrstreifen in Fahrtrichtung Dortmund verbleibt auf der Richtungsfahrbahn Dortmund und wird je nach Baufortschritt am Baufeld vorbeigeleitet. Im Zuge von Gerüstarbeiten an der Brücke sowie während der Betoninstandsetzung an der Brückenunterseite müssen an einzelnen Tagen die Wirtschaftswege unter der Brücke voll gesperrt werden.

Bereits in dieser Woche kommt es für Vorarbeiten in den Nachtstunden zu kurzzeitigen Sperrungen einzelner Fahrstreifen, bevor ab dem 4. März die 3+1-Baustellenverkehrssicherung für die Bauarbeiten aufgebaut wird. Tagsüber stehen bis zum 4. März aber alle Fahrstreifen uneingeschränkt zur Verfügung.

Mehr über Hessen Mobil finden Sie unter www.mobil.hessen.de und www.verkehrsservice.hessen.de