Titel Logo
Neuenstein Nachrichten
Ausgabe 26/2020
Gestaltungen Innenteil 2
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Bürgerverein Schloss Neuenstein 1996

Der Fußball lacht im Schlosshof !

Der Kult-Comedy-Abend mit Uwe Spinder

Endlich gibt es wieder eine kulturelle Veranstaltung auf Schloss Neuenstein. Der Bürgerverein lässt das schon lange geplante Fußball-Kabarett trotz EMAbsage und Bundesliga-Geisterspielen live und vor Publikum stattfinden. Selbstverständlich nach den geltenden Hygiene- und Abstandsregeln, welche im Schlosshof gut umgesetzt werden können.

Wer Spaß am Fußball hat und gerne lacht, der ist genau richtig bei Uwe Spinder! Nach über 600 Auftritten in der ganzen Republik frönt der Schwabe seit 2018 seiner größten Passion auch auf der Bühne und präsentiert die wunderbar kuriose Welt des runden Leders mit viel Humor und jeder Menge Pointen am 26.06.2020 um 20.00 Uhr auf Schloss Neuenstein. Einlass und gekühlte Getränke sowie Cocktails von trinkBARes by Thorsten Böhm gibt´s bereits am 19.00 Uhr.

Seine ständig aktualisierte Mischung aus Comedy und Kabarett ist die vergnügliche Reise eines leidenschaftlichen Fans durch das fußballkulturelle Geschehen mit all seinen bunten Facetten und Typen, die stets als witzige Hommage daherkommt, aber auch absurde Entwicklungen genüsslich auf die Schippe nimmt.

Anekdoten von der Kreisliga bis zum WM-Finale treffen auf Amüsantes von der Stadionwurst bis zu Neymar. Legendäre Kicker, launige Trainer, schwafelnde Reporter, profunde Kenner, skurille Nostalgie, lustige Fakten und Fundstücke werden flankiert von herzerfrischenden Sprüchen und Weisheiten - der Fußball schreibt die schönsten Geschichten.

Uwe Spinder sorgt für verbale Dribblings und Treffer auf allen Feldern der Fußballkomik. Er spielt dabei gerne Doppelpass mit dem Publikum und garantiert für 90 Minuten plus Verlängerung beste Unterhaltung - nicht nur für Experten!

Tickets gibt es für nur 10,- € im Vorverkauf bei der Gemeindeverwaltung, in der Geschäftsstelle der HZ und direkt auf Schloss Neuenstein. Es ist auch möglich, Eintrittskarten per Mail (buergerverein-neuenstein@web.de) zum Vorverkaufspreis zu reservieren. Diese sind dann an der Abendkasse hinterlegt. Die Teilnehmerzahl ist coronabedingt begrenzt.