Titel Logo
Neuenstein Nachrichten
Ausgabe 45/2020
Kirchliche Nachrichten
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Sankt Martin im unteren Geistal

Aufgrund der aktuellen Bestimmungen im Blick auf die Corona-Pandemie können die Martinsumzüge nicht in der geplanten Weise durchgeführt werden. Die Kigo-Teams in Gittersdorf, Untergeis und Obergeis haben sich wunderbare Alternativen einfallen lassen, die in den einzelnen Dörfern kommuniziert werden. So viel kann gesagt werden: Es wird trotz allem ein lichterfülltes Fest.

Wir möchten alle Familien ermutigen, an dem Sonntag oder natürlich auch direkt am Martinstag durch die Dörfer zu gehen. Lasst das Licht leuchten und singt schöne Martinslieder. Das bringt vor allem denen Freude, die momentan nicht das Haus oder die Wohnung verlassen können. Darüber hinaus kann die Laterne auch ins Fenster gehängt werden, so dass es auch aus den Häusern heraus strahlt.