Titel Logo
Neuenstein Nachrichten
Ausgabe 47/2018
Aus dem Rathaus wird berichtet
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Verbrennen pflanzlicher Abfälle

Keine telefonische Anzeige mehr möglich!

Anzeigen nach der Verordnung über die Beseitigung von pflanzlichen Abfällen außerhalb von Abfallbeseitigungsanlagen (Feueranmeldungen) sind ab sofort nur noch in schriftlicher Form, mit dem dafür vorgesehenen Formular, möglich.

Das entsprechende Formular sowie die dazugehörige Verordnung stehen auf der Homepage der Gemeindeverwaltung (www.neuenstein.net), unter dem Punkt Formulare, in der Rubrik „Bürger & Verwaltung“, zur Verfügung oder sind zu den üblichen Öffnungszeiten bei der Gemeindeverwaltung in Papierform erhältlich.

Die Anzeige muss unterschrieben mindestens 24 Stunden vor Beginn der Verbrennung bei der Gemeindeverwaltung eingereicht werden. Für Anzeigen welche per Fax oder als Dateianhang (PDF, JPEG, BMP) per E-Mail eingereicht werden gilt die Schriftform als gewahrt.

Der Gemeindevorstand
Glänzer, Bürgermeister