Titel Logo
Der Stadtkurier
Ausgabe 25/2020
Stadtteil Beienheim
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Evangelische Kirchengemeinde Beienheim

GOTTESDIENSTE:

Die Kirchenvorstände Beienheim und Weckesheim haben beschlossen bis auf weiteres keine Gottesdienste in der Kirche zu halten. Wir können nicht umfänglich die Sicherheit garantieren und wollen deshalb zum Wohl der Gesundheit unserer Gemeindeglieder kein Risiko eingehen.

Kleine Geschichte zum Nachdenken:

Das Geheimnis der Zufriedenheit - weise Geschichte

Es kamen ein paar Suchende zu einem alten Zenmeister.

"Herr", fragten sie "was tust du, um glücklich und zufrieden zu sein? Wir wären auch gerne so glücklich wie du."

Der Alte antwortete mit mildem Lächeln: "Wenn ich liege, dann liege ich. Wenn ich aufstehe, dann stehe ich auf. Wenn ich gehe, dann gehe ich und wenn ich esse, dann esse ich."

Die Fragenden schauten etwas betreten in die Runde. Einer platzte heraus: "Bitte, treibe keinen Spott mit uns. Was du sagst, tun wir auch. Wir schlafen, essen und gehen. Aber wir sind nicht glücklich. Was ist also dein Geheimnis?"

Es kam die gleiche Antwort: "Wenn ich liege, dann liege ich. Wenn ich aufstehe, dann stehe ich auf. Wenn ich gehe, dann gehe ist und wenn ich esse, dann esse ich."

Die Unruhe und den Unmut der Suchenden spürend, fügte der Meister nach einer Weile hinzu: "Sicher liegt auch Ihr und Ihr geht auch und Ihr esst. Aber während Ihr liegt, denkt Ihr schon ans Aufstehen. Während Ihr aufsteht, überlegt Ihr wohin Ihr geht und während Ihr geht, fragt Ihr Euch, was Ihr essen werdet. So sind Eure Gedanken ständig woanders und nicht da, wo Ihr gerade seid. In dem Schnittpunkt zwischen Vergangenheit und Zukunft findet das eigentliche Leben statt. Lasst Euch auf diesen nicht messbaren Augenblick ganz ein und Ihr habt die Chance, wirklich glücklich und zufrieden zu sein."

Wir konnten leider keinen Urhber/Verfasser/Autor finden.

Hoffnungslicht:

Jeden Abend um 19.30 Uhr läuten die Glocken und laden alle dazu ein, um diese Zeit eine Kerze ins Fenster zu stellen. Vielleicht beten Sie einfach ein Vaterunser dazu. Wir sehen das als Zeichen der Gemeinschaft und der Hoffnung!

Musikschule

Anfragen bitte richten an:

Gitarre:

Der Unterricht mit Herrn Strieder (Tel.:0157-87704978) findet nach Absprache im Regenbogenhaus statt.

Klavier:

Anfragen zum Klavierunterricht bei Frau Moskaleva, richten Sie bitte an das Gemeindebüro.

Spende für das Kircheblättche

An dieser Stelle möchten wir uns für alle Spenden während der letzten Monate bedanken. Sie möchten gerne etwas für die Arbeit unserer Kirchengemeinde spenden und wissen nicht wie?

Die Überweisungsdaten für unser Spendenkonto sind:

Ev. Kirchengemeinde Beienheim

IBAN: DE29520604100004100255

BIC: GENODEF1EK1

Bitte geben Sie im Verwendungszweck immer auch das Stichwort „Beienheim“ an. Des Weiteren fügen Sie bitte die von Ihnen gewünschte Verwendung mit an (z.B. Kircheblättche, Musikschule, allgemeine Gemeindearbeit, …).

Gerne stellen wir Ihnen eine Spendenquittung aus. Bitte wenden Sie sich dazu an das Pfarramt.

Immer wieder werden wir auch nach der Möglichkeit von Spenden in bar angesprochen: Spenden können auch an den Seniorennachmittagen, im Pfarramt oder jedem Kirchenvorsteher abgegeben werden.

Wenn Sie weitere Fragen haben, können Sie sich gerne an die Vorsitzende des Kirchenvorstandes, Sandra Fritsch, wenden.

Vielen Dank!

Büro und mehr

Das Gemeindebüro befindet sich im Evangelischen Pfarramt Beienheim, Brunnenweg 2, Tel: 06035-3286, Fax: 06035-917354,

E-Mail: ev.kirche.beienheim.weckesheim@t-online.de.

Homepage unserer Kirchengemeinde: www.ev-kirche-beienheim.de

Bürozeiten: montags v. 16.00 bis 18.00 Uhr u. mittwochs v. 9.00 - 11.00 Uhr.

Pfarrer Stefan Frey

Tel. 06002-939418 oder 0179-3484734

oder per Mail: stefan-frey@t-online.de

Bei Fragen können sich an die 1. Vorsitzende unseres Beienheimer Kirchenvorstandes, Frau Sandra Fritsch, Telefon: 0175-2722323, wenden.