Titel Logo
Der Stadtkurier
Ausgabe 31/2019
Aus dem Rathaus wird berichtet
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Individualität mal anders

Das Frühstück ist bekanntlich die wichtigste Mahlzeit des Tages. Diesen Gedanken verknüpfte die Jugendpflege 4.0 der Kommunen Florstadt, Reichelsheim, Echzell und Wölfersheim mit der Erfahrung, die Kinder durch Selbstgestaltung machen können.

In einem fünfstündigen Projekt konnten 14 Kinder aus den vier Kommunen eigene Frühstücksbrettchen sowie tolle Türschilder aus Holz gestalten. Mit Bleistift, Radiergummi, Brennstab, Pinsel und Farbe ging es ans Werk. Der Kreativität waren keine Grenzen gesetzt und so entstanden viele schöne und individuelle Stücke. Von süßen Tieren über feine Ornamente bis hin zu coolen Sprüchen war alles vertreten. Das Einbrennen der Ideen hat allen große Freude bereitet und manche haben bis zur letzten Minute an der Umsetzung ihres persönlichen Schildes gearbeitet.

Die Endergebnisse konnten sich sehen lassen und durften natürlich von ihren stolzen Gestaltern mit nach Hause genommen werden.