Titel Logo
Der Stadtkurier
Ausgabe 38/2021
Stadtteil Beienheim
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Evangelische Kirchengemeinde Beienheim

GOTTESDIENSTE:

Sonntag, 26. September 2021 - 17. Sonntag nach Trinitatis

10:30 Uhr

gemeinsamer Erntedankfest-Gottesdienst mit Entpflichtung Pfarrer Stefan Frey im Feld zwischen Beienheim und Weckesheim

mit Dekan Volkhard Guth, Stefan Frey und Sabine Rühl

Bitte beachten Sie die geltenden Abstands- und Hygieneregeln.

Endlich wieder Senioren-Nachmittag

Nachdem wir Corona bedingt seit März 2020 keine Senioren-Nachmittage mehr anbieten konnten, waren wir froh, endlich wieder unsere monatlichen Zusammenkünfte stattfinden zu lassen.

Das Team hat sofort Planungen angefangen und musste sich mit zahlreichen Verordnungen, z.B. Hygiene, Maskenpflicht, Impfnachweis usw. befassen.

Am 15. September konnte zum 1. Treffen eingeladen werden. Nachdem alle Besucher in eine Teilnehmerliste eingetragen waren und ihren Impfnachweis erbracht hatten, konnten sie sich endliche im Gemeindesaal wieder mit anderen Besuchern treffen, die sie vielleicht länger nicht gesehen haben. Man konnte hören wie schnell lebhafte Gespräche im Gang waren.

I. Schudt begrüßte die Gäste und zeigte sich erfreut, dass sie sehr zahlreich erschienen waren. Leider mussten wir auch von einigen regelmäßigen Besuchern Abschied nehmen. Wir werden sie in liebevoller Erinnerung behalten. Auch können einige regelmäßige Besucher die Treffen nicht mehr besuchen, da sie in Pflege - oder Altersheimen betreut werden. Wir wünschen ihnen „Alles Gute“.

Laut Anordnung konnten wir aus Hygiene - Gründen keine selbstgebackenen Kuchen anbieten, aber die leckeren Blechkuchen haben allen geschmeckt. Den Geburtstagskindern wurde von A. Blasius mit einem passenden Gedicht gratuliert. Nicht vergessen unser „Viel Glück und viel Segen“ Gesang.

I. Schudt las zur Auflockerung kleine Gedichte vor. Wie immer hatte Rainer eine Überraschung bereit. In mühevoller Arbeit hatte er Kirchenblättchen 1949 und Anfang 1950 durchforstet und einige Botschaften vom damaligen Pfarre Zimmer, die er an die Kirchengemeinde gerichtet hatte herausgefunden.

So rief er z.B. in einem etwas barschem Ton, die Gottesdienstbesucher auf, keine alten oder gar zerrissenen Geldscheine in den Opferstock zu werfen. Diese Beiträge trugen bei den Besucher oft zum Schmunzeln bei.

Das 1. Treffen seit 1,5 Jahren war gelungen und I. Schudt verabschiedete die Besucher, in der Hoffnung, dass wir uns zum Senioren-Nachmittag am 13. Oktober wieder treffen können.

Wir werden Euch bei kurzfristigen Änderungen immer mit einem Aushang im Schaukasten am Pfarrhaus informieren. Also ab und zu mal in den Kasten am Pfarrhaus schauen.

Noch ein kurzer Hinweis:

Am 29. September um 14.00 Uhr ist das Gemeindehaus wieder geöffnet. Es können Gesellschaftsspiele miteinander gespielt werden, oder auch einfach nur ein gutes Gespräch geführt werden. Für eine Tasse Kaffee ist auf jeden Fall gesorgt.

Also bis bald bleibt Gesund „Euer Team“

Musikschule

Anfragen bitte richten an:

Gitarre:

Der Unterricht mit Herrn Strieder (Tel.: 0157-87704978) findet nach Absprache im Regenbogenhaus statt.

Klavier:

Anfragen zum Klavierunterricht bei Frau Moskaleva, richten Sie bitte an das Gemeindebüro.

Spende für das Kircheblättche

An dieser Stelle möchten wir uns für alle Spenden während der letzten Monate bedanken. Sie möchten gerne etwas für die Arbeit unserer Kirchengemeinde spenden und wissen nicht wie?

Die Überweisungsdaten für unser Spendenkonto sind:

Ev. Kirchengemeinde Beienheim

IBAN: DE29520604100004100255

BIC: GENODEF1EK1

Bitte geben Sie im Verwendungszweck immer auch das Stichwort „Beienheim“ an. Des Weiteren fügen Sie bitte die von Ihnen gewünschte Verwendung mit an (z.B. Kircheblättche, Musikschule, allgemeine Gemeindearbeit, …).

Gerne stellen wir Ihnen eine Spendenquittung aus. Bitte wenden Sie sich dazu an das Pfarramt.

Immer wieder werden wir auch nach der Möglichkeit von Spenden in bar angesprochen: Spenden können auch an den Seniorennachmittagen, im Pfarramt oder jedem Kirchenvorsteher abgegeben werden.

Vielen Dank!

Büro und mehr

Das Gemeindebüro befindet sich im Evangelischen Pfarramt Beienheim, Brunnenweg 2, Tel: 06035-3286, Fax: 06035-917354,

E-Mail: Kirchengemeinde.Beienheim-Weckesheim@ekhn.de

Homepage unserer Kirchengemeinde: www.ev-kirche-beienheim.de

Bürozeiten: Montags v. 16.00 bis 18.00 Uhr u. Mittwochs v. 9.00 - 11.00 Uhr.

Pfarrer Stefan Frey

Telefon: 0179-3484734

oder per Mail: stefan-frey@t-online.de

Bei Fragen können sich an die 1. Vorsitzende unseres Beienheimer Kirchenvorstandes, Frau Christine Hachenburger, Telefon: 0170-8377756, wenden.