Titel Logo
Der Stadtkurier
Ausgabe 4/2021
Allgemeines
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Spende

Die Übergabe der Schecks an die Schulleitungen im Jahr 2020

Der Förderverein der Wölfersheimer Schulen hilft auch in Corona-Zeiten!

So wie alle anderen Vereine durchlebt auch der Förderverein der Wölfersheimer Schulen durch die anhaltende Corona-Pandemie eine der schwierigsten Phasen seiner fast 33-jährigen Erfolgsgeschichte. Dennoch laufen online und hinter den Kulissen die Vorstandsarbeiten und Unterstützungsvorhaben für die beiden Schulen ununterbrochen weiter.

Die vom Förderverein unterstützten und getragenen Musikkurse laufen inzwischen online über die verschiedenen Internet-Portale. Dennoch freuen sich alle Schülerinnen, Schüler und ihre Lehrer auf ein baldiges Wiedersehen im Präsenzunterricht in den Schulen! In einer Online-Abstimmung hat der Vorstand die Unterstützungs-Budgets für das Jahr 2021 für beide Schulen festgelegt. So erhält die Singbergschule 10 000,-€ und die Jim-Knopf-Schule 5 000,-€. Die Schulen können ihre Budgets nach Prüfung und Genehmigung mit den vorgelegten Rechnungen abrufen. Hier ist man in gewohnter Weise im vertrauensvollen ständigen Dialog mit den beiden Schulleitungen. Sobald die Corona-Situation es zulässt, werden die Schecks vom Vorstand persönlich in den Schulen übergeben. Damit aber jährlich solche Unterstützungen zum Wohle der Schülerinnen und Schüler getätigt werden können, bedarf es einer ständigen Steigerung der Mitgliederschaft im Förderverein. Derzeit läuft an beiden Schulen noch der jährliche Mitgliederwettbewerb. Hier hofft man, in diesem Jahr die magische Grenze von 600 Mitgliedern überschreiten zu können. Derzeit bewegt man sich bei etwa 590 Mitgliedern. Der 1. Vorsitzende Thomas Gerlach ruft deshalb eindringlich zum Beitritt auf:

"Liebe Eltern, Schüler, Ehemalige, liebe Bürgerinnen und Bürger der gesamten Region, die vom tollen Bildungsangebot unserer Schulen von der Vorklasse bis zum möglichen Abitur profitieren, treten sie unserem Förderverein bei. Schon ab 1,-€ Monatsbeitragt leisten sie ein starkes Zeichen der Verbundenheit in diesen Corona-Zeiten und helfen letztlich direkt unseren Kindern! Das 600. Mitglied werden wir mit einer besonderen Überraschung öffentlich ehren. Sie können sich unter info@foerderverein-woelfersheimer-schulen.de, unter der Mailanschrift des 1.Vorsitzenden: tm.gerlach@t-online.de, über die Homepage des Vereins, über die Vorstandsmitglieder oder über die Sekretariate der beiden Schulen anmelden. Flyer mit Beitrittsmöglichkeit finden sie dort oder auch im Bürgerbüro der Gemeinde Wölfersheim. Wir freuen uns auf Ihre Mitarbeit. Gemeinsam werden wir diese Zeit erfolgreich überstehen!"

Ihr Thomas Gerlach-

Im Namen des gesamten Vorstands des Fördervereins der Wölfersheimer Schulen