Titel Logo
Eppelborner Nachrichten
Ausgabe 14/2021
Politische Parteien
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

SPD Gemeindeverband Eppelborn

Korrektur in eigener Sache!

In der vergangenen Woche haben wir in unserem Bericht über unsere Fraktionsarbeit im Gemeinderat über den geplanten Neubau einer Kita in Humes berichtet. Dabei ist uns in der Berichterstattung ein Fehler unterlaufen. Es handelt sich bei dem damaligen Ankauf um den Pfarrsaal und keineswegs um das Pfarrhaus. Das Pfarrhaus ist im Besitz der Firma "Traumbadmacher" der Familie Spaniol.

Herzlichen Glückwunsch an Stephan Brück zu seinem 60. Wiegenfest

Der Vorsitzende der Dirminger SPD Stephan Brück feiert am 05. April 21, im engsten Familienkreis, seinen 60.Geburtstag. Bevor die SPD Ortsvorsteher Frank Klein aus Dirmingen, Marco König aus Hierscheid und Stefan Löw aus Wiesbach ihre Gratulation überbrachten wurden Sie negativ auf COVID -19 getestet. Auch Stephan Brück unterzog sich vorab einen COVID- 19- Test. Stephan Brück ist Mitglied des Gemeinderates und Dirminger Ortsrates. Außerdem begleitet der Dirminger in seinem Heimatort das Amt des Schiedsmannes. Während Marco König die Glückwünsche des Gemeindeverbandes überbrachte, gratulierte Stefan Löw im Namen der Gemeinderatsfraktion. Auch an dieser Stelle möchten wir nochmals unsere Glückwünsche übermitteln. Die SPD in der Gemeinde Eppelborn wünscht alles erdenklich Gute sowie viel Glück und Gesundheit.

SPD Gemeindeverband besucht Testzentrum im "big Epple"

Am Ostermontag, 05. April 21 besuchte der SPD Gemeindeverbandsvorsitzende und Hierscheider Ortsvorsteher Marco König gemeinsam mit unserem Fraktionssprecher im Gemeinderat und Ortsvorsteher von Wiesbach Stefan Löw das mobile Testzentrum des Landkreises Neunkirchen im "big Epple". Beide Kommunalpolitiker ließen sich natürlich auf COVID-19 testen wobei das Ergebnis negativ ausfiel. Ein herzliches Dankeschön geht an die zahlreichen Helferinnen und Helfer aus DRK und Bundeswehr. Selbst am Feiertag stehen die Helferinnen und Helfer vorbildlich ihre Frau oder ihren Mann. Vielen Dank für Eure wichtige Arbeit zum Wohle unserer Bevölkerung. Der Gemeindeverbandsvorsitzende Marco König lobte das Engagement der ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer und freute sich über den guten Zuspruch aus der Bevölkerung. Aus Sicht des SPD-Fraktionssprechers Stefan Löw ist es dringend notwendig weitere Testmöglichkeiten zu schaffen und auf die Ortsteile auszubreiten.