Titel Logo
Eppelborner Nachrichten
Ausgabe 16/2021
Hierscheid
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Do geht was

Am letzten Samstag war es dann soweit. Um 9:00 Uhr trafen wir uns mit den anderen angemeldeten Personen am Bürgerhaus, um mit den Hierschder Frühjahrsputz zu beginnen. Leider hatte sich nur eine Person angemeldet, so dass wir nur zu dritt (Erika, Thomas und Matthias) Müll sammelten. Wir teilten uns auf und begannen sogleich mit der Arbeit. Der Bereich des Bouleplatzes, der Florianweg, die Pettersch Gass, das Gelände um den Gedenkstein und auf Höhe der Kapelle sowie die Ortsstraße bis zur Einmündung am Hierscheider Graben wurden von Müll und Unrat befreit. Nach zwei Stunden hatten wir insgesamt vier große Säcke gesammelt. Es ist immer wieder erschreckend, was von Menschen einfach so in der Landschaft "entsorgt" wird: Leere Glas- und Kunststoffflaschen, eine riesige Nylontüte mit Gemüse, ein beschädigter Ölkanister samt Inhalt, medizinische Masken, aber auch Bonbon-Verpackungen aus Nylon und unzählige Zigarettenstummel.

Mit dem Hierschder Frühjahrsputz haben wir Verantwortung übernommen, damit wir auch in Zukunft mit Freude in unseren Ort unterwegs sein können. Wir freuen uns darauf beim nächsten Mal mehr Mitbürger bei dieser Aktion begrüßen zu können. Vielleicht gelingt es uns auch mit solchen Veranstaltungen bei immer mehr Mitmenschen einen größeren Fokus auf mehr Umweltschutz zu lenken.