Titel Logo
Eppelborner Nachrichten
Ausgabe 19/2018
Politik
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

SPD Ortsverein Dirmingen

www.SPD-Dirmingen.de

SPD Ortsverein Dirmingen bestätigt seinen Vorstand

Am Freitag, 04. Mai 2018 fand im Gasthaus „Schuhhannesse“ die diesjährige ordentliche Mitgliederversammlung mit Neuwahlen des SPD Ortsvereins Dirmingen statt. Bis auf eine Ausbahme wurde der komplette Vorstand bei dieser Wahl im Amt bestätigt. Erfreulicherweise wurden noch dazu einige neue engagierte Mitglieder neugwählt. Der Vorsitzende Frank Klein wurde einstimmig in seinem Amt bestätigt und geht somit in seine 7 Amtsperiode als Ortsvereinsvorsitzender. Im Laufe dieser Mitgliederversammlung wurde Rudi Hell offiziell als Vorstandsmitglied verabschiedet. Mehr als 45 Jahre gehörte Rudi Hell dem Vorstand der Dirminger SPD an. Rudi Hell hat sich als Vorsitzender und Ortsvorsteher große Verdienste um unseren Ortsverein und unser Heimatort erworben. Frank Klein überreichte ein Präsentkorb und dankte Rudi Hell für seine aufopferungsvolle Mitarbeit und seine väterliche Unterstützung.

Foto 1: Der neue Vorstand des SPD Ortsvereins Dirmingen.

Ergebnis der Neuwahlen :

1. Vors: Frank Klein

2. Stellv. Vorsitzende: Manfred Klein, Benjamin Rödiger

3. Kassierer: Michael Polotzek

4. Stellv. Kassierer: Yorick Meiser

5. Schriftführer: Stephan Brück

6. Stellv. Schriftführer: Arian Islami

7. Juso Vertreter: Arian Islami, Yorick Meiser

8. Beisitzer: Werner Dupont, Monika Bohr, Mathias Hoppstetter, Rene Hell, Silke Weber, Ralf Urmoneit,

SPD Urgestein und Ehrenvorsitzender Rudi Hell beendet Vorstandsarbeit

Über 45 Jahre bereicherte Rudi Hell als SPD Mitglied, Vorsitzender und Ortsvorsteher die kommunalpolitische Arbeit des SPD Ortsvereins.Der Vorsitzende Frank Klein lobte das Wirken und das Engagement von Rudi Hell. Seine Mitarbeit und sein väterlicher Rat werden unserem Ortsverein fehlen. Dennoch verstehen wir natürlich, dass Rudi Hell sich nach langer engagierter kommunalpolitischer Arbeit zur Ruhe setzen möchte. Auch als Ortsvorsteher und Vorsitzender des SPD Ortsvereins hat sich sich Rudi Hell große Verdienste um unseren Heimatort erworben. Mit der Gründung des Kulturvereins und der Aufwertung der "Derminga Kerb" hat Rudi Hellgroßes bewirkt. Seine Mitarbeit als Senioren- und Briefwahlbeauftragter wird uns ebenfalls sehr fehlen. Wir wünschen Rudi Hell auch an dieser Stelle alles erdenklich Gute für die Zukunft sowie viel Glück und Gesundheit. Wir sind Stolz einen solchen Ehrenvorsitzenden im Ortsverein Dirmingen zu haben.

Herzlich Willkommen an Dirmingens neues Ärzteteam- Unser Heimatort verfügt wieder über zwei Arztpraxen !

Auch die Dirminger SPD freut sich sehr darüber, dass nachdem Dr. Hani Hweidi in den verdienten Ruhestand ging, schnell ein Nachfolger gefunden wurde. Wir möchten Dr. Hani Hweidi ganz herzlich für seine ausgezeichnete Arbeit danken und freuen uns über ein neues Ärzteteam für Dirmingen. Mit Dr. med Nayef Massalme und Ärztin Mayram Wallmeier werden zukünftig zwei neue Ärzte in Dirmingen praktizieren. Wir freuen uns darüber und heißen beide herzlich willkommen. Auch unser Ortsvorsteher Manfred Klein überbrachte die besten Glückwünsche zur Eröffnung.Natürlich ist es bei solchen Anlässen normal das auch Politiker zu einer solchen Eröffnungsfeier kommen und die eigenen Wünsche und Grüße überbringen. Dies ist natürlich kein Privileg einer einzigen Partei oder Organisation. Wir haben uns jedoch sehr über die Überschrift des Presseartikel des CDU Gemeindeverbandes Eppelborn im letzten Gemeindeblatt gewundert. Mit der Überschrift „Hausärztliche Versorgung in Dirmingen bleibt gesichert“ lässt unser politischer Mitbewerber jegliches Taktgefühl vermissen. Wir möchten an dieser Stelle ganz deutlich festhalten, dass unser Heimatort mit der Ärztin Fr. Bungert-Feldmann über eine weitere Arztpraxis verfügt und die Hausärztliche Versorgung nie ungesichert war. Genauso wie Dr. Hani Hweidei hat die Familie Bungert viel für die Menschen unseres Heimatorts getan. Wir sind gut beraten, dies nicht zu vergessen. Wir gehen einmal davon aus, dass es sich bei diesem Pressetext um eine Unachtsamkeit handelt. Dennoch, die Dirminger SPD freut sich über das neue Ärzteteam und wünscht viel Glück und Erfolg in unserem Heimatort. Mit den beiden vorhanden Arztpraxen ist Dirmingen wirklich gut aufgestellt. Hier hat man nun sehr gute Chancen den Arzt seines Vertrauens zu finden. Vielen Dank an unsere Ärzte und natürlich auch an das dazugehörige Fachpersonal.