Titel Logo
Eppelborner Nachrichten
Ausgabe 36/2021
Bubach-Calmesweiler
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Sozialverband VdK Ortsverband Bubach-Calmesweiler

Bei der Mitgliederversammlung des Ortsverbandes am 16.08.2021, erklärten sich 5 Mitglieder/innen bereit Vorstandsarbeit im VdK Ortsverband Bubach-Calmesweiler zu übernehmen. Dafür bedankt sich der bisherige Vorsitzende Franz-Josef Tanzhaus und der Kreisvorsitzende Dieter Mohr. Es wäre schade wenn in Bubach-Calmesweiler kein neue Vorstand zustande kommen würde. Der Ortsverband müsste dann mit einem anderen Ortsverband zusammengelegt werden.

Die konstituierende Sitzung des Vorstandes findet am Dienstag, 21.09.2021, 18.00 Uhr in der Schlemmerstube bei Mechthilde und Franz-Josef Tanzhaus statt.

Wenn weitere Mitglieder/innen im Vorstand mitarbeiten wollen sind sie gerne zur Sitzung am 21.09.2021 eingeladen.

Wegen der Corona -Regeln (geimpft, genesen oder einen tagesaktuellen negativen Corona Test) bitten wir um Anmeldung bei Franz-Josef Tanzhaus Tel. 06881/88151 oder bei Dieter Mohr Tel. 06825/9549888 oder per E-Mail: hans-dieter.mohr@t-online.de

Der neue Vorstand wird natürlich vom bisherigen Vorsitzenden Franz-Josef Tanzhaus und vom Kreisvorstand unterstützt.

Wir sind für die Menschen da.

Wer sozialrechtliche Probleme hat, sollte sich an den Sozialverband VdK wenden. Denn wir helfen und beraten Sie zu allen Themen aus dem Sozialrecht. Wir helfen zum Beispiel beim Erstellen von Anträgen und Widersprüchen und begleiten Sie in Klageverfahren vor Gericht. Jedes Jahr erkämpft der VdK für seine Mitglieder in zahlreichen gerichtlichen Verfahren Millionen an Nachzahlungen.

Wir beraten und vertreten unsere Mitglieder vor allem in diesen Rechtsgebieten:

  • Gesetzliche Rentenversicherung
  • Gesetzliche Krankenversicherung
  • Soziale Pflegeversicherung
  • Rehabilitation
  • Behinderung und Schwerbehindertenrecht
  • Sozialhilferecht
  • Gesetzliche Unfallversicherung
  • Arbeitslosenversicherung/Arbeitslosengeld II
  • Soziales Entschädigungsrecht
  • Altagsunterstützende Hilfsmittel (AAL)

Bei Rückfragen wenden sie sich an den Vorsitzenden des VdK Kreisverbandes Neunkirchen Hans-Dieter Mohr Tel. 06825/95 49 888, Handy 0173/57 58 268

E-Mail: hans-dieter.mohr@t-online.de

http://www.vdk.de/saarland