Titel Logo
Das Nachrichtenblatt Eppelborn
Ausgabe 45/2021
Aus unserer Gemeinde
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

IlltalerLand e.V.

Unsere nächsten Termine:

Wanderung zum Mittelalterlichen Weihnachtsmarkt Dirmingen

Samstag, 27. November 2021, 15.00 Uhr

Die Wanderung führt von Eppelborn über den Fröschengarten, vorbei am Wutzewalter bis zum Mittelalterlichen Weihnachtsmarkt in Dirmingen.

Treffpunkt: Güterbahnhof Eppelborn

Wanderführer: Walter Houy, Tel.: 06881-8645

Der Rückweg ist jedem selbst überlassen, zu Fuß oder mit der Regionalbahn (stündliche Abfahrt).

Anfang 2022:

Wanderung zum Wurzelhannes in Höchsten

Frühjahr 2022:

Frühlingswanderung rund um Dirmingen

Naturkundliche Wanderung - ein tolles Erlebnis

Die erste naturkundliche Wanderung des IlltalerLand e.V. fand am Samstag, 06.11.2021, statt. Pünktlich zum Beginn der Wanderung hatte auch das Wetter mit Sonne und strahlend blauem Himmel für einen wanderfreudigen Rahmen gesorgt.

Zusammen mit Hennig Schwartz, einem der vier Ranger der Naturwacht des Saarlandes, ging es vom Schützenhaus Mangelhausen aus auf Tour.

Auf dem Weg durch Mangelhausen und vorbei an der Wiesbachquelle ging es durch den Hahnwald zum Bergmannspfad. Unterwegs informierte uns Henning Schwartz über die Besonderheiten der Natur in und um Wiesbach und erläuterte den Wanderern, warum es z. B. im Hahnwald so viele große Ameisenhaufen gibt und was unter naturnaher Waldwirtschaft zu verstehen ist. An einem Aufforstungsbereich erklärte uns der Ranger, wie und auf welche Arten die Wiederaufforstung betrieben wird.

Anschließend konnten wir einen Blick auf den Teil des Bergmannspfades werfen, der noch in seinem ursprünglichen Zustand erhalten geblieben ist und der zwischenzeitlich vom Landesdenkmalamt als Bodendenkmal eingestuft wurde.

Von dort aus ging es weiter durch Wiesbach zur Kreckelbach.

Hier erläuterte Peter Prinz den interessierten Wanderern seine Ausstellung von Werken, die jedes für sich eine besondere Bedeutung hat.

Vielen Teilnehmern wurde hier erst bewusst, wie viele Informationen und Kunstwerke Peter Prinz auf diesem Stück durch die Kreckelbach geschaffen hatte und dass sie erst mit den Erläuterungen von Peter Prinz die Bedeutung der einzelnen Stücke erkannten.

Nach einem kurzen Anstieg zur Römerstraße ging es in Richtung Pfaffenhütte und Vogelsborn und von dort wieder zurück zum Schützenhaus.

Nach einer schönen, informativen Wanderung konnten wir uns dann im Schützenhaus bei Schwenker, Rostwürsten und Pollofinos vom Grill und leckeren Getränken nochmal mit dem Ranger Henning Schwartz über viele Themen zu Landschaft und Natur unterhalten.

Wir möchten uns auch hier nochmals bei allen Wanderern für die rege Teilnahme und die durchweg positiven Rückmeldungen bedanken.

Unsere nächste Wanderung führt uns am Samstag, 27. November 2021, um 15.00 Uhr, vom Güterbahnhof Eppelborn zum Mittelalterlichen Weihnachtsmarkt nach Dirmingen.