Titel Logo
Eppelborner Nachrichten
Ausgabe 50/2019
Politik
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

CDU Ortsverband Wiesbach

Ein kleines Stück Verkehrssicherheit mehr in Wiesbach

Wiesbach. Ein Verkehrsspiegel soll nach vorliegender Information in den nächsten Tagen an der Einmündung Dorfstraße/Augustinusstraße montiert werden. Autofahrer, die aus der Dorfstraße in die Augustinusstraße einbiegen wollen, haben dann durch den neuen Spiegel eine bessere Sicht.

Der neue Verkehrsspiegel, erklärte Adrian Bost von der CDU Wiesbach, bedeute ein kleines Stück Verkehrssicherheit mehr in unserem Ort. Er danke Bürgermeister Andreas Feld und seiner Verwaltung für die schnelle und unbürokratische Abwicklung der Sache. „Bei den Haustüraktionen im Kommunalwahlkampf haben uns Bürger mehrfach auf das Thema Verkehrssicherheit in Wiesbach angesprochen. Wir haben dem auch schon Rechnung getragen und etwa bzgl. der Verbesserung der Verkehrssituation in der Hauptstraße einen ersten Antrag eingebracht. Der Ortsrat hat diesen Antrag einstimmig befürwortet und die Verwaltung ist zurzeit dabei, den Antrag abzuarbeiten.“