Titel Logo
Eppelborner Nachrichten
Ausgabe 52/2017
Notdienste (Seite 2)
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Ärztedienst

Für die Bewohner aus Eppelborn, Bubach, Calmesweiler, Habach, Hierscheid, Humes, Macherbach, Wiesbach und Uchtelfangen ist die Ärzte-Bereitschaft am Caritas-Krankenhaus in Lebach zentrale Anlaufstelle für Notfälle am Wochenende und an Feiertagen.

Die ambulante ärztliche Notfallversorgung in der Bereitschaftsdienstpraxis erfolgt am Wochenende von Samstag, 8.00 Uhr, bis Montag, 8.00 Uhr, an Rosenmontag und Faschingdienstag sowie an Feiertagen, Heiligabend und Silvester von 8.00 Uhr bis zum darauf folgenden Morgen um 8.00 Uhr. Eine Ausdehnung der Öffnungszeiten kann nach Maßgabe des § 2 Abs. 4 der gemeinsamen Notfalldienstordnung der Ärztekammer des Saarlandes und der Kassenärztlichen Vereinigung Saarland erfolgen. Die Ärzte-Bereitschaft ist unter folgender zentraler Rufnummer erreichbar:

01805/663004

Unter der einheitlichen Rufnummer 116117 ist der diensthabende Arzt unter der Woche zu folgenden Zeiten zu erreichen: Montags, dienstags und donnerstags von 18 bis 8 Uhr des darauf folgenden Tages. Mittwochs und freitags von 13 bis 8 Uhr des darauf folgenden Tages.

Geöffnet vom Samstag, 30. Dezember, 8.00 Uhr, bis Dienstag, 2. Januar, 8.00 Uhr.

Bei Lebensgefahr rufen Sie bitte direkt den Notarzt über die Rettungsleitstelle 19222 (bei Handy nur mit der Vorwahl 0681) oder 112.

Notfalldienste für den Bereich Dirmingen, Berschweiler, Urexweiler, Alsweiler:

Die ärztliche Bereitschaftspraxis des Kreises St. Wendel ersetzt die bisherige Notfallversorgung in den einzelnen Bezirken des Landkreises. Sie ist dem Marienkrankenhaus in St. Wendel angegliedert.

Erreichbarkeit: Samstag von 8.00 Uhr bis Montags, 8.00 Uhr.

An jedem Feiertag: 8.00 morgens bis 8.00 Uhr am Folgetag

Telefon 01805/663007

Adresse: Marienkrankenhaus St. Wendel, Am Hirschberg

Unter der einheitlichen Rufnummer 116117 ist der diensthabende Arzt unter der Woche zu folgenden Zeiten zu erreichen: Montags, dienstags und donnerstags von 18 bis 8 Uhr des darauf folgenden Tages. Mittwochs und freitags von 13 bis 8 Uhr des darauf folgenden Tages.

Bei Lebensgefahr rufen Sie bitte direkt den Notarzt über die Rettungsleitstelle 19222 (bei Handy nur mit der Vorwahl 0681) oder 112.

Notdienstpraxen für Kinder und Jugendliche

Samstags, 8.00 bis Montag 8.00 Uhr

Marienhausklinik St. Josef Kohlhof, Neunkirchen, Tel. 06821/3632002

Bei Lebensgefahr rufen Sie bitte direkt den Notarzt über die Rettungsleitstelle 19222 (bei Handy nur mit der Vorwahl 0681) oder 112.

Kinderärztlicher Notfalldienst für die Bereiche VK-Dillingen, Merzig-Wadern, Köllertal-Lebach-Schmelz

Erreichbarkeit: Samstag von 8.00 Uhr bis Montags, 8.00 Uhr.

An jedem Feiertag: 8.00 morgens bis 8.00 Uhr am Folgetag

An sogenannten Brückentagen von 8.00 Uhr bis 8.00 des darauf folgenden Tages

St. Elisabeth-Klinik in Saarlouis (Erdgeschoss), Tel. 06831/1257883

Notfalldienst der Augenärzte

Samstag, 30. Dezember 2017

Dr. Metzger Klaus, Merzig, Tel. 06861/4428

Dr. Szurman Gesine, Sulzbach, Tel. 06897/5741700

Sonntag, 31. Dezember 2017/Montag, 1. Januar 2018

Dr. Baldauf Mechthild, Püttlingen, Tel. 06898/63085

Dr. Szurman Gesine, Sulzbach, Tel. 06897/5741700

Bei Lebensgefahr rufen Sie bitte direkt den Notarzt über die Rettungsleitstelle 19222 (bei Handy nur mit der Vorwahl 0681) oder 112.

Notfalldienst der Hals-Nasen-Ohrenärzte

Samstag, 30. Dezember 2017

Dr. Hartung Ralph, Saarbrücken, Tel. 0681/34875

Dr. Crescenti Sergio, St. Wendel, Tel. 06851/14590

Dr. Yousef Gevara, Saarlouis, Tel. 06831/3393

Sonntag, 31. Dezember 2017

Dr. Hartung Ralph, Saarbrücken, Tel. 0681/34875

Dr. Mippi André, Neunkirchen, Tel. 06821/22030

Rübsteck Jörg, Merzig, Tel. 06861/5777

Montag, 1. Januar 2018

Brill Karl, Saarbrücken, Tel. 0681/971350

Dr. Marekfia Simone, St. Ingbert, Tel. 06894/34545

Rübsteck Jörg, Merzig, Tel. 06861/5777

Bei Lebensgefahr rufen Sie bitte direkt den Notarzt über die Rettungsleitstelle 19222 (bei Handy nur mit der Vorwahl 0681) oder 112.

Zahnärztlicher Notfalldienst

Notfalldienst am Freitag, 29. Dezember 2017

Schnur S., Eppelborn, Tel. 06881/7077

Dr. Tabari H., Spiesen, Tel. 06821/9992991

Dr. Tascher G., Holz, Tel. 06806/83535

Samstag/Sonntag, 30./31. Dezember 2017

Dr. Weinard B., Thalexweiler, Tel. 06888/57077

Dr. Heib N., Theley, Tel. 06853/3770

Dr. Burkhardt S., Landweiler-Reden, Tel. 06821/963777

Montag, 1. Januar 2018

Hell K., Lebach, Tel. 06881/2811

Dr. Hasse S., Friedrichsthal, Tel. 06897/841484

Dr. Meisberger S., Marpingen, Tel. 06853/3484

Auch im Internet unter www.zahnaerzte-saarland.de finden Sie den aktuellen zahnärztlichen Notfalldienst.

Tierärztlicher Notfalldienst

Der Notdienst an Wochenenden beginnt samstags um 12.00 Uhr und endet montags um 7.00 Uhr. An Feiertagen beginnt er am Abend vor dem Feiertag um 18.00 Uhr und endet am Morgen nach diesem um 7.00 Uhr. Die/der den Notdienst versehende Kollegin/Kollege berechnet ihr/sein Honorar nach der tierärztlichen Gebührenordnung mit den dort vorgesehenen Notdienstzuschlägen. Das Honorar ist in der Regel sofort nach der Behandlung von dem, der das Tier in die Praxis/Klinik bringt, zu zahlen. www.tierarzt-saar.de

Samstag/Sonntag, 30./31. Dezember 2017

Tierärztin Regnery, Siersburg, Tel. 06833/277

Tierarzt Scholz, St. Ingbert, Tel. 06894/895050-1

Montag, 1. Januar 2018

Tierarzt G. Küneke, Illingen, Tel. 06825/2782

Tierklinik Spiesen-Elversberg, Tel. 06821/179494

Apothekendienst

Freitag, 29. Dezember 2017

St. Barbara-Apotheke, Wiesbach, Wallenbornstraße 4,

Tel. 06806/988130

Hubertus-Apotheke, Türkismühle, Saarbrücker Straße 47,

Tel. 06852/6365

Marien-Apotheke, Marpingen, Marienstraße 3, Tel. 06853/2444

St. Michael-Apotheke, Hüttersdorf, Berliner Straße 4, Tel. 06887/2441

Samstag, 30. Dezember 2017

Apotheke am Markt, Lebach, Am Markt 15, Tel. 06881/51345

Apotheke im Globus, Losheim, Haagstraße 60, Tel. 06872/92260

Neue Apotheke, St. Wendel, St. Annen-Straße 12, Tel. 06851/8023935

Theel-Apotheke, Theley, Leitzweilerstraße 2, Tel. 06853/502950

Sonntag, 31. Dezember 2017

Markt-Apotheke, Losheim, Saarbrücker Straße 8, Tel. 06872/90060

Glocken-Apotheke, St. Wendel, Bahnhofstraße 17, Tel. 06851/2185

St. Albanus-Apotheke, Thalexweiler, Dirminger Straße 3,

Tel. 06888/8088

Montag, 1. Januar 2018

Margarethen-Apotheke, St. Wendel-Niederkirchen, Kuseler Straße 31, Tel. 06856/780

Berg-Apotheke, Theley, Primstalstraße 20a, Tel. 06853/22302

Apotheke am Rathausplatz, Schmelz, Rathausplatz 2, Tel. 06887/7071

Hochwald-Apotheke, Otzenhausen, Am Hammerberg 3, Tel. 06873/240

Dienstag, 2. Januar 2018

farma-plus-Apotheke, St. Wendel, Bahnhofstraße 18, Tel. 06851/3127

Apotheke am Kleinen Markt, Wadern, An der Kirche 1, Tel. 06871/90130

Marien-Apotheke, Eppelborn, Kirchplatz 2, Tel. 06881/7128

Mittwoch, 3. Januar 2018

Rosen-Apotheke, Urexweiler, Im Brühl 1a, Tel. 06827/2233

Rosen-Apotheke, Schmelz, Trierer Straße 11, Tel. 06887/92777

See-Apotheke, Nohfelden-Neunkirchen, Nahestraße 55, Tel. 06852/7707

Ostertal-Apotheke, Freisen-Oberkirchen, Talbrückenstraße 1,

Tel. 06855/237

Donnerstag, 4. Januar 2018

Marien-Apotheke, Oberthal, Poststraße 26, Tel. 06854/6008

Glückauf-Apotheke, Dirmingen, Zur Alten Mühle 1, Tel. 06827/780

Limbacher-Apotheke, Schmelz-Limbach, Dorfstraße 138,

Tel. 06887/6767

Annen-Apotheke, St. Wendel, St. Annen-Straße 10, Tel. 06851/800010

Gambrinus-Apotheke, St. Ingbert, Poststraße 1, Tel. 06894/3386