Titel Logo
Impressum
18 Artikel in dieser Ausgabe
Bereitschaftsdienste

Ärztliche Notfallbereitschaft

für die Kernstadt Lollar mit den Stadtteilen Odenhausen, Ruttershausen und Salzböden sowie Staufenberg mit den Stadtteilen Mainzlar, Daubringen und Treis ÄBD-Zentrale an den Asklepios-Kliniken Lich, Goethestraße 4, 35423 Lich Öffnungszeiten: Montag, Dienstag, Donnerstag 19:00 bis 24:00 Uhr Mittwoch und Freitag 14:00 bis 24:00 Uhr Samstag, Sonntag, Feiertag 07:00 bis 07:00 Uhr am Folgetag Die ÄBD-Zentrale kann …
Staufenberg

Bezirk 2 – Daubringen

Wochenspruch: Christus spricht: Wenn ich erhöht werde von der Erde, so will ich alle zu mir ziehen.  — (Johannes 12,32) Sonntag, 16. Mai 2021 (Exaudi) 10:00 Uhr 3. Ökumenischer Kirchentag in Frankfurt: Gottesdienst live im ZDF (s. Hinweis) Hinweise : 3. Ökumenischer Kirchentag in Frankfurt vom 13. bis 16. Mai 2021 - Gottesdienst im ZDF Wir laden ganz herzlich ein zum Gottesdienst am 16. Mai um 10:00 Uhr, der im Rahmen des Deutschen …
Odenhausen

Ev. Kirchengemeinde Odenhausen/ Salzböden

Wir grüßen Sie mit dem Wochenspruch: Christus spricht: Wenn ich erhöht werde von der Erde, so will ich alle zu mir ziehn. (Johannes 12,32) Gottesdienste Leider gibt es keine Entwarnung in Bezug auf das Corona-Virus und die Infektionszahlen. Wir können aus diesem Grund weiterhin keine Präsenzgottesdienste verantworten. Kurzfristige Änderungen finden Sie in unseren Schaukästen und auf der Homepage. Bis dahin können Sie jedes Wochenende eine Lesepredigt über unsere …
Lollar

Evang. Kirchengemeinde Lollar

Daubringer Straße 55, 35457 Lollar Telefon 06406/1608 Fax 06406/75079 Email Pfarramt@lollar-evangelisch.de Web www.evangelisch-lollar.ekhn.de Bürozeiten: Montag bis Donnerstag von 9 Uhr bis 12 Uhr Der Wochenspruch Christus spricht: Wenn ich erhöht werde von der Erde, so will ich alle zu mir ziehen. — (Johannes 12,32) Sonntag, 16.05.2021 (Exaudi) …
Odenhausen

Kath. Kirchengemeinde St. Johannes der Täufer, Odenhausen

Pfarrer Martin Weber Pastoralreferentin Judith Borg Gemeindereferentin Gertrud Wittenstein Gemeindereferentin Michaela Ziegler Pastoralassistentin Diana Shimoail Telefon —  06409 - 66 28 80 (Zentrales Pfarrbüro Biebertal) 06409 - 66 28 822 (Kontaktstelle Wißmar) 06409 - 66 28 823 (Judith Borg) Internet: www.sankt-anna-biebertal.de E-Mail: st.anna@biebertal.bistumlimburg.de Vorübergehend geänderte Bürozeiten: Montag geschlossen Dienstag 14.00 - 17.00, Mittwoch 09.00 …
Ruttershausen

Evang. Kirchengemeinde Kirchberg-Ruttershausen

Wochenspruch: Christus spricht: Wenn ich erhöht werde von der Erde, so will ich alle zu mir ziehen. —  (Johannes 12,32) Sonntag, 16. Mai 2021 (Exaudi) 10:00 Uhr 3. Ökumenischer Kirchentag in Frankfurt: Gottesdienst live im ZDF (s. Hinweis) Hinweise: Pfarrer Traugott Stein ist telefonisch erreichbar unter 06406-77472. Montags hat Pfarrer Stein seinen freien Tag. In Notfällen können Sie Pfarrer Stein montags über Handy erreichen, Tel. …

Evang. Kirchengemeinde Treis/Lumda

Treis/Lumda

Evang. Kirchengemeinde Treis/Lumda

Wochenspruch: „Christus spricht: Wenn ich erhöht werde von der Erde, so will ich alle zu mir ziehen.“  —  (Johannes 12, 32) Sonntag, 16.05.2021 Exaudi 18:00 Uhr Online-Abendgottesdienst zum 3. Ökumenischen Kirchentag im Livestream aus der Treiser …
Wochenspruch: „Christus spricht: Wenn ich erhöht werde von der Erde, so will ich alle zu mir ziehen.“  —  (Johannes 12, 32) Sonntag, 16.05.2021 Exaudi 18:00 Uhr Online-Abendgottesdienst zum 3. Ökumenischen Kirchentag im Livestream aus der Treiser …
Staufenberg

Freie Evangelische Gemeinde FeG Lumdatal

Pastor Tobias Lenhard Bahnhofstraße 39, 35469 Allendorf — Telefon: 06407/9062904 E-Mail: kontakt@lumdatal.feg.de Wir feiern Gottesdienst! Unter Beachtung der Auflagen der gültigen Corona Verordnungen feiern wir Gottesdienste in den Gemeinderäumen in der Lumdastr. 52 in Londorf. Bitte bringen Sie ihre Mund-Nasenbedeckung mit. Zur Ermutigung: Gott dagegen beweist uns seine gro ße Liebe dadurch, dass er Christus sandte, damit dieser f ür uns sterben sollte, als wir noch …
Lollar

Kath. Pfarrgemeinde St. Joseph, Lollar

Ostendstrasse 1, Lollar Pfarrer Wieslaw Waszkiel — Tel.: 06406/904060 Fax: 904061 E-Mail: pfarramt@st-joseph-lollar.de Internet: http://www.lollar-londorf.de Diakon Markus Müller,  — Tel.: 06407/90173 Fax: 06407/90174 Pfarrsekretärin: Frau Claudia Straub-Schieferstein Pfarrbürozeiten: Montag: 08.00-11.00 Uhr Mittwoch: 09.00-12.00 Uhr 14.00-17.00 Uhr Freitag: 08.00-11.00 …
Staufenberg

Selbständige Evangelisch-Lutherische Kirche (SELK)

Zionsgemeinde Allendorf Friedhofstr. 5, 35469 Allendorf (Lumda) — Tel. 06407-950790 E-Mail: allendorf.lumda@selk.de www.selk-allendorf-lumda.de Vakanzpfarrer: Sup. Theodor Höhn — Tel. 06171/24977 Sprechzeiten nach tel. Vereinbarung Freitag, den 14. Mai 19.30 Uhr Kirchenvorstandssitzung - digital Sonntag, den 16 . Mai - Exaudi Wochenspruch: Christus spricht: Wenn ich erhöht werde von der Erde, …
Staufenberg

Aktuelle Bildungsangebote der Volkshochschule Landkreis Gießen

Afrikas Kampf um seine Kunst in Kooperation mit dem Goethe-Institut-Paris Dienstag, 18. Mai 2021, 19.30 bis 21.00 Uhr, Online-Lernplattform Karl Lagerfeld - ein Deutscher in Paris in Kooperation mit dem Heinrich-Heine-Haus (Maison Heinrich Heine) live aus Paris Mittwoch, 19. Mai 2021, 19.30 21.00 Uhr, Online-Lernplattform Sprachen lernen after work: Italienisch-Auffrischungskurs A1/A2 Donnerstag, ab 20. Mai 2021, 19.00 bis 20.30 Uhr, 4 Termine, Online-Lernplattform Yoga Online ab 20. Mai 2021, 17.30 bis 19 …

Vorverlegung

Überörtlich

Vorverlegung

BILD DER WOCHE

Staufenberg

BILD DER WOCHE

BILD DER WOCHE von Gunhild Zecher Jeder , der sich die Fähigkeit erhält, Schönes zu erkennen, wird nie alt werden. Franz Kafka
BILD DER WOCHE von Gunhild Zecher Jeder , der sich die Fähigkeit erhält, Schönes zu erkennen, wird nie alt werden. Franz Kafka

Foto – Senioren unterwegs

Staufenberg

Foto – Senioren unterwegs

Wie jedes Jahr taucht die Stresemann Straße in Marburgs Südviertel in einen pjnkfarbenen Blütenrausch . Über etwa 1km ist die Straße rechts und links gesäumt von der Zierkirsche aus Fernost. Nicht nur wir Foto – Senioren waren dort unterwegs , sondern auch viele Besucher, ob mit Foto-Apparat …
Wie jedes Jahr taucht die Stresemann Straße in Marburgs Südviertel in einen pjnkfarbenen Blütenrausch . Über etwa 1km ist die Straße rechts und links gesäumt von der Zierkirsche aus Fernost. Nicht nur wir Foto – Senioren waren dort unterwegs , sondern auch viele Besucher, ob mit Foto-Apparat …

CVJM Lollar

Lollar

CVJM Lollar

Kulturring Allendorf

Überörtlich

Kulturring Allendorf

Die Studiobühnen des Stadttheaters Gießen „Zig“ „TiL“ und „taT“ (Da es nichts Neues gibt, wieder mal was Altes) Wir kennen das TiL (Theater im Löbershof) und wir kennen das taT (kleines Theater am großen Theater). Und einige kennen vielleicht noch das Zig - …
Die Studiobühnen des Stadttheaters Gießen „Zig“ „TiL“ und „taT“ (Da es nichts Neues gibt, wieder mal was Altes) Wir kennen das TiL (Theater im Löbershof) und wir kennen das taT (kleines Theater am großen Theater). Und einige kennen vielleicht noch das Zig - …
Lollar

Jehovas Zeugen Biebertal

Wie würde sich egoistisches Verhalten auf andere auswirken? Der weitverbreitete Egoismus hat in großem Ausmaß zu psychischen Belastungen geführt ( Prediger 7:7 ). Oft beuten geldgierige Menschen andere aus. Personen, denen es an natürlicher familiärer Zuneigung fehlt, missbrauchen mitunter Angehörige, die dadurch später depressiv oder selbstmordgefährdet sind. Und jeder Betrüger oder Verräter hinterlässt emotionale Wunden bei seinen Opfern. Am 16.5.2021 um 10 …
Staufenberg

Stromsperren entgegenwirken

Hessisches Verbraucherministerium bringt Antrag in Verbraucherschutzministerkonferenz ein "Wer seine Stromrechnung nicht bezahlen kann, dem wird der Saft abgedreht. Ohne Licht, ohne Internet, ohne Waschmaschine, ohne Möglichkeit zu kochen, wird eine sowieso schon schwierige Situation noch einmal verschärft. Jährlich sind mehr als 300.000 Haushalte von solchen Stromsperren betroffen. Wir wollen, dass Bürgerinnen und Bürgern, die mit finanziellen Problemen kämpfen, nicht noch mehr Steine in den …

Weitere Ausgaben: 37/2021   36/2021   35/2021   34/2021   33/2021   32/2021   31/2021   30/2021   29/2021   28/2021   27/2021   26/2021   25/2021   24/2021   23/2021   22/2021   21/2021   20/2021   19/2021   18/2021   17/2021   16/2021   15/2021   14/2021   13/2021   12/2021   11/2021   10/2021   9/2021   8/2021   7/2021   6/2021   5/2021   4/2021   3/2021   2/2021   1/2021   51/2020   50/2020   49/2020   48/2020   47/2020   46/2020   45/2020   44/2020   43/2020   42/2020   41/2020   40/2020   39/2020   38/2020   37/2020   36/2020   35/2020   34/2020   33/2020   32/2020   31/2020   30/2020   29/2020   28/2020   27/2020   26/2020   25/2020   24/2020   23/2020   22/2020   21/2020   20/2020   19/2020   18/2020   17/2020   16/2020   15/2020   14/2020   13/2020   12/2020   11/2020   10/2020   9/2020   8/2020   7/2020   6/2020   5/2020   4/2020   3/2020   2/2020   51/2019   50/2019   49/2019   48/2019   47/2019   46/2019   45/2019   44/2019   43/2019   42/2019   41/2019   40/2019   39/2019   38/2019   37/2019   36/2019   35/2019   34/2019   33/2019   32/2019   31/2019   30/2019   29/2019   28/2019   27/2019   26/2019   25/2019   24/2019   23/2019   22/2019   21/2019   20/2019   19/2019   18/2019   17/2019   16/2019   15/2019   14/2019   13/2019   12/2019   11/2019   10/2019   9/2019   8/2019   7/2019   6/2019   5/2019   4/2019   3/2019   2/2019   51/2018   50/2018   49/2018   48/2018   47/2018   46/2018   45/2018   44/2018   43/2018   42/2018   41/2018   39/2018   38/2018   37/2018   36/2018   35/2018   34/2018   33/2018   32/2018   31/2018   30/2018   29/2018   28/2018   27/2018   26/2018   25/2018   24/2018   23/2018   22/2018   21/2018   20/2018   19/2018   18/2018   17/2018   16/2018   15/2018   14/2018   13/2018   12/2018   11/2018   10/2018   9/2018   8/2018   7/2018   6/2018   5/2018