Titel Logo
Freisener Nachrichten
Ausgabe 10/2020
Amtlicher Teil
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Niederschrift Nr. 05/2019

über die öffentliche / nichtöffentliche Sitzung des Ortsrates von Reitscheid

Sitzungstermin:

18.11.19

Sitzungsbeginn:

19:00 Uhr

Sitzungsende:

20:20 Uhr

Ort, Raum:

Sportheim SV Reitscheid

Anwesend sind die Mitglieder:

1. Herr Janes Jörg als Vorsitzender

2. Herr Schmidt Edgar

3. Herr Wagner Karl-Heinz

4. Herr Jung Andreas

5. Herr Bier Jerome

6. Herr Alles Sascha

7. Herr Werth Reiner

8. Herr Mörsdorf Christoph

Entschuldigt fehlen die Mitglieder:

Herr Bier Michael

Außerdem anwesend:

mehrere Zuhörer

Der Vorsitzende begrüßt die Anwesenden. Er gibt bekannt, dass zur heutigen Sitzung alle Ortsratsmitglieder anwesend sind, bis auf Herrn Michael Bier, der sich entschuldigt abgemeldet hat.

Der Ortsvorsteher weist darauf hin, dass zu der heutigen Sitzung ordnungsgemäß eingeladen wurde und stellt mit 8 anwesenden Ratsmitgliedern die Beschlussfähigkeit des Ortsrates fest.

Tagesordnung:

A) Öffentliche Sitzung

TOP 1

Abnahme der Niederschrift der letzten Ortsratssitzung

TOP 2

Beratung und Beschlussfassung über die Nikolausfeier des Ortsrates

TOP 3

Beratung und Beschlussfassung über Veranstaltungen des Ortsrates für die Reitscheider Kinder und Jugendlichen im Jahr 2020

TOP 4

Wahl des Schriftführers für die Niederschriften im Jahr 2020

TOP 5

Beratung über Maßnahmen zur Verbesserung der Verkehrssicherheit in Reitscheid

TOP 6

Mitteilungen und Anfragen

Protokoll:

Öffentliche Sitzung:

1 Abnahme der Niederschrift 04/2019 der Sitzung vom 23.09.2019

- öffentlicher Teil -

Mit der Einladung zu der heutigen Sitzung ist jedem Ortsratsmitglied die Niederschrift 04/2019 zugegangen. Auf die Frage, ob es Einwände gegen die Niederschrift gibt, ergeben sich keine Wortmeldungen.

Beschluss:

Der Ortsrat beschließt die Abnahme der Niederschrift 04/2019.

Abstimmungsergebnis: einstimmig

2 Beratung und Beschlussfassung über die Nikolausfeier des Ortsrates

Die Nikolausfeier findet am 09.12.2019 statt. Die Nikolausfeier wird am Bauernmuseum durchgeführt und der Ablauf soll der gleiche, wie in der Vergangenheit sein. Der Ortsrat reicht Getränke und Gebäck für die Kinder und die Erwachsenen. Es wird für jedes Kind einen kostenlosen Weckmann geben.

Treffpunkt für die Ortsratsmitglieder wurde auf 17 Uhr festgesetzt

Beschluss:

Der Ortsrat beschließt die Nikolausfeier 2019 wie zuvor beschrieben durchzuführen.

Abstimmungsergebnis: einstimmig dafür

3 Beratung und Beschlussfassung über Veranstaltungen des Ortsrates für die Reitscheider Kinder und Jugendlichen im Jahr 2020

Im Jahr 2020 soll es mehrere Veranstaltungen für Kinder und Jugendliche geben.

Zum Ersten einen Spielenachmittag im Frühjahr, dieser soll am 08.03.2020 in der Mehrzweckhalle durchgeführt werden.

Im Sommer soll eine Wanderung durch die Reitscheider Wälder für die Kinder und Jugendlichen angeboten werden. Diese Wanderung soll der Jagdpächter an einem noch nicht festgelegten Termin durchführen.

Am 15.11.2020 wird ein Backnachmittag in der Mehrzweckhalle stattfinden.

Beschluss:

Der Ortsrat beschließt die oben genannten Termine.

Abstimmungsergebnis: einstimmig dafür

4 Wahl eines Schriftführers für die Niederschriften der Ortsratssitzungen

Der Vorsitzende Jörg Janes erklärt, dass die Gemeindeverwaltung die Ortsräte darum gebeten hat, aus organisatorischen Gründen einen Schriftführer aus ihren eigenen Reihen zu bestimmen. Diese Verfahrensweise wird mittlerweile in allen Ortsteilen so umgesetzt. Jörg Janes schlägt Christoph Mörsdorf als Schriftführer für die Ortsratssitzungen vor.

Weiterhin schlägt Edgar Schmidt das Ortsratsmitglied Andreas Jung als Vertreter des Schriftführers vor.

Beschluss:

Herr Christoph Mörsdorf wird als Schriftführer, und Herr Andreas Jung wird als Vertreter des Schriftführers vorgeschlagen und zur Wahl gestellt.

Abstimmungsergebnis: Beide werden einstimmig gewählt

Die Ortsratsmitglieder Christoph Mörsdorf und Andreas Jung nehmen die Wahl an.

5 Beratung über Maßnahmen zur Verbesserung der Verkehrssicherheit in Reitscheid

Die Ortsratsmitglieder beraten und diskutieren mehrere Möglichkeiten die Verkehrssicherheit in Reitscheid zu verbessern. Es werden nachfolgend aufgeführte Vorschläge erarbeitet, die der Ortspolizeibehörde zur Prüfung vorgelegt werden:

-

Aufstellen eines Verkehrsspiegels in der Martinstraße an der Abzweigung zum Asweilerweg

-

Zone 30 im Bereich der Bushaltestellen in der Martinstraße

-

alle Haltemarkierungen an den Abzweigungen nachziehen

-

installieren einer Schwelle im Bereich des Ortseingangs im Asweilerweg

-

Anschaffung von grünen Warnfiguren für verschiedene Straßen im Ort

-

Aufbringen von mehreren Streifen als Zeichen zur Geschwindigkeitsreduzierung am Ortseingang Martinstraße (vom Friedhof kommend) und der Biegelstraße

6 Mitteilungen und Anfragen

-

Der Vorsitzende Jörg Janes zieht eine positive Bilanz über den Seniorentag und dankt den Helferinnen und Helfern für die reibungslose Durchführung.

-

Die Arbeiten in der Straße „In der Kreuzwiese“ sind abgeschlossen. In den folgenden Wochen und Monaten werden noch mehrere Schäden, die durch die Arbeiten entstanden sind, behoben.

-

Es wird dieses Jahr wieder einen lebenden Adventskalender geben. Dieser wird diesmal von Bettina Dausend und Anja Zasada organisiert. Diesmal soll der lebende Adventskalender Straßenweise durchgeführt werden. Auch soll wieder eine Lichterwanderung zur Schutzhütte stattfinden, Termin ist der 22.12.19.

-

Die Haussammlung für die Kriegsgräberfürsorge wird am 20.11.19 durchgeführt.

-

Mehrere illegale Müllablagerungen wurden vom Ortsvorsteher bereits an die Gemeinde gemeldet. Der Bauhof kümmert sich um die Entsorgung.

-

Das Ortsratmitglied Karl-Heinz Wagner regt eine Wanderung über die Reitscheider Gemarkungsgrenze an. Diese soll vorwiegend für Erwachsene Bürger von Reitscheid sein.

-

Ein Termin für die nächste Ortsratssitzung wird für den 27.01.2020 festgelegt, Sitzungsbeginn um 19 Uhr.

Der Vorsitzende schließt die öffentliche Sitzung.

Ende der öffentlichen Sitzung: 20:13 Uhr

Das Protokoll wurde von Christoph Mörsdorf erstellt.

Der Vorsitzende – Der Schriftführer – Die Mitglieder