Titel Logo
Freisener Nachrichten
Ausgabe 17/2021
Kommunales näher gebracht
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Zum 1. Mai

Braune Knospen sprengen die Hülle,

zernittertes Laub drängt zur Sonne,

junges Leben wächst nun in Fülle,

Menschenherzen erstrahlen vor Wonne.

Frühlingsfeuer rings auf den Höhen,

Mairäder rollen feurig zu Tal,

Wiesen und Wälder, wie seid ihr so schön,

vergessen ist des Winters Qual.

Mensch, sieh um Dich in die Natur!

Es grünen die Bäume, es blühet die Flur.

Mensch, schau nach oben zur Sonne, zum Licht,

Gott ist das Leben, vergiß das nicht!

Gedichte von Walter Bier

(Briefbot Walter)

1967-68