Titel Logo
Freisener Nachrichten
Ausgabe 20/2019
Kommunales näher gebracht
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Elm F. & THE ROOKS begeisterten im Freisener Rathaus

Volles Haus und eine tolle Stimmung beim letzten Konzert vor der Sommerpause im Sitzungssaal in Freisen.

Elmar Federkeil, einer der bekanntesten und meist gefragten Drummer im Saarland, war mit seiner Band Elm F. & THE ROOKS nach Freisen gekommen. Das musikalisch hochkarätig besetzte Trio präsentierte Songs der Rock-, Pop- und Jazzmusik angenehm leise und meistens im Bossa-, Clubjazz- oder Reggae Stil. Unterstützt wurde Federkeil vom charismatischen Leadsänger und Pianisten Kai Werth aus Mainz sowie von Andrew "The Bullet" Lauer aus Ansbach/Nürnberg am Bass und am Gesang.

Für Kai Werth wurde wieder der gemeindeeigene Flügel aus der Ecke des Sitzungssaales gerollt und auf der Bühne platziert. Und das hat sich absolut gelohnt. Virtuos präsentierte Kai Werth das tolle Instrument zur Begeisterung des Publikums.

Elmar Federkeil, der sehr unterhaltsam und humorvoll mit der ein oder anderen Anekdote durch Programm führte, überzeugte außerdem mit einem gekonnten und abwechslungsreichen Drumsolo. Beim letzten Song „Walking in Memphis“ von Marc Cohn stand das begeisterte Publikum und forderte singend und klatschend eine Zugabe.

Nächstes Livekonzert ist das Oldie-Night-Open-Air, am Samstag, 27.07.2019, mit den „EARLS“ und „MEP-Live“.