Titel Logo
Freisener Nachrichten
Ausgabe 20/2019
Kommunales näher gebracht
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Europa- und Kommunalwahl

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

am Sonntag, dem 26. Mai 2019, findet die Wahl zum Europäischen Parlament, Kreistag, Gemeinderat und den Ortsräten statt.

Für viele ist das Recht auf freie und demokratische Wahlen zu einer Selbstverständlichkeit geworden – für die Stimmabgabe gilt dies leider nicht.

Leider ist immer mehr zu verzeichnen, dass die Zahl der Nichtwähler zunimmt. Dies ist sehr bedauerlich, weil das Wahlrecht viel zu wichtig ist, als dass man es nur einigen wenigen überlassen darf. Wer nicht wählt, vergibt nicht nur die Chance selbst über die zukünftige Entwicklung in Europa, im Landkreis, in der Gemeinde und den Ortsteilen mitzubestimmen. Er beeinflusst als Nichtwähler auch –ob er es will, oder nicht- das Wahlergebnis, weil jede nicht abgegebene Stimme sich auf das Stimmenverhältnis auswirkt.

Auch die zahlreichen Wahlhelferinnen und Wahlhelfer in den vielen Wahllokalen, denen ich für Ihren Einsatz schon jetzt herzlich danke, verdienen eine rege Wahlbeteiligung.

Mit Ihrer Stimme können Sie alle mitentscheiden, wer unsere Interessen im Europäischen Parlament, Kreistag, Gemeinde- und Ortsrat vertreten wird.

Deshalb bitte ich Sie, am 26. Mai von Ihrem Wahlrecht Gebrauch zu machen und Ihr demokratisches Mitbestimmungsrecht zu nutzen.

Überlassen Sie die Entscheidung nicht einfach „den anderen“.

Informieren Sie sich, mischen Sie sich ein und entscheiden Sie mit, in welche Richtung die politischen Weichen im Mai in Europa, im Landkreis St. Wendel und in unserer Gemeinde gestellt werden.

Karl-Josef Scheer

Bürgermeister